Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Borderlands: The Pre-Sequel Testübersicht - Keine Evolution, aber gute Unterhaltung

    Borderlands: The Pre-Sequel in der Testübersicht: Wir geben euch einen Überblick über das internationale Presseecho zum Spiel. Quelle: 2K Games

    Gestern fiel das Test-Embargo für Borderlands: The Pre-Sequel. Viele Fachmedien haben ihre Reviews mittlerweile ins Netz gestellt. Das Stimmungsbild ist mehr oder weniger klar: Sowohl auf grafischer als auch spielerischer Ebene bleibt eine Evolution aus. Fans dürfen sich jedoch auf viele unterhaltsame Stunden freuen.

    In Nordamerika ist Borderlands: The Pre-Sequel ab sofort erhältlich, erste Tests seitens der Fachmedien ließen dementsprechend nicht lange auf sich warten. Anders als im Fall von The Evil Within scheinen sich die Journalisten größenteils einig zu sein, was die Spielqualität anbelangt. Dass 2k Games auf das in Borderlands 2 bewährte Erfolgsrezept setzt und dieses um einige Zutaten leicht erweitert, hat dem fertigen Spiel nicht geschadet. Borderlands: The Pre-Sequel lässt nach einhelliger Meinung der Tester aber eine spielerische wie grafische Evolution vermissen. Jessica Conditt von Joystiq findet sogar, dass es in Borderlands: The Pre-Sequel etwas an Seele fehlt. Wer keine großartigen Neuerungen erwartet, dürfte jedoch voll auf seine Kosten kommen.

    Gut bei den Kritkern kommt unter anderem der neue neue Schauplatz, schwarze Humor sowie die verrückten Charaktere an - so auch bei Redakteur Matti Sandqvist , der für uns Borderlands: The Pre-Sequel ausgiebig gespielt hat und seine Erfahrungen in einem Test verarbeitet. Seiner Meinung nach hinterlässt die Tatsache, dass der Ego-Shooter ungeachtet weniger Neuerungen zum Vollpreis verkauft wird, einen "faden Beigeschmack." Borderlands: The Pre-Sequel erscheint am 17. Oktober für PC, PS3 und Xbox 360. Eine Testübersicht inklusive Wertungen findet ihr am Ende dieser Meldung. Welche Erwartungen habt ihr an Borderlands: The Pre-Sequel? Betrachtet ihr das Spiel als vollwertigen Nachfolger zu Borderlands 2 oder fällt für euch der Ausflug zum Mond in die Kategorie "Addon"? Nutzt die Kommentarfunktion.

    Borderlands: The Pre-Sequel - Testübersicht

    _______________________________________________________________________________________________

    PC Games - 85 von 100

    "Auch wenn die Unterschiede zu Teil 2 was die Spielmechanik oder die Grafik betrifft am Ende geringfügig sind, hatte ich immer noch viel Spaß mit Borderlands: The Pre-Sequel. Als Fan der Reihe reicht es mir vollkommen, dass ich wieder eine riesige und zugleich echt abgedrehte Spielwelt serviert bekomme, in der ich nach Herzenslust auf die Pirsch nach neuem Loot und insbesondere nach den mehr als schrägen Nebenmissionen gehen kann."

    IGN - 8 von 10

    "Despite its tendency to make you jump through hoops before getting to the good stuff, Borderlands: The Pre-Sequel delivers where I expect it to as a Borderlands fan. The new gear and low-gravity mechanics mixed with the zany skill trees makes for a fresh experience, and with Jack at the center driving the story forward, you get a deeper dive into the always entertaining, if well-traveled universe of Borderlands."

    PC Gamer - 77 von 100

    "The Pre-Sequel is happy to be Just Another Borderlands Game. I enjoyed it for that, but I also finished it thinking my time would've been better spent on one of the more original games that've released this year. I love seeing Borderlands embrace the FPS trend of unconventional movement. Apart from the low-gravity leaping, though, The Pre-Sequel doesn't do much to freshen what we've been playing since 2012."

