Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4: PC-Version jetzt mit Mantle-Unterstützung - Mehr Performance auf AMD-GPUs

    Besitzer von modernen AMD-Grafikkarten können ab sofort noch mehr Leistung aus Battlefield 4 heraus holen. Die Entwickler von DICE haben ein neues Update veröffentlicht, das die Unterstützung von Mantle im Ego-Shooter einführt. Die neue Grafikschnittstelle von AMD und DICE führt zu deutlich verbesserter Performance in den meisten Szenarios von Battlefield 4.

    Die Entwickler von DICE haben ein neues Update für die PC-Version von Battlefield 4 veröffentlicht, mit dem die Unterstützung für den neuen Mantle-Treiber integriert wird, der in Zusammenarbeit von AMD und DICE entwickelt wurde. In einem Blog-Post auf der offiziellen Webseite des Ego-Shooters hat sich entsprechend der technische Direktor Johan Andersson zu Wort gemeldet, um euch die Vorteile und Besonderheiten von Mantle im Zusammenhang mit Battlefield 4 zu erklären.

    "Mantle ist eine neue systemnahe Grafikschnittstelle, an der wir in den vergangenen zwei Jahren sehr eng mit AMD gearbeitet haben und die eine radikale Veränderung und Verbesserung darstellt, in der Art und Weise, wie wir in der Lage sind moderne Grafikchips zu programmieren und zu nutzen, um das meiste aus ihnen raus zu holen", erklärt Andersson die neue Technik. Battlefield 4 seit auf dem PC mit DirectX 11 und DirectX 11.1 schon sehr stark optimiert, mit Mantle seien die Entwickler jedoch in der Lage noch wesentlich weiter zu gehen.

    So beansprucht Battlefield 4 mit Mantle beim Rendern der Grafik die CPU nicht mehr so stark, verteilt die Last besser auf mehrere Kerne und reduziert damit auch Überhitzung. Daher ist der größte Performance-Zuwachs bei Systemen zu beobachten, bei denen die CPU bisher den Flaschenhals darstellte. "Das Endresultat ist, dass die Spielperformance in nahezu jedem Szenario von Battlefield 4 auf Windows 7 und Windows 8 verbessert ist, wenn es mit Mantle läuft", versichert der technische Direktor.

    Auf diesem Erfolg wollen sich die Entwickler jedoch nicht ausruhen. Weitere Updates sollen differenzierteres Tuning ermöglichen und die Leistung weiter verbessern. Um Mantle in Battlefield 4 nutzen zu können, benötigt ihr eine AMD Radeon-Grafikkarte mit Graphics Core Next-Unterstützung, den Catalyst 14.1 Beta-Treiber (der erst in Kürze erhältlich sein wird) sowie ein 64-bit Windows. Erfüllt ihr all diese Vorgaben, solltet ihr in den Optionen des Spiels den Punkt "Graphics API" sehen, mit dem ihr zwischen DirectX 11 und Mantle hin und her schalten könnt. Weitere Infos zu Mantle und den Perfomance-Unterschieden in Battlefield 4 lest ihr auf der offiziellen Webseite.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    10:34
    Battlefield 4: DLCs, Bugs, Patches - ein erstes Zwischenfazit im Video-Special
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 22 Kommentare zum Artikel
    Von RedDragon20
    Im SP hab ich im Durchschnitt 40fps mit meinem System (FullHD, FXAA und hohe Details). Ich bin ja gespannt, um…
    Von Khaos
    Laut Battlelog: Auf "objektivere" Ergebnisse müssen wir vermutlich noch ein wenig warten.
    Von RedDragon20
    Wenn der Suppenport für die 7xxx-Serie nachgeschoben wird, bin ich ja beruhigt. Mich würden dann natürlich…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 22 Kommentare zum Artikel

      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Khaos
        Laut Battlelog:

        Auf "objektivere" Ergebnisse müssen wir vermutlich noch ein wenig warten.
        Im SP hab ich im Durchschnitt 40fps mit meinem System (FullHD, FXAA und hohe Details). Ich bin ja gespannt, um wieviel besser das Spiel dann läuft.
      • Von Khaos Erfahrener Benutzer
        Laut Battlelog:


        Auf "objektivere" Ergebnisse müssen wir vermutlich noch ein wenig warten.
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Wenn der Suppenport für die 7xxx-Serie nachgeschoben wird, bin ich ja beruhigt. Mich würden dann natürlich entsprechende Benchmarks interessieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1107344
Battlefield 4
Battlefield 4: PC-Version jetzt mit Mantle-Unterstützung - Mehr Performance auf AMD-GPUs
Besitzer von modernen AMD-Grafikkarten können ab sofort noch mehr Leistung aus Battlefield 4 heraus holen. Die Entwickler von DICE haben ein neues Update veröffentlicht, das die Unterstützung von Mantle im Ego-Shooter einführt. Die neue Grafikschnittstelle von AMD und DICE führt zu deutlich verbesserter Performance in den meisten Szenarios von Battlefield 4.
http://www.pcgames.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-PC-Version-jetzt-mit-Mantle-Unterstuetzung-Mehr-Performance-auf-AMD-GPUs-1107344/
30.01.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/01/battlefield_4_mantle_0003-pc-games_b2teaser_169.jpg
battlefield 4,ea electronic arts,ego-shooter
news