Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bioware: "Habt keine Angst vor Rollenspielen."

    Spieler, die bisher nur wenig mit Rollenspielen zu tun hatten, sollen sich laut Bioware nicht von derartigen Spielen einschüchtern lassen. So erläutert Lead Designer Mike Laidlaw von Bioware gegenüber Gamasutra, inwiefern man auch mit dem in Arbeit befindlichen Dragon Age 2 neue Zielgruppen erschließen möchte.

    Rollenspiele stellen laut Mike Laidlaw, Lead Designer bei Bioware, auch für größere Zielgruppen ein interessante Genre dar. Wie er im Interview mit Gamasutra erläutert, besitzen auch Spieler, die sich nicht für RPGs interessieren, bereits die notwendigen Skills, um Spaß am Genre zu haben: "Diejenigen Menschen, die Farmville spielen; diejenigen, die genügend Kopfschüsse erzielt haben, um in Medal of Honor zu leven - sie alle haben Erfahrung gewonnen und Awards als Resultate erhalten. Das ist RPG-Mechanik."

    "Sie haben San Andreas gespielt und sind genügend gerannt, sodass sie muskulöser wurden, sich ihre Ausdauer erhöhte. Sie sind gelevelt.", so Laidlaw gegenüber Gamasutra, "Ehrlich gesagt sind es doch die RPGs, durch die versucht wird herauszufinden, wie die Mechaniken, die die Menschen eigentlich lieben, in andere Genres übertragen werden können [...]." Auch beim kommenden Dragon Age 2 versuche man mehr Spieler anzusprechen und somit auch bestimmte Elemente im Spiel einsteigerfreundlicher zu gestalten.

  • Es gibt 57 Kommentare zum Artikel
    Von nikiburstr8x
    Mir geht es primär nur um die oben angesprochene Fairness, die manche alten Spiele einfach vermissen lassen, sowas…
    Von nikiburstr8x
    Ich bevorzuge aber auch bockschwere Spiele, nur komme ich nicht auf dieses Zufallsprinzip klar, was sich durch Fallout…
    Von MisterSmith
    Fallout 1 konnte man, zugegeben mit dem nötigen Wissen, der richtigen Ausrüstung und Skills, in einer guten Stunde…
    • Es gibt 57 Kommentare zum Artikel

      • Von nikiburstr8x Erfahrener Benutzer
        Zitat von MisterSmith
        Aber mir ist es so trotzdem lieber, als ein Rollenspiel das zu Tode ausbalanciert ist.

        Mir geht es primär nur um die oben angesprochene Fairness, die manche alten Spiele einfach vermissen lassen, sowas kann man auch anders lösen. Zu leicht darf es dann natürlich auch nicht sein. 
      • Von nikiburstr8x Erfahrener Benutzer
        Ich bevorzuge aber auch bockschwere Spiele, nur komme ich nicht auf dieses Zufallsprinzip klar, was sich durch Fallout, BG, ID, TOEE etc. "schlängelt" ^^.

        Ein Beispiel: Du greifst einen Gegner in Rollenspiel X mit einem Eiszauber an, wusstest aber vorher nicht, dass jener dagegen immun ist, ja sogar die…
      • Von MisterSmith Erfahrener Benutzer
        Zitat von Vordack
        Ich war auch von Anfang an dabei. Früher, als ich noch jung und schön war, da hab ich auch die Zeit gehabt wochenlang an einem Rätsel zu knobeln. Heutzutage wäre mir da meine Zeit zu schade.
        ...
        Fallout 1 konnte man, zugegeben mit dem nötigen Wissen, der richtigen Ausrüstung und Skills, in einer guten Stunde durchspielen.  
        Versucht das mal z. B. in Dragon Age.  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
813801
Bioware
Bioware: "Habt keine Angst vor Rollenspielen."
Spieler, die bisher nur wenig mit Rollenspielen zu tun hatten, sollen sich laut Bioware nicht von derartigen Spielen einschüchtern lassen. So erläutert Lead Designer Mike Laidlaw von Bioware gegenüber Gamasutra, inwiefern man auch mit dem in Arbeit befindlichen Dragon Age 2 neue Zielgruppen erschließen möchte.
http://www.pcgames.de/Bioware-Firma-15280/News/Bioware-Habt-keine-Angst-vor-Rollenspielen-813801/
28.02.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/11/bioware-logo.jpg
bioware,entwickler,interview
news