Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gamescom 2015: Erste Pressekonferenz - Starcraft, Heroes of the Storm, Overwatch - alle Infos und Zusammenfassung

    Blizzard auf der Gamescom 2015. Quelle: buffed.de

    Auf der Gamescom 2015 konnte Marc Hatke an der ersten von zwei Blizzard-Pressekonferenzen teilnehmen, in der es hauptsächlich um Heroes of the Storm, Starcraft 2: Legacy of the Void, Hearthstone und Overwatch ging. Fans von World of Warcraft müssen sich bis zum 6. August gedulden, denn über Azeroth sprachen die Verantwortlichen von Blizzard auf der Bühne kaum.

    Auf der Gamescom 2015 gibt Blizzard insgesamt zwei Pressekonferenzen. Am 5. August konnten wir an der ersten teilnehmen, in der es hauptsächlich um Heroes of the Storm, Starcraft 2: Legacy of the Void, Hearthstone und Overwatch ging.

    Am 6. August wird Blizzard im Rahmen der zweiten PK auf der weltgrößten Spielemesse in Köln das kommende Addon zu World of Warcraft enthüllen. Wir werfen nachfolgend einen Blick auf die oben genannten Spiele und verraten euch, was Blizzard in den kommenden Wochen und Monaten mit den großen Marken abseits von WoW plant.

    Hearthstone

          

    Hearthstone: Das große Turnier auf der Gamescom 2015. Hearthstone: Das große Turnier auf der Gamescom 2015. Quelle: Blizzard Entertainment Blizzard startete direkt mit Hearthstone und natürlich war die kommende Erweiterung, Das große Turnier, vorherrschendes Thema. Anfangs zeigten die Macher des Fantasy-Kartenspiels lediglich den bereits bekannten Trailer, der im Publikum trotzdem für Stimmung sorgte. Zwar erscheint das Addon noch in diesem Monat, trotzdem gab es noch einige interessante Informationen zum Spiel. So gibt es ein bestimmendes Feature in Hearthstone: Das große Turnier: das Tjousten. Wird einer der neuen Charaktere mit dieser Eigenschaft zum Einsatz gebracht, ziehen beide Spieler einen zufälligen Diener und vergleichen deren Kosten, wobei der höhere gewinnt und seinen ganz speziellen Effekt auslöst. Das Ganze soll eine Adaption einer Art Lanzenreiten darstellen und ist für uns ziemlich plausibel im Kartenspiel umgesetzt.

    Mit "Inspirieren" wartet ein weiteres Feature auf die Spieler: Nutzt ihr eure Heldenfähigkeit, lösen alle Diener mit der Inspirieren-Fähigkeit einen Effekt aus. Das kann mitunter zu interessanten Kettenreaktionen führen. Für zusätzliche Motivation sorgt Blizzard mit dem kommenden Patch ebenfalls. So freuen sich Spieler am Ende jeder Season über Belohnungen, die sich nach ihrem höchsten Rang innerhalb der letzten Saison richten. Das können - neben dem bekannten Kartenrücken - Packs, Arkanstaub, Gold und besonders seltene Karten sein.

    Heroes of the Storm

          

    Als nächstes war Blizzards MOBA an der Reihe und dafür nahmen sich die Entwickler besonders viel Zeit. Vorgestellt wurden zahlreiche neue Helden mit unterschiedlichen Fähigkeiten. WoW-Fans freuen sich beispielsweise auf den Range Melee-Charakter Rexxar, der mit seinem Bären Misha im Gepäck antritt. Letzterer nimmt sich an seinem Herrchen ein Vorbild und greift immer nur dann an, wenn ihr es tut - vollkommen automatisch. Zudem kann das Haustier geheilt und verstärkt werden. Mit "Unleash the boars" entfesselt ihr eine kleine Armee Wildschweine, die euren Gegnern mächtig einheizen.

