Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4 - Launch-Zustand war inakzeptabel, sagt Electronic Arts

    Electronic Arts CEO Andrew Wilson ist zu der Ansicht gelangt, der Launch von Battlefield 4 sei inakzeptabel gewesen. Der Kopf des Unternehmens sprach im Interview über die Zustände während der Entwicklung und den unzureichenden Zustand des finalen Spiels.

    Was viele Spieler bereits am 29. Oktober vergangenen Jahres feststellten, ist nun offensichtlich auch Publisher Electronic Arts bewusst geworden: Battlefield 4, geplagt von zahlreichen Bugs und anderen Programmierfehlern und Unzulänglichkeiten, war nur bedingt in einem fertigen Zustand. "Die Situation war inakzeptabel", ließ Electronic Arts CEO Andrew Wilson nun gegenüber Eurogamer verlauten.

    "Denk daran, was Battlfield 4 war: 64-Spieler-Multiplayer, gigantische Maps, 1080p, Levolution, welches das gesamte Gameplay-Design veränderte. Es besteht die Möglichkeit, dass du Dinge während des Entwicklungsprozesses übersiehst. Und dann endest du bei einer Situation, wie wir sie mit Battlfield 4 hatten", erklärt Wilson.

    "Für mich war diese Situation inakzeptabel. Für das Team war sie inakzeptabel. Seitdem arbeiteten wir unentwegt um sicherzustellen, dass die Gameplay-Erfahrung dahingelangte, wo sie bereits zum Launch hätte sein sollen", so der EA-Boss und gelobt für kommende Spiele-Titel Besserung. Das komplette Interview mit Andrew Wilson lest ihr auf Eurogamer.net. Mehr zu Battlefield 4 erfahrt ihr auf unserer Themenseite.

    01:40
    Battlefield 4: Video zum Netcode-Update
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Kwengie
    einfaches Rezept:man lerne von Battlefield: Bad Company 2 bezüglich Zerstörung.
    Von SmokeOnFire
    Ach das Levolution haben sie doch direkt wieder weg gelassen. In den Addons gibt es kaum noch ernst zu nehmende…
    Von fdl-ananas
    Soso... Die Unterstützung von 1080p hat also soviele Ressourcen gefressen, dass man darüber eine anständige QA…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126144
Battlefield 4
Launch-Zustand war inakzeptabel, sagt Electronic Arts
Electronic Arts CEO Andrew Wilson ist zu der Ansicht gelangt, der Launch von Battlefield 4 sei inakzeptabel gewesen. Der Kopf des Unternehmens sprach im Interview über die Zustände während der Entwicklung und den unzureichenden Zustand des finalen Spiels.
http://www.pcgames.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-Hardline-Launch-Zustand-war-inakzeptabel-sagt-Electronic-Arts-1126144/
21.06.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/03/bf4-pc-games_b2teaser_169.jpg
games,special,top 10
news