Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Ghosts - Multiplayer-Modus enthüllt - Gameplay-Trailer und Infos zu Season-Pass und Cross-Gen-Saves

    Der Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts wurde von Activision enthüllt, während ein neuer Gameplay-Trailer erste Spielszenen aus dem Mehrspieler-Part des kommenden Shooters zeigt. Außerdem wurden Infos zum Season-Pass und den Cross-Gen-Saves von Call of Duty: Ghosts verraten.

    Activision hat am gestrigen Abend den Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts enthüllt. Dabei versprechen die Entwickler für den Mehrspieler-Part des kommenden Shooters die größte Generalüberholung seit Call of Duty: Modern Warfare. So zählen 30 neue Waffen, eine neue Waffen-Klasse, 20 zusätzliche Killstreaks, sieben neuen Modi und "dynamische Kartenereignisse" zu den Neuerungen. Ebenfalls neu im Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts sind weibliche Soldaten, während Hund Riley als neuer Killstreak Feinde angreifen und durch sein Knurren auf sie aufmerksam machen kann. Weiterhin erhalten Spieler die Möglichkeit, einen Squad aus bis zu zehn Soldaten zusammenzustellen - jeder davon mit eigenen Prestige-Level und Perks.

    Squad-Punkte verdient man sich während der Matches im Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts, die zur Freischaltung von Waffen, Killstreaks, Attachments und Equipment dienen. In diesem Zusammenhang bestätigte Activision auch die sogenannten Cross-Gen-Saves, sodass sich der komplette Fortschritt von Xbox 360 und PS3 auch auf die Xbox One und PS4 übertragen lässt. Gespielt wird im Mehrspieler von Call of Duty: Ghosts unter anderem der neue Modus "Crank". Durch das Erledigen der Gegner wird der eigene Charakter stetig schneller, doch zusätzlich läuft ein Countdown ab.

    In der Spielvariante "Search & Rescue" sammeln die Spieler die Dogtags der Teilnehmer, während es zu verhindern gilt, dass die Gegner die eigenen Dogtags erhalten. Sobald die Marke eines verbündeten Spielers aufgesammelt wird, gelangt dieser zurück in die Partie. Sollte das gegnerische Team jedoch in den Besitz eines Dogtags kommen, scheidet der entsprechende Spieler für den Rest des Spiels aus. Die eigenen Squads treten schließlich im Modus "Squad vs. Squad" an, in der die KI die Kontrolle über das restliche Team übernehmen kann. Einzelne Soldaten können dabei individuell ausgestattet werden.

    Weiterhin kündigte Activision auch einen Season-Pass für Call of Duty: Ghosts an, der vier DLCs und einen Bonus-Charakter umfassen wird. Dabei lässt sich ein Season-Pass sowohl für Next- als auch Current-Gen nutzen. Passend zur Enthüllung des Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts wurde außerdem auch ein neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht, der erste Spielszenen aus den Mehrspieler-Gefechten zeigt. Anschauen könnt ihr euch das Video unterhalb dieser Meldung. Am 5. November 2013 wird Call of Duty: Ghosts für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen. Für die PS4-, Xbox One-, und Wii U-Fassung steht noch kein Termin fest.

    02:52
    Call of Duty: Ghosts - Deutscher Reveal-Trailer zum Multiplayer-Modus
    Spielecover zu Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
  • Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    05.11.2013
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Lufftl
    Hallo zusammen. Eigentlich freue ich mich auf das neue CoD aber wenn es wieder so Cheater verseucht ist wie die…
    Von Soulja110
    10 Squadmitglieder mit eigenen Perks & Co? Soll das heißen im Multiplayer spielen dann auch Bots mit?

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Lufftl
        Hallo zusammen. Eigentlich freue ich mich auf das neue CoD aber wenn es wieder so Cheater verseucht ist wie die letzten Teile wird es wohl das letzte CoD sein welches ich mir kaufe. Bei den technischen Möglichkeiten heutzutage muß es möglich sein einen Cheater freien Mehrspielermodus anzubieten.
      • Von Soulja110 Erfahrener Benutzer
        10 Squadmitglieder mit eigenen Perks & Co? Soll das heißen im Multiplayer spielen dann auch Bots mit?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1083348
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts - Multiplayer-Modus enthüllt - Gameplay-Trailer und Infos zu Season-Pass und Cross-Gen-Saves
Der Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts wurde von Activision enthüllt, während ein neuer Gameplay-Trailer erste Spielszenen aus dem Mehrspieler-Part des kommenden Shooters zeigt. Außerdem wurden Infos zum Season-Pass und den Cross-Gen-Saves von Call of Duty: Ghosts verraten.
http://www.pcgames.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-Multiplayer-mit-Gameplay-Trailer-enthuellt-1083348/
15.08.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/06/call_of_duty_ghosts__3_.jpg
call of duty,shooter,activision
news