Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Blitzkrieg 2

    Keine Sorge, die grünen Einheiten stammen nicht vom Mars. Auf diese Weise stellt Blitzkrieg 2 standardmäßig verdeckte Einheiten dar. Keine Sorge, die grünen Einheiten stammen nicht vom Mars. Auf diese Weise stellt Blitzkrieg 2 standardmäßig verdeckte Einheiten dar. Flüstert man das Wörtchen Blitzkrieg durchschnittlichen C&C-Spielern ins Ohr, zucken diese zusammen, während Hardcore-Spieler leuchtende Augen bekommen. Im anspruchsvollen Vorgänger konnte man nur mit perfekter Taktik die Schlachten des Zweiten Weltkriegs gewinnen, was das Spiel gleichermaßen außergewöhnlich wie schwierig machte. Jetzt meldet sich Nival Interactive zurück und schickt Sie erneut an die Fronten historischer Stätten wie Stalingrad, Berlin und, neu, auch in den Pazifik.

    Der Riese unter den Strategiespielen

    In Sachen Spielumfang macht Blitzkrieg 2 den Genrekollegen auf jeden Fall was vor: Satte 69 Missionen gilt es zu bewältigen. Der Einzelspielermodus teilt sich dabei in drei Kampagnen auf. Auf Seiten der USA und Deutschland stehen je 24 Missionen zur Verfügung. Die russische Kampagne umfasst 21 Karten. Jede Kampagne gliedert sich in jeweils vier Operationen, die aus fünf bis sieben Einzelmissionen bestehen.

    Bei den Operationen handelt es sich um wichtige Schlachten des Zweiten Weltkriegs, wie zum Beispiel die Befreiung Berlins oder die im Pazifik angesiedelte Schlacht um den Guadalcanal, bei der die Alliierten im August 1942 in die Offensive gingen. Die Insel war bis zum Februar 1943 Schauplatz heftigster Kämpfe. Im Spiel setzt Nival Interactive ein recht pfiffiges Missionsdesign ein, mit dem das Gefühl entsteht, an groß angelegten Militäroperationen teilzunehmen. Sie müssen erst eine bestimmte Anzahl Missionen innerhalb einer Operation quasi als Vorbereitung spielen, bevor Sie das Hauptziel angreifen können. Die jeweilige Kapitelübersicht zeigt Ihnen dabei detailliert, welche Nachschubreserven und Truppenbelohnungen Sie in jeder Mission erwarten.

    Truppenerfahrung

    Die Missionseinblendungen (links) stören das Bild und lassen sich obendrein schlecht entziffern. Der orangefarbene Text ist viel zu kontrastarm. Die Missionseinblendungen (links) stören das Bild und lassen sich obendrein schlecht entziffern. Der orangefarbene Text ist viel zu kontrastarm. Im Verlauf einer Kampagne bekommen Sie mehrere Befehlshaber zur Verfügung gestellt, die Sie manuell oder automatisch Ihren Truppenteilen zuweisen können. Setzen Sie nun eine so angeführte Truppe in den Missionen erfolgreich ein, steigt der Befehlshaber im Rang auf. Dadurch erhält die Einheit neue taktische Manöver oder Spezialfunktionen. Elite-Infanteristen etwa können sich dann tarnen und Sprengsätze legen, während erfahrene Panzertruppen eine Schnellfeuerfunktion bekommen und in der Lage sind, bei Bewegung punktgenau zu feuern.

    Erste Schritte
    Das Tutorial ist ziemlich ernüchternd: Die Missionsaufgaben sind nur in öden Textanweisungen dargestellt. Gut gemeint, aber verwirrend: die Einblendung der aktuellen Ereignisse in Textzeilen im linken Spielfensterbereich. Dies führt leicht zum Durcheinander, da einfach zu viel vom Schlachtgeschehen überdeckt ist. Ärgerlich auch, das die Schnelltastenbelegung für "Y" und "Z" nicht ans deutsche Tastaturlayout angepasst ist. Steht im Spiel "Z", um beispielsweise die Funktion Hinterhalt auszulösen, müssen Sie tatsächlich dafür die "Y"-Taste drücken.

    Kampagnendesign

    Da sich die Flieger jetzt gezielter steuern lassen, sind richtig spannende Luftkämpfe möglich, die dank der 3D-Engine sogar ganz ordentlich aussehen. Da sich die Flieger jetzt gezielter steuern lassen, sind richtig spannende Luftkämpfe möglich, die dank der 3D-Engine sogar ganz ordentlich aussehen. Die zufällig generierten Missionen des Vorgängers sind Gott sei dank Geschichte. Stattdessen hat jeder Einzelauftrag sein eigenes Flair. Es gibt Nachtmissionen, bei denen hinter feindlichen Linien operiert wird, Angriffs- und Verteidigungsszenarien, wo Sie mit KI gesteuerten Verbündeten gegen den Feind vorgehen und groß angelegte Landungsoperationen sowie offene Feldschlachten. Eigentlich also alles, was das Strategenherz begehrt.

  • Blitzkrieg 2
    Blitzkrieg 2
    Publisher
    cdv Software Entertainment AG (DE)
    Developer
    Nival Interactive (RU)
    Release
    28.09.2005

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
406140
Blitzkrieg 2
Blitzkrieg 2
http://www.pcgames.de/Blitzkrieg-2-Spiel-19112/Tests/Blitzkrieg-2-406140/
26.09.2005
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2005/09/PCG110Bk2Sasadx2i5.jpg
tests