Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Modern Warfare 2 - Vorschau, plus Neue Screenshots

    Schimpfen Sie uns ruhig Hyper, aber Call of Duty: Modern Warfare 2 (Call of Duty 6) wird groß ... richtig groß. Wir haben uns den Modern Warfare-Nachfolger in München angeschaut.

    Wenn die Pflicht ruft, sind emsige PC-Games-Redakteure nicht weit - vor allem, wenn es um die Enthüllung eines Call of Duty 4: Modern Warfare (dt.)-Nachfolgers geht. "Hä?", mögen jetzt manche denken, "hat das Teil nicht schon einen Nachfolger?" Die Antwort darauf ist nicht so einfach, aber seien Sie beruhigt, bei der Call of Duty-Serie darf man schon mal ins Schleudern kommen. Verschiedene Entwickler, unterschiedliche Namenskonventionen und jetzt auch noch der Verzicht auf den Namenszusatz "Call of Duty" - die Zusammenhänge sind verwirrend, aber schnell erklärt: Modern Warfare 2 ist der direkte Nachfolger von Call of Duty 4: Modern Warfare (dt.) und kommt aus dem Hause Infinity Ward. Das Spiel hat außer dem Publisher nichts mit Treyarchs fünftem Serienteil, Call of Duty: World at War (dt.), gemein. Rein logisch handelt es sich also um das sechste Call of Duty, trotzdem aber um den Nachfolger von Teil 4. So, jetzt alles klar? Dann kann's ja losgehen ...
    Anders als in Modern Warfare gelangen Sie in Modern Warfare 2 auch mal motorisiert zum Ziel. Eine Schneemobilfahrt gibt es sicher, weitere Vehikel sind bislang nicht bestätigt. Anders als in Modern Warfare gelangen Sie in Modern Warfare 2 auch mal motorisiert zum Ziel. Eine Schneemobilfahrt gibt es sicher, weitere Vehikel sind bislang nicht bestätigt. Quelle: Infinity Ward / Activision Wir sitzen im Haus der Gegenwart in München vor einem riesigen TV-Schirm. Neben uns mit einem Gamepad in der Hand: der Community Manager von Infinity Ward, Robert Bowling. In freudiger Erwartung starren wir auf das Geschehen auf dem Monitor und damit auf eine der heißesten Fortsetzungen der Computerspielgeschichte. Der Ladebalken verschwindet. An seine Stelle tritt ein wundervolles Schneepanorama, das den Raum um uns sofort 10 °C kälter wirken lässt. Die Kamera schwenkt zur Seite und wir stellen fest, dass wir auf einem nur wenige Zentimeter breiten Absatz an einer eisbedeckten Felswand stehen. Unter uns: viel Nichts - zumindest verdeckt ein trübes Schneegestöber die Sicht auf den Grund. Wenn wir Höhenangst hätten, würde uns genau in diesem Moment tierisch die Muffe gehen. Doch auch so erweckt der Anblick ein mulmiges Gefühl. Nicht nur wegen des immens großen Bildschirms, den die Xbox 360 mit Spielszenen befeuert, nein, auch die lupenreine Optik und die atmosphärische Beschallung tragen ihren Teil dazu bei, dass wir uns schon nach Sekunden mitten ins Geschehen hineingezogen fühlen. Und das, ob-wohl das Spiel noch nicht einmal richtig begonnen hat. Famos!