    00:41
    Heroes of the Storm: Held Rexxars Fähigkeiten - Gamescom-Trailer
    Spielecover zu Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm

    Overwatch

          

    Overwatch auf der Gamescom 2015. Overwatch auf der Gamescom 2015. Quelle: buffed.de Blizzards erster Shooter bekam selbstverständlich auch einen Slot auf der Pressekonferenz. Overwatch ist die erste neue IP der Entwickler nach über 17 Jahren und außerdem ein Genre, mit dem man die WoW- und Starcraft-Macher normalerweise überhaupt nicht in Verbindung bringt. Umso spannender, was Blizzard die kommenden Monate in Overwatch plant.

    Nach einer kurzen Einführung wurden neue Features, Helden und Maps gezeigt. So können sich die Spieler auf die Mehrspielerkarte Volskaya Industries freuen, eine russische Fabrik für Roboter, die Plattformen und bewegende Objekte bietet. Auf der Map Nimbani dagegen geht es nach Afrika, in eine futuristisch angehauchte Stadt, in der man prominente NPCs eskortieren muss. Der Weg führt dabei an einem zentralen Platz vorbei, an dem die Action laut Blizzard ihren Höhepunkt erreichen soll.

    Neue Helden gibt es auch. Blizzard zeigte die Support-Klasse Lúcio, einen jungen Südamerikaner, der als DJ aufgewachsen ist und eine eigene Waffe, den Sonic Amplifier, entwickelt hat. Mit seinen Fertigkeiten geht er seinen Widersachern mächtig auf die Ohren, denn die meisten haben etwas mit Musik zu tun. So schützt die Kuppel "Sound Barrier" beispielsweise vor Schaden, unter der sich auch Team-Member verkriechen können.

    01:44
    Overwatch: Die neuen Maps Volskaya Industries und Numbani - Gamescom-Trailer

    Star Craft und World of Warcraft

          

    In Sachen Star Craft: Legacy of the Void verprach Blizzard, dass noch 2015 der Launch endlich erfolgen soll - und zwar mit einem brandneuen Spielmodus namens Allied Commanders. In diesem spielt man - ähnlich Heroes of the Storm - einzelne Charaktere, die durch Erfahrung aufsteigen und Fertigkeiten entwickeln können. Die Entwickler zeigten Kerrigan, Artanis und Raynor.

    World of Warcraft bekam eine gefühlte Screentime von 30 Sekunden, in denen die Entwickler versprachen, dass uns am 6. August neben einem Cinematic-Trailer auch eine Präsentation zum neuen Addon ins Haus stehen. Der Live-Stream startet bereits um 17:45 Uhr. Selbstverständlich findet ihr alle Details morgen auf pcgames.de.

    04:00
    Gamescom: Die Pressekonferenz von Blizzard im Fazit-Video
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von MadFox80
    Sehr lustige Zusammenfassung von Blizzards Neuigkeiten, Dankeschoen Johann  
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von MadFox80 Erfahrener Benutzer
        Sehr lustige Zusammenfassung von Blizzards Neuigkeiten, Dankeschoen Johann  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166984
Blizzard
Erste Pressekonferenz - Starcraft, Heroes of the Storm, Overwatch
Auf der Gamescom 2015 konnte Marc Hatke an der ersten von zwei Blizzard-Pressekonferenzen teilnehmen, in der es hauptsächlich um Heroes of the Storm, Starcraft 2: Legacy of the Void, Hearthstone und Overwatch ging. Fans von World of Warcraft müssen sich bis zum 6. August gedulden, denn über Azeroth sprachen die Verantwortlichen von Blizzard auf der Bühne kaum.
http://www.pcgames.de/Blizzard-Firma-15293/News/Erste-Pressekonferenz-Starcraft-Heroes-of-the-Storm-Overwatch-1166984/
05.08.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/08/Gamescom_2015_21-buffed_b2teaser_169.JPG
gamescom,blizzard
news