Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4: Naval Strike - Maps, Levolution und mehr - DICE beantwortet Fragen zum DLC

    Ende März veröffentlicht DICE mit Naval Strike einen neuen DLC für Battlefield 4. Das skandinavische Entwicklerstudio beantwortete im Vorfeld alle brennenden Fragen zum geplanten Zusatzinhalt, in dem Seegeplänkel im Fokus stehen. Dabei kamen interessante Details zu den Multiplayer-Maps, den Levolution-Elementen und dem neuen Luftkissenboot ans Tageslicht. Einzelheiten in dieser Meldung.

    Der Release des Naval Strike-DLC für Battlefield 4 rückt immer näher. In Vorbereitung darauf hat DICE einige Fragen aus der Community zur geplanten digitalen Erweiterung beantwortet. Naval Strike dreht sich thematisch um Gefechte zu Wasser. Nach Angaben des Entwicklerstudios ist Paracel Storm eine der beliebtesten Karten in Battlefield 4 und man wolle das Spielerlebnis um neue Elemente erweitern. Insgesamt vier Multiplayer-Maps kommen mit Naval Strike dazu. DICE verspricht in Kürze einen detaillierten Ausblick auf alle vier Karten.

    Eine Herausforderung beim Design der Maps bestand laut DICE darin, die Schlachtfelder für eine möglichst große Bandbreite an Spielmöglichkeiten zu entwerfen. Wasserfahrzeuge spielen in Naval Strike bekanntlich eine prominente Rolle, gleichzeitig müsse es aber auch Räume für Infanterie und Transportvehikel geben. Auch auf die Levolution-Elemente in Naval Strike für Battlefield 4 ging DICE ein. In einer nicht näher genannten Map lassen sich etwa Fluttore einer U-Boot-Basis steuern. Dadurch kann ein Team verhindern, dass Gegner auf diesem Weg in die Basis gelangen.

    Als ein weiteres Beispiel nennt DICE das Sprengen eines Flugzeugrumpfs, um Deckung zu finden. Neuerungen gibt es auch bei den Wettereffekten. Stürme aus Paracel Storm sollen nicht einfach kopiert werden. Shooter-Fans dürfen sich auf verschiedene visuelle Stile freuen - von der ruhigen See bis hin zum stürmischen Wetter. Das neue Luftkissenboot, das auch auf Land nutzbar ist, eröffnet nach Angaben von DICE neue Strategien in Battlefield 4. Mit einer schnellen Fahrt über das Land könne man sich etwa dem Feindfeuer von Schiffen entziehen. Mehr zu Naval Strike unter dem Link.

    10:34
    Battlefield 4: DLCs, Bugs, Patches - ein erstes Zwischenfazit im Video-Special
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von RavnSeidemann
    Wenn man Zeit und Geduld hat, kann man sich mal bei Reddit durch die BF4 Subreddits pflügen. Dort sind einige der BF4…
    Von Soulja110
    Für mich ist die Sache klar, entweder ist Dice zu doof oder kommt mit dem patchen einfach nicht nach. Natürlich…
    Von rookyrook
    tjo, dafür kauf ich mir kein Titanfall, Bf5 oder ein weiteres SimCity .. Ich hab jetzt daraus gelernt

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von RavnSeidemann Erfahrener Benutzer
        Zitat von Soulja110
        Für mich ist die Sache klar, entweder ist Dice zu doof oder kommt mit dem patchen einfach nicht nach. Natürlich sollte das Game erst laufen bevor DLCs kommen aber wie lange will man damit warten? Schließlich muss man ja bis Ende Sommer mit den DLCs durch sein,…
      • Von Soulja110 Erfahrener Benutzer
        Zitat von TryMission
        Ich habe auch eine Frage: Wann werden Fehler wie diese endlich behoben und war nicht die Rede davon, dass man erst das Spiel optimieren wolle, ehe man DLC raushaue? https://www.youtube.com/w...
        Für mich ist die Sache klar, entweder ist Dice zu…
      • Von rookyrook Erfahrener Benutzer
        tjo, dafür kauf ich mir kein Titanfall, Bf5 oder ein weiteres SimCity .. Ich hab jetzt daraus gelernt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1113333
Battlefield 4
Battlefield 4: Naval Strike - Maps, Levolution und mehr - DICE beantwortet Fragen zum DLC
Ende März veröffentlicht DICE mit Naval Strike einen neuen DLC für Battlefield 4. Das skandinavische Entwicklerstudio beantwortete im Vorfeld alle brennenden Fragen zum geplanten Zusatzinhalt, in dem Seegeplänkel im Fokus stehen. Dabei kamen interessante Details zu den Multiplayer-Maps, den Levolution-Elementen und dem neuen Luftkissenboot ans Tageslicht. Einzelheiten in dieser Meldung.
http://www.pcgames.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Naval-Strike-Maps-Levolution-und-mehr-DICE-beantwortet-Fragen-zum-DLC-1113333/
13.03.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/02/battlefield4-pc-games_b2teaser_169.jpg
battlefield,ea electronic arts,ego-shooter
news