Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 21 Kommentare zum Artikel

      • Von shippy74 Erfahrener Benutzer
        Uh ja 1000 Spieler von denen dann 800 nur als Sniper irgendwo in der Ecke liegen und der Rest liegt in der Feindlichen Base um die Stats zu pimpen...
        Mir wäre lieber sie würden sich mit BF4 an BF2 Orientieren und alles wieder rein packen was dieses Spiel ausgemacht hat. Das wird aber nicht passieren von…
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Irgendwann wird es hoffentlich mal Zeit, den nächsten Schritt bei Multiplayer-Shootern zu gehen. Die Karten 10-mal größer zu machen und Gefechte von 500-1000 Spielern zuzulassen. Das wäre mal was 
      • Von PostalDude83
        mal so richtig mit zerstörung.. statt nur hier und da mal bisl bröckel und zusammenklapp.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1024241
Battlefield 4
Battlefield 4: DICE verspricht neue Elemente, die in Battlefield 3 nicht umsetzbar sind
Dass DICE auf dem Höhepunkt des Erfolges von Battlefield 3 bereits einen Nachfolger angekündigt hat, stieß vielen Spielern sauer auf. Dennoch verspricht DICE Executive Producer Patrick Bach im Interview, dass in Battlefield 4 genug neue Ideen umgesetzt werden, welche in dieser Form im derzeitigen Ableger nicht hätten realisiert werden können.
http://www.pcgames.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-DICE-verspricht-neue-Elemente-die-in-Battlefield-3-nicht-umsetzbar-sind-1024241/
13.09.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/07/bf4.jpg
battlefield,shooter,ea electronic arts,interview
news