    Polygon - 7 von 10

    "It's a story filling in gaps, adding a bit of nuance to a world that's already had two games worth of exposition rather than exploring new ground. It's the same recipe that's driven two full, long games and a host of downloadable content. But the lark of low gravity proves that the tedious parts of previous games don't have to stay an anchor holding the series down. That addition makes this one last run through the world of Pandora (or its moon, anyway) on the last generation of consoles worth the time."

    Eurogamer.net - 7 von 10

    "The Pre-Sequel, then, does what it had to do but not much more. It offers more Borderlands, leaning heavily on existing characters and gameplay ideas, while sprinkling some new concepts on top but not enough to feel like a new game in its own right. Too big for DLC yet not different enough for a sequel, think of it as a familiar snack served up too soon after an enormous buffet."

    Joystiq - 3.5 von 5

    "Borderlands: The Pre-Sequel has the makings of a pretty great Borderlands game. There are plenty of enemies begging to have their faces shot. The environments on Elpis are stunning neon spectacles, there are plenty of new guns that are bundles of violent joy to use (including lasers!), and the new characters are well-rounded. The Pre-Sequel is missing just a bit of soul, but it has plenty of heart--hearts exploded by laser rifles."

    GamesRadar - 4 von 5

    "Borderlands: The Pre-Sequel is a hilarious, fan-focused continuation of the series' core values. But lacking any true evolution, it makes for a fun diversion rather than a meaningful new chapter."

    05:50
    Borderlands: The Pre-Sequel - Der Mond-Shooter im Testvideo
    Spielecover zu Borderlands: The Pre-Sequel
    Borderlands: The Pre-Sequel
  • Borderlands: The Pre-Sequel
    Borderlands: The Pre-Sequel
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Gearbox Software
    Release
    17.10.2014
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von azraelb
    Habe es vorbestellt und bin eigentlich ziemlich froh, dass sich kaum etwas ändert.Hauptsache das Spiel hat den selben…
    Von MichaelG
    Genauso ist es. Es soll so abgedreht sein wie BL1/2, es muß Spaß machen und die Loot-Sucht anheizen. Mehr erwarte ich…
    Von Taiwez
    Seh ich genauso, manchmal muss das Spieldesign gar nicht groß verändert werden, um unterhalten zu können. Habs mir…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von azraelb Erfahrener Benutzer
        Habe es vorbestellt und bin eigentlich ziemlich froh, dass sich kaum etwas ändert.
        Hauptsache das Spiel hat den selben Umfang und den selben schwarzen Humor.

        Hoffenlich ist der Mond vom setting her nicht zu eintönig... das ist eigentlich das größte Bedenken meinerseits.
        Pandora hat da doch von eis, über wüste, höhlen, lava, stationen... ziemlcih viel abwechslung geboten..
      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Genauso ist es. Es soll so abgedreht sein wie BL1/2, es muß Spaß machen und die Loot-Sucht anheizen. Mehr erwarte ich nicht. Zu viel Revolution könnte die Reihe auch zerstören. Sie funktioniert wie sie eben ist.
      • Von Taiwez Erfahrener Benutzer
        Zitat von Nyx-Adreena
        Gute Unterhaltung reicht, ist vorbestellt. [emoji6]
        Seh ich genauso, manchmal muss das Spieldesign gar nicht groß verändert werden, um unterhalten zu können. Habs mir übrigens auch vorbestellt, freu mich schon drauf.;-)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139240
Borderlands: The Pre-Sequel
Testübersicht - Keine Evolution, aber gute Unterhaltung
Gestern fiel das Test-Embargo für Borderlands: The Pre-Sequel. Viele Fachmedien haben ihre Reviews mittlerweile ins Netz gestellt. Das Stimmungsbild ist mehr oder weniger klar: Sowohl auf grafischer als auch spielerischer Ebene bleibt eine Evolution aus. Fans dürfen sich jedoch auf viele unterhaltsame Stunden freuen.
http://www.pcgames.de/Borderlands-The-Pre-Sequel-Spiel-54188/News/Testuebersicht-Keine-Evolution-aber-gute-Unterhaltung-1139240/
14.10.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/06/borderlands_the_pre_sequel_e3_0007-pc-games_b2teaser_169.jpg
borderlands,2k games,ego-shooter
news