Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Kwengie Erfahrener Benutzer
        einfaches Rezept:
        man lerne von Battlefield: Bad Company 2 bezüglich Zerstörung.
      • Von SmokeOnFire Erfahrener Benutzer
        Ach das Levolution haben sie doch direkt wieder weg gelassen. In den Addons gibt es kaum noch ernst zu nehmende Levelveränderung. Da kann man vielleicht mal ne Wand oder ein Haus kaputt machen, aber nur die Hauptkarten haben wenn überhaupt mal halbwegs spielflussverändernde Levolutioninhalte. In China…
      • Von fdl-ananas Neuer Benutzer
        Soso... Die Unterstützung von 1080p hat also soviele Ressourcen gefressen, dass man darüber eine anständige QA vergessen hat. Riiight.
        Und was passiert wenn in Zukunft1600p oder gar 4k angeboten werden soll? Wird dann zur Entlastung der Programmierer einfach nur noch irgendwelcher Zufallscode auf…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126144
Battlefield 4
Launch-Zustand war inakzeptabel, sagt Electronic Arts
Electronic Arts CEO Andrew Wilson ist zu der Ansicht gelangt, der Launch von Battlefield 4 sei inakzeptabel gewesen. Der Kopf des Unternehmens sprach im Interview über die Zustände während der Entwicklung und den unzureichenden Zustand des finalen Spiels.
http://www.pcgames.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-Hardline-Launch-Zustand-war-inakzeptabel-sagt-Electronic-Arts-1126144/
21.06.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/03/bf4-pc-games_b2teaser_169.jpg
games,special,top 10
news