Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von grorg Benutzer
        Und nichtmal Krater im Boden, wenn man was wegsprengt - wir haben 2012 und nicht mehr die 90er.
      • Von grorg Benutzer
        Wieviel Nvidia da wohl hat springen lassen ....
      • Von Sirius89 Erfahrener Benutzer
        Physx Effekte und Realismus.........aha. ?_?

        Wenn ich da an Arkham Asylum zurückdenke musste ich eher müde lachen über die Physx Effekte.Ok,wie die Fliesen aufm Boden kaputtgegangen sind,das war cool.Alles andere,meh.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
875574
Borderlands 2
Borderlands 2: PC-Version setzt auf GPU-PhysX-Effekte für mehr Realismus
Borderlands 2 wird auf dem PC GPU-beschleunigte PhysX-Effekte bieten. Erweiterte Effekte wie dynamische, interaktive Debris, sowie eine Flüssigkeits- und Stoffsimulation sollen das Spielerlebnis deutlich realistischer machen. Das Spiel, das im Herbst dieses Jahres erscheint, setzt auf die Unreal Engine 3.
http://www.pcgames.de/Borderlands-2-Spiel-19285/News/Borderlands-2-PC-Version-setzt-auf-GPU-PhysX-Effekte-fuer-mehr-Realismus-875574/
30.03.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/01/borderlands-2-screenshots-001.jpg
borderlands,shooter,gearbox
news