Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bloodborne: Koop-Lösung für die Kelch-Dungeons - Tipps zu Kelch der Kurzen Ritualwurzel

    Bloodboren - Koop-Lösung zu den Kelchverliesen - so nutzt ihr den Koop-Modus der Chalice-Dungeons Quelle: pcgames.de

    Koop-Lösung für die Kelch-Dungeons in Bloodborne: Wir sind mittendrin in Yharnam und machen gern auch Ausflüge in die Kelchverliese (Chalice Dungeons) im From Software-Abenteuer. Dabei fällt uns auf: Das kooperative Spiel in den Kelch-Dungeons in Bloodborne gestaltet sich sehr kompliziert. In unserer Koop-Lösung zu den Kelch-Dungeons erläutern wir euch, wie es funktionieren sollte.

    In Bloodborne die Kelch-Dungeons im Koop-Modus spielen: In dieser Koop-Lösung zum neuen From Software-Abenteuer bieten wir euch Tipps zum kooperativen Spiel in den Kelch-Verliesen von Bloodborne. Dabei gibt es zwei Wege, in Bloodborne die Kelch-Verliese gemeinsam im Koop-Modus zu bestreiten. Zuerst besorgt ihr euch den Pthumeru-Kelch in Bloodborne. Diesen erhaltet ihr nach dem Bosskampf gegen die Blutrünstige Bestie. Eure Reise führt euch in der Story von Bloodborne nach Alt-Yharnam. Habt ihr die Bestie besiegt, so kehrt ihr samt Kelch in den Traum des Jägers zurück und beginnt dort mit dem Kelchritual. Den Kelch der Kurzen Ritualwurzel erhaltet ihr erst später. Wir verraten euch in dieser Koop-Lösung zu Bloodborne, wieso ihr diesen Kelch nicht zwangsläufig zum Koop-Modus für die Kelchverliese benötigt.

    Bloodborne - Koop-Modus in Kelch-Dungeons nutzen

          

    Damit öffnet ihr einen der Chalice-Dungeons in Bloodborne im Traum des Jägers an einem der Grabsteine links der Treppe. Stellt sicher, dass ihr die nötigen Blutechos und Verliesmaterialien bereithaltet. Nachdem ihr den Dungeon erstellt habt, veröffentlicht ihr den Dungeon entweder privat oder öffentlich. Nutzt ihr die Option "privat", so erhalten nur Spieler Zugang, die den Kelchsymbol-Code sowie das mögliche Online-Passwort kennen. Wollt ihr nun in Bloodborne gemeinsam ein Kelchverlies spielen, so generiert alle Spieler mit dem gleichen Kelch und Materialien einen Dungeon.

    Im Traum der Jägers erstellt ihr die Dungeons und nutzt zudem auch die Glocken zum Koop-Modus. Ihr nutzt dafür die Grabsteine links von der Treppe. Im Traum der Jägers erstellt ihr die Dungeons und nutzt zudem auch die Glocken zum Koop-Modus. Ihr nutzt dafür die Grabsteine links von der Treppe. Quelle: pcgames.de Nun veröffentlicht teilt der Spieler den Koop-Leuten seinen Kelchsymbol-Code mit. Alle Spieler sollten - fall genutzt - das gleiche Online-Passwort im Menü unter Netzwerk einstellen. Nun betritt der Host seinen Dungeon, zu dem alle anderen Spieler den Kelchsymbol-Code kennen, und wartet an der ersten Lampe. An einem freien Altar wählen Spieler nun "Nach Kelchverlies suchen" aus. Gebt nun den exakten Code des Verlieses eures Freundes ein. Ihr landet nun in exakt dem gleichen Kelch-Dungeon, aber NICHT in der Welt eures Freundes. Der Host läutet nun die Herausforderungsglocke und die Helfer läuten ihre kleine nachhallende Glocke. Manchmal kann es bis zu fünf Minuten dauern, bis eine Verbindung möglich ist.

    Bei uns hat der Koop-Modus der Kelch-Dungeons nur funktioniert, als alle Spieler den ersten Pthumeru-Dungeon bereits generiert hatten. Das System ist kompliziert und enthält in Sachen Online-Verbindung mit Freunden und Spielern noch jede Menge Fehler. Wir hoffen, dass ein kommender Bloodborne-Patch diese Fehler ausmerzt. Neben dieser Variante des Online-Koop in den Chalice Dungeons in Bloodborne nutzt ihr auch den Provisorischen Altar, findet hierfür aber zunächst den "Kelch der Kurzen Ritualwurzel" in den anderen Dungeons. Tipp: So funktioniert der Koop-Modus in Bloodborne generell.

