Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bioshock Infinite: Release-Termin nach hinten verschoben, kein E3- und Gamescom-Auftritt geplant

    Der Release von Bioshock Infinite war eigentlich für Oktober 2012 geplant. Daraus wird allerdings nichts. Wie 2k Games heute bekannt gab, musste man den Release-Termin um mehrere Monate nach hinten verschieben. Der Shooter wird außerdem weder auf der E3 2012, noch auf der Gamescom 2012 präsentiert.

    Bioshock Infinite kommt nicht wie geplant im Oktober dieses Jahres auf den Markt. 2k Games gab heute bekannt, dass der Ego-Shooter nun erst im Februar 2013 auf den Markt kommt. Ken Levine, Creative Director von Bioshock Infinite zu der Release-Verschiebung: "Als wir im März die Veröffentlichung von Bioshock Infinite angekündigt haben, waren wir mit dem Timing sehr zufrieden. Doch seitdem haben wir festgestellt, dass ein paar Änderungen und Verbesserungen Infinite zu etwas noch viel Außergewöhnlicherem machen werden. Daher möchten wir unserem talentierten Team die benötigte Zeit einräumen und verschieben die Veröffentlichung des Spiels auf den 26. Februar 2013."

    Weiter sagt er: "Ich möchte euch nichts vormachen: Bioshock Infinite ist ein sehr großes Spiel und wir entwickeln Dinge, die bislang noch nicht in einem First-Person-Shooter zu sehen waren. Eine ähnliche Situation hatten wir beim ersten Bioshock, das auch um mehrere Monate verschoben wurde, als wir dem Release-Termin immer näher kamen. Warum? Die Big Daddies waren damals einfach noch nicht die Big Daddies, die ihr kennen und lieben gelernt habt. Andrew Ryans Golfschläger hatte noch nicht den richtigen Schwung. Und Rapture fehlte noch ein bisschen dreckiges Art Deco."

    Dasselbe treffe nun auch auf Bioshock Infinite zu, sagte Levine. Für die Spieler bedeute das ein bisschen mehr Wartezeit. Dafür sollen diese aber auch ein besseres Bioshock Infinite erhalten. "Wir schulden es uns und euch, unseren Fans, dass wir diese Gelegenheit nutzen. Irrational Games ist einer der wenigen Entwickler, die die Leute mit dem Gehaltsscheck fragen können: ‚Hey, kriegen wir noch etwas länger diese Schecks?' Wir werden BioShock Infinite auch nicht auf den großen Messen in diesem Sommer zeigen, also der E3 und der Gamescom. Wir möchten lieber, dass ihr beim nächsten Mal dann auch wirklich das Spiel seht, das wir am Ende ausliefern werden. Die Vorbereitung solcher Messen braucht Zeit, die uns bei der Entwicklung fehlt und wir möchten sie lieber investieren, um Infinite noch besser zu machen, das ihr dann ab Februar in Händen halten könnt." Weitere Informationen rund um den Ego-Shooter erhaltet ihr auf unserer Bioshock Infinite-Themenseite.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:31
    BioShock Infinite: Trailer von der TGS 2011
    Spielecover zu Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
  • Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Irrational Games (US)
    Release
    26.03.2013
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von timeline
    Das ist ja echt shit. Wenn der Release soweit nach hinten verschoben worden ist dann muss das Spiel wie ne Bombe…
    Von knarfe1000
    Auch wenn mir die längere Wartezeit sehr schwer fallen wird: wenn das Spiel dadurch noch besser wird, kein Problem.
    Von spike00
    Seit Mafia 2 können sich die ihren Ruf sonst wo hin schieben!  

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von timeline Neuer Benutzer
        Das ist ja echt shit. Wenn der Release soweit nach hinten verschoben worden ist dann muss das Spiel wie ne Bombe einschlagen es muss so ziemlich alles topen. Wenn das nicht der Fall sein sollte war dies mein letzter Teil von Bioshock. Ich mein Verzögerung hin oder her aber sowas ist einfach lächerlich, den Release 5 Monate zu verschieben hab ich so auch noch nicht erlebt.^^ Aber wie ich 2k kenne wird es ein Epic Game.
      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Auch wenn mir die längere Wartezeit sehr schwer fallen wird: wenn das Spiel dadurch noch besser wird, kein Problem.
      • Von spike00 Erfahrener Benutzer
        Zitat von cryer
        2k Games hat seit Bioshock 1 und 2 einen guten Ruf.
        Seit Mafia 2 können sich die ihren Ruf sonst wo hin schieben!  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
882553
Bioshock Infinite
Bioshock Infinite: Release-Termin nach hinten verschoben, kein E3- und Gamescom-Auftritt geplant
Der Release von Bioshock Infinite war eigentlich für Oktober 2012 geplant. Daraus wird allerdings nichts. Wie 2k Games heute bekannt gab, musste man den Release-Termin um mehrere Monate nach hinten verschieben. Der Shooter wird außerdem weder auf der E3 2012, noch auf der Gamescom 2012 präsentiert.
http://www.pcgames.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/Bioshock-Infinite-Release-882553/
09.05.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/05/bioshock_infinite_3.jpg
bioshock,2k games,ego-shooter
news