Battlefield 4 (PC)

Release:
30.10.2013
Genre:
Action
Publisher:
Electronic Arts

Battlefield 4: DICE spricht vom "besten Release-Zeitpunkt" und gibt weitere Details bekannt

19.07.2012 14:21 Uhr
|
Neu
|
Die Beta-Phase von Battlefield 4 startet im Herbst 2013. Entwickler DICE sprach nun über den Release des nächsten Shooter-Titels und gab einige kleinere Details zu den Neuerungen im Spiel bekannt. Weitere Informationen sollen jedoch erst einmal nicht folgen.

Battlefield 4, der offizielle Nachfolger von Battlefield 3, soll noch 2013 erscheinen. Die Entwickler gaben auf Reddit bereits einige Details zum neuen Ego-Shooter bekannt. (Im Bild: Battlefield 3) Battlefield 4, der offizielle Nachfolger von Battlefield 3, soll noch 2013 erscheinen. Die Entwickler gaben auf Reddit bereits einige Details zum neuen Ego-Shooter bekannt. (Im Bild: Battlefield 3) [Quelle: Siehe Bildergalerie] Seit einigen Tagen ist der Release von Battlefield 4 offiziell bestätigt. Publisher Electronic Arts gab den Start der Beta-Phase des Spiels im Herbst 2013 bekannt. Über die Plattform Reddit gab es in den vergangenen Tagen auch noch einige andere Aussagen zum Nachfolger von Battlefield 3. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten und deshalb fassen wir die bisherigen Informationen zum neuen Ego-Shooter von DICE hier für euch zusammen. Im Rahmen eines Trailers zu Medal of Honor 2: Warfighter hatte EA in dieser Woche verlauten lassen, dass Vorbesteller des Spiels exklusiven Zugang zur Beta von Battlefield 4 haben werden, die im Herbst nächsten Jahres anlaufen soll.

Es soll laut des Battlefield 3-Community-Managers im Kommentar auf Reddit auch andere Wege geben, um möglicherweise an der Beta teilzunehmen, die Vorbestellung sei jedoch eine "Garantie". Eine PC-Version des Spiels steht damit selbstverständlich fest. Wie es allerdings mit der Umsetzung für die aktuelle Konsolengeneration mit Xbox 360 und Playstation 3 aussieht, dazu schweigt man bei EA beharrlich. Es darf also gemutmaßt werden, dass der neue Titel, der bald nach dem Start der Beta-Phase erscheinen soll, bereits für die neuen Konsolen Xbox 720 und Playstation 4 veröffentlicht wird. Jene werden spätestens für das Ende 2013 erwartet.

Bei DICE arbeiten derzeit übrigens zwei Teams an unterschiedlichen Projekten: das eine an Updates und Zusatzinhalten für das aktuelle Battlefield 3 und das zweite am Nachfolger Battlefield 4. Der eSports-Support soll laut DICE im kommenden Teil stärker in den Vordergrund rücken, außerdem soll das störungsanfällige VoIP-System verbessert werden. Auch der Spectator-Modus soll in Battlefield 4 überarbeitet werden, Zuschauer sollen also umfangreichere Optionen geboten bekommen. Der DICE-Community-Manager glaubt im Gegensatz zu vielen Fans nicht, dass das neue Spiel zu früh nach dem Vorgänger in den Handel kommt.

"Ich bin fest davon überzeugt, dass wir uns in der zeitlich besten Position befinden, unseren nächsten Teil zu veröffentlichen", sagte er. In der nahen Zukunft will man mit Informationen zu Battlefield 4 aber weiter hinter dem Berg halten. Im Fokus stehe im Moment noch Battlefield 3 und die bereits angekündigten DLCs, die den Spielern noch Monate an Spielspaß versprechen. Das Battlefield 4-Statement des Community Managers findet ihr hier. Auf unserer Themenseite zu Battlefield 4 findet ihr weitere Meldungen zu Gerüchten und Fakten rund um den kommenden Ego-Shooter des schwedischen Entwicklerstudios Dice.