    Bloodborne - Wichtige Hinweise zum Koop der Verliese

          

    Im Koop-Modus der Kelchverliese in Bloodborne gibt es zudem ein paar Besonderheiten. So erhalten die Helfer in den Chalice Dungeons nur die Drop der Gegner sowie die Bossbelohnungen, nicht aber den Loot aus den Truhen der Verliese. Sobald ein Bossgegner in den Kelch-Verliesen von Bloodborne besiegt wurde, kehren die Helfer in ihre Version der Dungeons zurück. An einem vorher festgelegten Treffpunkt kannt nun ein anderer Spieler die Rolle des Hosts übernehmen und die Dungeons können erneut gesäubert und geplündert werden. Hierfür läutet ein neuer Spieler am Treffpunkt die Herausforderungsglocke und alle anderen die kleine nachhallende Glocke. So stellt ihr sicher, dass alle Spieler den Loot aus den Truhen und Särgen der Kelchverliese in Bloodborne erhalten. Sollte ein Helfer das zeitliche segnen, so läutet er einfach seine kleine nachhallende Glocke erneut.

    Bloodborne - Kelch der Kurzen Ritualwurzel finden und verwenden

          

    Den Schnellsuche-Modus mit Hilfe des Kelches der Kurzen Ritualwurzel spielt ihr zunächst frei. Dafür säubert ihr folgende Dungeons inklusive aller Bossgegner, Truhen und Särge:

    1. Pthumeru-Kelch
    2. Zentral-Pthumeru-Kelch
    3. Hintergrab-Kelch
    4. Unteres Hintergrab-Kelch

    Im vierten dieser Dungeons erhaltet ihr dann nach dem letzten Bosskampf den "Kelch der Kurzen Ritualwurzel". Diesen nutzt ihr dann am Provisorischen Altar (erster Altar im Traum des Jägers links neben der Treppe) und wählt dort zwischen drei Varianten aus. Neben einer Dungeon Quick-Search nach einem zugänglichen Dungeon nutzt ihr außerdem die Co-Op Quick-Search. Diese Option lässt euch nach einer zufällig geläuteten Herausforderungsglocke suchen. Obendrein nutzt ihr eine Adversarial Quick-Search nach einer Finsteren Nachhallenden Glocke. Dadurch startet eine Suche nach einer Dame, die die finstere Glocke läutet. Ihr betretet dann die Welt als Phantom und schnappt euch den Host. Ihr benötigt also den Kelch der Kurzen Ritualwurzel nicht zwangsläufig, um miteinander die Kelchverliese in Bloodborne im Koop-Modus zu spielen. Habt ihr Fragen oder Anmerkungen oder auch eigene Strategien? Dann hinterlasst uns

    12:02
    Bloodborne im Video-Test: Das neue Ding der Dark-Souls-Macher
    Spielecover zu Bloodborne
    Bloodborne
  • Bloodborne
    Bloodborne
    Publisher
    Sony
    Developer
    From Software
    Release
    25.03.2015

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156913
Bloodborne
Koop-Lösung für die Kelch-Dungeons - Tipps zu Kelch der Kurzen Ritualwurzel
Koop-Lösung für die Kelch-Dungeons in Bloodborne: Wir sind mittendrin in Yharnam und machen gern auch Ausflüge in die Kelchverliese (Chalice Dungeons) im From Software-Abenteuer. Dabei fällt uns auf: Das kooperative Spiel in den Kelch-Dungeons in Bloodborne gestaltet sich sehr kompliziert. In unserer Koop-Lösung zu den Kelch-Dungeons erläutern wir euch, wie es funktionieren sollte.
http://www.pcgames.de/Bloodborne-Spiel-54461/Tipps/Koop-Loesung-fuer-die-Kelch-Dungeons-Tipps-zu-Kelch-der-Kurzen-Ritualwurzel-1156913/
21.04.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/03/Bloodborne_Zentrum_Yharnam4-pc-games_b2teaser_169.jpg
bloodborne,from software,lösung,tipps,action-rpg
tipps