Battlefield 4 (PC)

Release:
30.10.2013
Genre:
Action
Publisher:
Electronic Arts

Battlefield 4: Explosiver Trailer mit ersten Spielszenen zum neuen Ego-Shooter

27.03.2013 11:08 Uhr
|
Neu
|
Mit Battlefield 4 hat Electronic Arts heute Morgen den neuen Ego-Shooter von Entwicklerschmiede DICE vorgestellt. Zur Ankündigung von Battlefield 4 wurde auch ein rund 60 Sekunden langer Trailer veröffentlicht, der die besten Szenen aus dem 17-Minuten-Gameplay-Video enthält. Den Battlefield 4-Trailer schaut ihr euch in diesem Artikel an. Der Release von Battlefield 4 ist für Herbst geplant.

DICE und Electronic Arts haben einen ersten Trailer zu Battlefield 4 veröffentlicht, der erste Spielszenen aus dem neuen Ego-Shoter zeigt. Der Release von Battlefield 4 ist für Herbst dieses Jahres geplant. DICE und Electronic Arts haben einen ersten Trailer zu Battlefield 4 veröffentlicht, der erste Spielszenen aus dem neuen Ego-Shoter zeigt. Der Release von Battlefield 4 ist für Herbst dieses Jahres geplant. [Quelle: Siehe Bildergalerie] Battlefield 4 kommt: Electronic Arts und DICE haben auf einem Event in Stockholm und zur GDC 2013 den neuen Ego-Shooter erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Zur Ankündigung von Battlefield 4 wurde auch ein rund 60 Sekunden langer Trailer veröffentlicht, der die besten Szenen aus dem 17-Minuten-Gameplay-Video enthält. Das Video, musikalisch untermalt mit einem Song von Rihanna, könnt ihr euch ab sofort im Stream unterhalb dieser Zeilen anschauen. Klickt am besten auf den HD-Button, um euch den Trailer zu Battlefield 4 in einer High-Definition-Auflösung anzuschauen.

In unserer Vorschau zu Battlefield 4 lest ihr alle Details zum neuen Ego-Shooter. Wie bereits zuvor bekannt, setzt DICE bei Battlefield 4 auf die Frostbite Engine 3. Nach Angaben der schwedischen Entwickler wurde zwei Jahre an der Engine gewerkelt - bereits vor Release des Vorgängers schraubte DICE an der Engine. "Der Ego-Shooter sieht fantastisch aus, ist am PC ohne Zweifel das technisch stärkste Spiel bislang und sticht selbst das Effektungeheuer Crysis 3 aus. Unser absolutes Highlight: Dutzende einzeln modellierte und animierte Möwen, die am Himmel über uns hinweg gleiten, während wir von einer Hügelkuppe aus die beeindruckende Weitsicht genießen", schreibt Redakteur Peter Bathge in der Vorschau zum Ego-Shooter.

Peter war in Stockholm vor Ort und war live bei der Enthüllung von Battlefield 4 dabei. Im Rahmen der Battlefield 4 Vorschau durften wir außerdem ein Interview mit Entwickler Lars Gustavsson führen. Das Video-Interview findet ihr im Laufe des Tages auf unserer Webseite. Behaltet am besten unsere Themenseite zu Battlefield 4 im Auge. Denn dort laufen alle News, Videos und Screenshots zu Battlefield 4 zusammen. Der Release von Battlefield 4 ist für Herbst dieses Jahres geplant. Als Plattformen nennen die Entwickler PS3, PC und Xbox 360. Dass der Ego-Shooter auch für PS4 und Xbox 720 erscheint, ist wahrscheinlich.

01:00
Battlefield 4: TV-Trailer mit Spielszenen und Gänsehautgarantie
Für die Verwendung in unseren Foren:
Online-Redakteur
Moderation
27.03.2013 11:08 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 1
27.03.2013 12:58 Uhr
Gänsehautgarantie?
False Advertising 

Ich sehe den Unterschied zu 3 kaum. Gameplaytechnisch müsste es mich schon aus den Socken hauen, damit ich diesen DLC/ Premiumwahn mitmache.

Und das von einem der sogar origin installiert hat, als es noch als Pest im Computer galt, um einen neuen Battlefield Teil spielen zu können. So sehr hat mich EA schon ernüchtert.

Verwandte Artikel

28°
 - 
Battlefield 4 - Megalodon East Egg: Auf der Map Nansha Strike im Naval Strike DLC von Battlefield 4 gibt es ein Megalodon Easter Egg. Unser Tipp zum Megalodon Easter Egg im Naval Strike DLC zu Battlefield 4 verrät, wie ihr das Megalodon Easter Egg aktiviert. Das Video zum Megalodon Easter Egg in Battlefield zeigt, was dann passiert: mehr... [0 Kommentare]
27°
 - 
Für einen Grafikvergleich haben wir die PS4- und PC-Version von Battlefield 4 gegenübergestellt. Kann die PlayStation 4 mit einem High-End-PC mithalten? Die Antwort auf die Frage erfahrt ihr im exklusiven Video. Battlefield 4 ist ab dieser Woche für PC erhältlich, die PS4-Version folgt zum Launch der neuen Sony-Konsole. mehr... [52 Kommentare]
26°
 - 
Battlefield 4 sieht bereits in 1080p grandios schick aus - aber wie groß ist der optische Unterschied, wenn man den DICE-Shooter in Ultra HD-Auflösung (3840x2160) spielt? Wir haben das Spiel mit einer Geforce GTX 780 auf einem Ultra HD-Monitor von Asus getestet und vergleichen in unserem Video die entsprechenden Texturendetails mit denen der gängigen 1080p-Auflösung. Gecaptured wurde jeweils mit Fraps (Bildrate: konstante 20 Frames) auf demselben System mit demselben Monitor. Grafikoptionen auf Full HD: Alles am Anschlag bzw. "Ultra". Bei Ultra HD: Deferred Antialiasing sowie Ambient Occlusion deaktiviert. Hinweis: Für das Video wurde das Ultra-HD-Originalmaterial auf 1080p skaliert. mehr... [8 Kommentare]
23°
 - 
Wir waren in Stockholm bei den Entwicklern von DICE und haben das neue Battlefield 4 getestet. Da wir den Shooter in der nagelneuen PS4-Version spielen konnten, erläutern wir euch anhand der Next-Gen-Fassung, was ihr von der Kampagne und dem mehr als umfangreichen Mehrspieler-Modus zu erwarten habt. Eindrücke der anderen Versionen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Lest im Test zu Battlefield 4 über die konsequente Weiterentwicklung der Shooter-Reihe. mehr... [146 Kommentare]
22°
 - 
Battlefield 4 stürzt ab, zeigt Fehlermeldungen (EA Online hat einen Fehler gemeldet) oder startet nicht: Electronic Arts hat über seine Webseite hilfreiche Tipps und Tricks veröffentlicht, mit denen Battlefield 4 reibungslos funktionieren sollte. Wir fassen die aktuellen Fehlermeldungen und Bugs im Ego-Shooter zusammen - und verraten, wie sich diese beheben lassen. mehr... [34 Kommentare]