Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • CES 2012: Ivy Bridge-Ultrabooks von Intel mit Windows 8 sowie Touch-, Gesten- und Sprachsteuerung [Hardware des Tages]

    Auf der gegenwärtig stattfindenden Consumer Electronics Shows 2012 (kurz: CES) stellt Intel seine neuen Ultrabooks mit Ivy Bridge vor. Neben der neuen Prozessorgeneration inklusive DirectX 11-GPU-Support kommen Windows 8 mit Komfortfunktionen, die man von aktuellen Smartphones kennt: Touch-, Gesten und Sprachsteuerung.

    Intel stellt die neue Generation der Ultrabooks auf der CES 2012 vor. Auf der Consumer Electronics Show-Messe rückt der Prozessorhersteller nicht mehr nur die reine Rechenleistung seiner neuen mit Ivy Bridge-Prozessoren ausgestatteten Ultraleicht-Notebooks in den Vordergrund, sondern die komfortablere Bedienung. Mit dem Konzept-Modell "Nikiski" demonstrierte Intel beispielsweise eine Sprachsteuerung, die in Verbindung mit der Software Dragon Naturally Speaking von der Firma Nuance realisiert wurde. Dabei handelt es sich um eine bekannt Diktiersoftware. Im Laufe des Jahres sollen Features zur Sprachsteuerung der Ultrabooks zur Verfügung stehen, ob man diese bei bisherigen Geräten nachrüsten kann, ließ Intel offen.

    Zudem offenbarten die neuen Ivy Bridge-Geräte mithilfe von Windows 8 Komfort-Features, wie man sie beispielsweise von Smartphones gewohnt ist. Dazu gehören Touch- und Gesten-Steuerung. Anschließend zeigte Intel auch, zu welchen Leistungen die neuen Ultrabooks in der Lage sind. Ausgestattet mit einer DirectX 11-Recheneinheit für die Grafik demonstrierte der CPU-Hersteller das Rennspiel Formula 2011 und eine Havok-Physik-Demo. Mitte des Jahres sollen die Geräte kommen, die unter anderem auch mit einem 15 Zoll großen Bildschirm ausgestattet werden sollen. Nachfolgende Fotos und Videos geben euch einen Einblick von der CES 2012.

    00:20
    CES 2012 Intel Shows Off Ultrabooks With Gesture Recognition
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
863277
CES: Consumer Electronics Show
CES 2012: Ivy Bridge-Ultrabooks von Intel mit Windows 8 sowie Touch-, Gesten- und Sprachsteuerung [Hardware des Tages]
Auf der gegenwärtig stattfindenden Consumer Electronics Shows 2012 (kurz: CES) stellt Intel seine neuen Ultrabooks mit Ivy Bridge vor. Neben der neuen Prozessorgeneration inklusive DirectX 11-GPU-Support kommen Windows 8 mit Komfortfunktionen, die man von aktuellen Smartphones kennt: Touch-, Gesten und Sprachsteuerung.
http://www.pcgames.de/CES-Consumer-Electronics-Show-Event-123240/News/CES-2012-Ivy-Bridge-Ultrabooks-von-Intel-mit-Windows-8-sowie-Touch-Gesten-und-Sprachsteuerung-Hardware-des-Tages-863277/
10.01.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/01/Sling_Shot_Demo.jpg
ces,intel
news