Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bioshock Infinite: Keine Spielinhalte für Season Pass gestrichen

    Fans von Bioshock: Infinite befürchteten nach der Bekanntgabe der Veröffentlichung eines Season-Passes, dass Irrational Games Inhalte für das Hauptspiel gestrichen haben könnte, um die Gamer später zur Kasse zu bitten. Creative Director und Studio-Mitgründer Ken Levine dementierte dies nun via Twitter.

    Für Bioshock: Infinite wurden keine Inhalte künstlich zurückgehalten, um die Fans später separat zur Kasse zu bitten. Das versprach Ken Levine, Creative Director und Studio-Mitgründer von Irrational Games, in einem Twitter-Eintrag. Fans hatten befürchtet, dass die Entwickler Inhalte von Bioshock Infinite absichtlich zurückhalten, um sie später separat oder in Form des Season-Passes anzubieten. "Ich habe Verständnis für Bedenken an DLCs, aber wenn ihr die DLCs niemals spielt, bekommt ihr trotzdem eine 100-prozentige, komplette Story-Erfahrung mit dem Hauptspiel", erklärte Levine.

    Hintergrund der Befürchtungen mit Bioshock Infinite war die Ankündigung eines Season-Passes für den Columbia-Shooter. Irrational Games kündige diesen vor wenigen Tagen für den 26. März 2013 an. Bioshock Infinite kann damit um DLCs und weitere Inhalte ergänzt werden. Käufer des Passes können dabei kräftig sparen, denn die Inhalte für Bishock Infinite einzeln zu kaufen, würde teurer kommen. Mehr zum Spiel findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite zu Bioshock Infinite.

    01:45
    Bioshock Infinite: Zweiter atmosphärischer "Wahrheit oder Legende" Trailer über Colombia
    Spielecover zu Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
  • Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Irrational Games (US)
    Release
    26.03.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Das will ich auch hoffen, dass da nichts rausgeschnitten und später wieder verwendet wird. 
    Von MarcHatke
    Wir haben "Borderlands 2" soeben wieder an seinen richtigen Platz verwiesen. Vielen Dank für den Hinweis  Marc
    Von Scalon
    "Bioshock Infinite kann damit um DLCs und weitere Inhalte ergänzt werden. Käufer des Passes können dabei kräftig…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Das will ich auch hoffen, dass da nichts rausgeschnitten und später wieder verwendet wird. 
      • Von MarcHatke Erfahrener Benutzer
        Zitat von Scalon
        "Bioshock Infinite kann damit um DLCs und weitere Inhalte ergänzt werden. Käufer des Passes können dabei kräftig sparen, denn die Inhalte für Borderlands 2 einzeln zu kaufen, würde teurer kommen."
        was macht Borderlands 2 da? oO


        Wir haben "Borderlands 2" soeben wieder an seinen richtigen Platz verwiesen. Vielen Dank für den Hinweis 

        Marc
      • Von Scalon Neuer Benutzer
        "Bioshock Infinite kann damit um DLCs und weitere Inhalte ergänzt werden. Käufer des Passes können dabei kräftig sparen, denn die Inhalte für Borderlands 2 einzeln zu kaufen, würde teurer kommen."
        was macht Borderlands 2 da? oO
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1057659
Bioshock Infinite
Bioshock Infinite: Keine Spielinhalte für Season Pass gestrichen
Fans von Bioshock: Infinite befürchteten nach der Bekanntgabe der Veröffentlichung eines Season-Passes, dass Irrational Games Inhalte für das Hauptspiel gestrichen haben könnte, um die Gamer später zur Kasse zu bitten. Creative Director und Studio-Mitgründer Ken Levine dementierte dies nun via Twitter.
http://www.pcgames.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/Bioshock-Infinite-Keine-Spielinhalte-fuer-Season-Pass-gestrichen-1057659/
27.02.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/02/BioshockInfinite1.jpg
bioshock,shooter,activision
news