Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        DA 3 wird sicher besser als Teil 2, an das großartige Origins wird es aber wohl nicht heranreichen.
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Zitat von dsr159
        Das stimmt natürlich, aber ein hohes Maß an Skepsis und geringe Erwartungshaltung kann man wohl niemandem verübeln. Was die Entwickler wollen ist auch immer so eine Sache, wenn es nicht das ist, was der Publisher will...
        Natürlich warte auch ich mal ab, was draus wird. Ich…
      • Von Sirius89 Erfahrener Benutzer
        http://i.imgur.com/zFrTB.... <-----Soon!Pandemic wurde auch zu Grunde gerichtet und das wird euch auch passieren Bioware.Is nur ne Frage der Zeit.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1046247
Bioware
Bioware: Studio musste stark sein, um EA-Übernahme zu überleben
Greg Zeschuk ist Gründer von Bioware und ist im vergangenen Jahr aus seiner Firma und der Spieleindustrie ausgestiegen. Nun hat er in einem Gespräch über seine Karriere und die Übernahme von Bioware durch Electronic Arts gesprochen. Demnach habe Bioware die Übernahme durch EA überlebt, weil es zuvor bereits ein etabliertes Studio mit ausreichend guten Leuten war.
http://www.pcgames.de/Bioware-Firma-15280/News/Bioware-Studio-musste-stark-sein-um-EA-Uebernahme-zu-ueberleben-1046247/
29.01.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/08/greg_zeschuk.jpg
bioware,ea electronic arts
news