Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Advanced Warfare - Statement zu fehlenden Dedicated Servern, Infos zu Multiplayer-Update

    Sledgehammer und Activision veröffentlichten ein weiteres Statement zu den fehlenden dedizierten Servern in Call of Duty: Advanced Warfare. Quelle: Activision

    Entgegen vorheriger Ankündigung ist der Online-Multiplayer von Call of Duty: Advanced Warfare nicht über dedizierte Server spielbar. Nach einem Aufschrei der Community versprach Entwickler Sledgehammer, diese nachzuliefern. Nun veröffentlichten die Macher des Activision-Shooters ein weiteres Statement sowie Einblick in ein kommendes Multiplayer-Update.

    Vor wenigen Tagen berichteten wir vom Aufschrei über das Fehlen dedizierter Online-Server in Activisions Call of Duty: Advanced Warfare. Anfang Oktober hatte Sledgehammer Games Dedicated Server noch in Aussicht gestellt - in der Release-Fassung des Ego-Shooters von diesen jedoch keine Spur. In einem Interview teilte Studiomitgründer Michael Condrey kürzlich mit, dass diebezüglich schon bald mit einer konkreten Ankündigung zu rechnen sei. Kurze Zeit später lies Condrey verlauten, dass die Dedivatet Server nachgereicht würden. Nun veröffentlichten die Macher des Spiels ein weiteres Statement.

    "Activision hat Anfang dieser Woche folgendes Statement veröffentlicht: Advanced Warfare nutzt Game-Server, die von Rechenzentren in der ganzen Welt auf allen Platfformen als Teil unseres eigenen Matchmaking-Systems. Unser Ziel ist es, die bestmögliche Verbindung und die bestmögliche Gameplay-Erfahrung sicherzustellen, unabhängig von der Location und der Uhrzeit", so das nur bedingt befriedigende Statement seitens Activision und Sledgehammer. Einen Zeitraum, in dem die dedizierten Server bereitgestellt werden sollen, nannten die Verantwortlichen weiterhin nicht. Stattdessen gab Entwickler Sledgehammer die Inhalte eines kommenden Multiplayer-Updates bekannt.

    So sollen in Kürze Probleme mit den Prestige-Resets, inklusive Emblemen und Herausforderungen sowie viele weitere Bugs behoben werden. Auch an der Konnektivität arbeitet Sledgehammer. Den vollständigen Changelog lest ihr nachfolgend. Derzeit erhalten Spieler im Online-Modus von Call of Duty: Advanced Warfare übrigens doppelte Erfahrungspunkte, wie bereits vor Tagen via Twitter bekanntgegeben wurde. Weitere Informationen zum Spiel erhaltet ihr auf unserer verlinkten Themenseite.

    Geplante Änderungen

    • Prestige reset issues, including emblems and challenges.
    • Adjustment to the in-game chat names notifications placement.
    • Fix for weapon reloads counting as speed reloads in certain circumstances.
    • Connectivity optimizations.
    • Fix for stats accumulating towards leaderboards after prestiging.
    • Adjustment to challenges to unlock Camos for weapons.
    • Fix for round-based game modes, affecting Win/Loss ratios.
    • Implemented ability to unlock eSports Rule options in Private Match.


    Quelle: PlayStation Lifestyle

    05:27
    Call of Duty: Advanced Warfare - Unsere ersten Eindrücke der Technik im Video
    Spielecover zu Call of Duty: Advanced Warfare
    Call of Duty: Advanced Warfare
  • Call of Duty: Advanced Warfare
    Call of Duty: Advanced Warfare
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Sledgehammer Games
    Release
    03.11.2014
    Es gibt 13 Kommentare zum Artikel
    Von Herbboy
    Borderlands 2 ist doch eine ganz andere Art von Spiel, das kannst Du doch gar nicht als Vergleich nehmen - da könntest…
    Von RedDragon20
    Naja, aber irgendwie ist es trotzdem nicht gänzlich von der Hand zu weisen, dass man mit CoD (MP) doch einige Stunden…
    Von Niklman
    Ich hoffe, bald wird angekündigt, dass bald wieder eine Ankündigung zu einer aussagekräftigen Stellungname der…
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von Herbboy Community Officer
        Zitat von Wamboland
        Ich finde das schon Borderlands 2/PS deutlich mehr bietet ...
        Borderlands 2 ist doch eine ganz andere Art von Spiel, das kannst Du doch gar nicht als Vergleich nehmen - da könntest Du ansonsten auch WoW oder Fifa oder so nennen und sagen, dass die deutlich mehr…
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Wamboland
        Ich finde das schon Borderlands 2/PS deutlich mehr bietet ...
        Naja, aber irgendwie ist es trotzdem nicht gänzlich von der Hand zu weisen, dass man mit CoD (MP) doch einige Stunden Spaß haben kann. Sicher ist es Fastfood, aber dafür ein umfangreiches Menü. Das einzige, was…
      • Von Niklman Neuer Benutzer
        Ich hoffe, bald wird angekündigt, dass bald wieder eine Ankündigung zu einer aussagekräftigen Stellungname der fehlenden Dedicated Server kommt.

        Call of Duty Manger: 2015

        Ankündigen
        Planen
        Verschieben
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1142107
Call of Duty: Advanced Warfare
Statement zu fehlenden Dedicated Servern, Infos zu Multiplayer-Update
Entgegen vorheriger Ankündigung ist der Online-Multiplayer von Call of Duty: Advanced Warfare nicht über dedizierte Server spielbar. Nach einem Aufschrei der Community versprach Entwickler Sledgehammer, diese nachzuliefern. Nun veröffentlichten die Macher des Activision-Shooters ein weiteres Statement sowie Einblick in ein kommendes Multiplayer-Update.
http://www.pcgames.de/Call-of-Duty-Advanced-Warfare-Spiel-54257/News/Statement-zu-fehlenden-Dedicated-Servern-Infos-zu-Multiplayer-Update-1142107/
09.11.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/08/CoD_AW_Ascend_Boost-pc-games_b2teaser_169.jpg
call of duty,server,activision
news