Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von tommy301077 Erfahrener Benutzer
        Dass die FB3-Engine besser abschneidet, war zu erwarten. Allerdings sollte CoDG traditionsgemäß auch auf älterer Hardware noch ganz gut laufen, während BF4 auch Highend-Hardware inkl. Sli-Systemen ausreizt. Ich freu mich jedenfalls auf beide Spiele.
      • Von foxplayer Erfahrener Benutzer
        Die Dschungelareale im neuen CoD sehen zwar nicht schlecht aus, aber was Modelle, Texturen und Effekte angeht, kann es mMn nicht mit BF4 mithalten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1071261
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts vs. Battlefield 4 - Die Optik der beiden Kriegs-Shooter im Grafik-Check
Während Dice mit Battlefield 4 erneut versucht, die grafische Messlatte für Kriegs-Shooter möglichst hoch anzulegen, spendiert Activision dem kommenden Call of Duty: Ghosts eine neue, DX11-fähige Grafikengine und möchte der Shooter-Reihe somit eine zeitgemäße Hochglanz-Optik verpassen. Wir haben das bisher gezeigte Material der beiden Titel analysiert und in einem Grafik-Check gegenübergestellt. Diesen seht ihr im Video dieser Meldung.
http://www.pcgames.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-vs-Battlefield-4-Die-Optik-der-beiden-Kriegs-Shooter-im-Grafik-Check-1071261/
27.05.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/05/CoD-Ghosts-Sub-D-02.jpg
call of duty,battlefield 4,ea electronic arts,activision
news