01:48
Battlefield 3 Close Quarters - Launch-Trailer zum DLC
Für die Verwendung in unseren Foren:
Neuer Benutzer
Moderation
19.07.2012 14:21 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
22.07.2012 17:48 Uhr
Zitat: (Original von Mad9000;9483366)
Nein das bestimmt nicht aber es wurde in einem Ausmaß gecheatet das ich vorher noch nicht einmalannähernd in Bc2 erlebt habe.


verarschen ?? hab in meinen 700h spielstunden 4 typen gesehen die gecheatet ham
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
22.07.2012 15:50 Uhr
Zitat: (Original von Skaty12;9482716)
Ich glaube, jetzt wo es "mainstream" geworden ist, CoD zu flamen, zieht man über Battlefield her. Ich hatte bisher nicht 1 Problem mit Battlefield 3 was mir so gewaltig den Spielspaß verdorben hat. Klar, am Anfang gab es Fehler beim Einloggen, dieser kleine Heli hat…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
22.07.2012 12:50 Uhr
2011 Battlefield 3, 2013 Battlefield 4. Jaja, jedes Jahr... 

Verwandte Artikel

99°
 - 
Battlefield 4 - Megalodon East Egg: Auf der Map Nansha Strike im Naval Strike DLC von Battlefield 4 gibt es ein Megalodon Easter Egg. Unser Tipp zum Megalodon Easter Egg im Naval Strike DLC zu Battlefield 4 verrät, wie ihr das Megalodon Easter Egg aktiviert. Das Video zum Megalodon Easter Egg in Battlefield zeigt, was dann passiert: mehr... [0 Kommentare]
65°
 - 
Für einen Grafikvergleich haben wir die PS4- und PC-Version von Battlefield 4 gegenübergestellt. Kann die PlayStation 4 mit einem High-End-PC mithalten? Die Antwort auf die Frage erfahrt ihr im exklusiven Video. Battlefield 4 ist ab dieser Woche für PC erhältlich, die PS4-Version folgt zum Launch der neuen Sony-Konsole. mehr... [52 Kommentare]
60°
 - 
Der kommende Dragon's Teeth-DLC für Battlefield 4 für einen ballistischen Schild in das Hauptspiel ein. Das bestätigte DICE im Rahmen der diesjährigen GDC. Besagter Schild muss beidhändig getragen werden, eine Waffe könnt ihr also nicht abfeuern. Das verantwortliche Entwicklerstudio verfolgte ursprünglich ein anderes Konzept, bei der Soldaten zumindest eine Pistole nutzen konnten. Dragon's Teeth dreht sich thematisch um Gefechte in urbanen Regionen. mehr... [1 Kommentar]
53°
 - 
Wir waren in Stockholm bei den Entwicklern von DICE und haben das neue Battlefield 4 getestet. Da wir den Shooter in der nagelneuen PS4-Version spielen konnten, erläutern wir euch anhand der Next-Gen-Fassung, was ihr von der Kampagne und dem mehr als umfangreichen Mehrspieler-Modus zu erwarten habt. Eindrücke der anderen Versionen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Lest im Test zu Battlefield 4 über die konsequente Weiterentwicklung der Shooter-Reihe. mehr... [146 Kommentare]
43°
 - 
Battlefield 4 stürzt ab, zeigt Fehlermeldungen (EA Online hat einen Fehler gemeldet) oder startet nicht: Electronic Arts hat über seine Webseite hilfreiche Tipps und Tricks veröffentlicht, mit denen Battlefield 4 reibungslos funktionieren sollte. Wir fassen die aktuellen Fehlermeldungen und Bugs im Ego-Shooter zusammen - und verraten, wie sich diese beheben lassen. mehr... [34 Kommentare]