Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Lankoron Neuer Benutzer
        Erstens bin ich mal gespannt, ub unsere "Neuland"-PolitikerInnen die Fragen überhaupt verstehen....und ob vernünftige Antworten kommen, oder lieber wieder nur solche, die Großspender nicht verprellen. Denn jemand, der VDSL als Errungenschaft feiert, oder den Netzausbau mit 2 Mbit fördert, hat doch eh schon Probleme.
      • Von Batze Erfahrener Benutzer
        Gute Sache, aber mich würden die (10)Fragen mal interessieren die man da verschickt. Könnt ihr als Redaktion da mal bitte nachfragen.
        Also mein Interesse liegt auch vor allem auf die so schön gemachte Globalisierung, dicke Firmen dürfen Weltweit alles machen und Importieren/Exportieren wie sie wollen, wir…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 07/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 07/2017 SpieleFilmeTechnik 06/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 07/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1230970
Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware
Bundestagswahl 2017: BIU will Standpunkt der Parteien zum Thema Gaming erfragen
Rechtzeitig zur Bundestagswahl formuliert der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware zehn Wahlprüfsteine mit vielen relevanten Fragen der deutschen Games-Branche. Ob Umgang mit eSports oder Ausbau von flächendeckend schnellem Internet: Die deutschen Politiker sollen sich konkret zu wichtigen Themen der Gaming-Szene äußern.
http://www.pcgames.de/Bundesverband-Interaktive-Unterhaltungssoftware-Firma-120240/News/gaming-fragen-an-politik-1230970/
19.06.2017
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/12/League-of-Legends-All-Star-Event-2016-Fans-buffed_b2teaser_169.jpg
gaming,jugendschutz,biu,internet
news