Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 26 Kommentare zum Artikel

      • Von Boesor Erfahrener Benutzer
        Nein, dann ist nicht jeder Schnitt zu rechtfertigen.
        Aber bei Far Cry gabs doch auch Blut usw. Dadurch wurde ja nicht die Atmo, oder gar das Spiel zerstört. Bei Quake 4 wars natürlich schon was anderes (fehlende, storyrelevante Szenen.)

        HL² wurde soweit ich weiß nicht gekürzt, Doom 3 auch nicht (?)
        Es…
      • Von Nali_WarCow Erfahrener Benutzer
        Zitat von Boesor am 21.06.2007 00:38
        Far Cry z.B. hab ich sehr gerne gespielt und ich kann mich nicht entsinnen irgendwas vermisst zu haben.

        Wenn man danach geht, dann ist ja jeder Schnitt irgendwie zu rechtfertigen. Ich kann es ja verstehen, wenn der Titel unbedingt ne 16ner Einstufung bekommen soll. Aber 18ner Games zu schneiden ist da doch eher schwachsinnig.
      • Von ich98
        Zitat von Boesor am 21.06.2007 00:38

        Anders siehts natürlich aus wenn man aus Prinzip nichts geschnittenes haben will.


        Das Schneiden von Spielen die schon USK18 bekommen, erachte ich als sinnlos, wenn sie nicht gegen das GG verstoßen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
604153
Bioshock
Keine Jugendfreigabe für Bioshock
http://www.pcgames.de/BioShock-Spiel-18980/News/Keine-Jugendfreigabe-fuer-Bioshock-604153/
20.06.2007
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2006/05/1147154922090.jpg
news