    Die Kamera bewegt sich weiter, eine zweite Gestalt, wie wir im Schneetarnanzug, taucht im Bild auf. Als sich das Fadenkreuz der Figur nähert, beantwortet eine Texteinblendung die aufkeimende Frage, wer dieser Kerl wohl sei. Es ist John "Soap" MacTavish, eine der Hauptfiguren von Call of Duty 4: Modern Warfare (dt.). Seit den Geschehnissen im Vorgänger ist er sogar im Rang aufgestiegen: Neben seinem Namen prangt nun ein "Captain" statt wie vorher ein "Sergeant". Der Präsentator erklärt uns, dass Modern Warfare 2 nahtlos an seinen Vorgänger anschließt, nur übernehmen die Spieler nicht die Kontrolle über Soap, jetzt Leiter des Sondereinsatzkommandos Taskforce 141, sondern lenken einen seiner Untergebenen: Garry "Roach" Sanders. Wie wir später erfahren, soll das aber bei Weitem nicht die einzige Hauptfigur bleiben. Um die opulente Geschichte auch richtig erzählen zu können, will man die Spieler mit mehreren Charakterwechseln konfrontieren. Auf die Frage, ob das ähnlich verwirrend ausfallen wird wie im Vorgänger, erhielten wir aber nur ein "Es wird anders ... und unerwartet." Aha.
    Call of Duty: Modern Warfare 2-Screenshot (3) Call of Duty: Modern Warfare 2-Screenshot (3) Quelle: Infinity Ward / Activision Wir hangeln uns weiter den Absatz entlang, immer dicht hinter unserem Vorgesetzten. Vor einer Steilwand, an der es offensichtlich nicht mehr weitergeht, bleibt er kurz stehen, zieht zwei Eisgeräte aus dem Gepäck und rammt diese speziellen Eispickel in den zugefrorenen Berg. Wir lassen ihm etwas Vorsprung und folgen dann in sicherem Abstand. Ha, "sicher" - was ist an einem windigen Eishang schon sicher? Und prompt wird's haarig. Ein Kampfjet düst in extremem Tiefflug über unsere Köpfe hinweg; die damit einhergehende Erschütterung erfasst das Eis. Sofort durchziehen Sprünge die vorher massiv wirkende Schicht gefrorenen Wassers. MacTavishs Kletterhilfen lösen sich und er rutscht ein paar Meter nach unten. Im letzten Moment krallt sich unser Vorgesetzter mit Steigeisen und Eispickeln in den Hang, um nicht gänzlich den Abflug zu machen. Das wäre beinahe ins Auge gegangen. Oben auf dem Hügel angekommen, setzen wir unseren Marsch fort, doch der Schneespaziergang stoppt kurz darauf an einem weiteren Hindernis: Eine Schlucht versperrt uns den Weg, knapp drei Meter breit und wir wollen gar nicht so genau wissen, wie tief.

    Weiter geht's auf der nächsten Seite >>>

    Neue Screenshots zu Call of Duty: Modern Warfare 2

  • Call of Duty: Modern Warfare 2
    Call of Duty: Modern Warfare 2
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    10.11.2009
    Es gibt 16 Kommentare zum Artikel
    Von hebschd
    der hammer, ich kanns kaum noch erwarten bis November. 
    Von Rafnack
    jup. genau. das glaub ich auch. im mw hab ichs zb so gemacht. und mit der waffenkenntnis und übung ists dann auch im…
    Von SlideStyler
    Ich finde mann sollte zuerst den SP Modus zocken bevor man in den MP modi wechselt, weil die Maps im MP Modus sind ja…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von hebschd Neuer Benutzer
        der hammer, ich kanns kaum noch erwarten bis November. 
      • Von Rafnack Benutzer
        Zitat von SlideStyler am 04.06.2009 13:19
        Ich finde mann sollte zuerst den SP Modus zocken bevor man in den MP modi wechselt, weil die Maps im MP Modus sind ja die von den Misiionen im SP.....Und damit man weis worum es überhaupt im ganzen SPiel geht soltle man zuerst den SP modus zocken…
      • Von SlideStyler Neuer Benutzer
        Ich finde mann sollte zuerst den SP Modus zocken bevor man in den MP modi wechselt, weil die Maps im MP Modus sind ja die von den Misiionen im SP.....Und damit man weis worum es überhaupt im ganzen SPiel geht soltle man zuerst den SP modus zocken damit man auch alle Waffen kenenn lernt...Und lernt mit denen umzugeghen.... 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
686005
Call of Duty: Modern Warfare 2
Call of Duty: Modern Warfare 2 Vorschau
Schimpfen Sie uns ruhig Hyper, aber Call of Duty: Modern Warfare 2 (Call of Duty 6) wird groß ... richtig groß. Wir haben uns den Modern Warfare-Nachfolger in München angeschaut.
http://www.pcgames.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-2-Spiel-19653/News/Call-of-Duty-Modern-Warfare-2-Vorschau-686005/
02.06.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/06/Call_of_Duty_Modern_Warfare_2_Screenshots_090602114105.jpg
call of duty 6 modern warfare 2
news