Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 3: Scannt Origin PCs vor AGB-Zustimmung sogar medizinische Daten und Chat-Protokolle? Neues Video!

    Die Online-Plattform Origin kommt einfach nicht aus den Schlagzeilen. Nun machen neue Videos und Bilder die Runde, die eindeutig beweisen sollen, dass der EA-Dienst bereits PC-Systeme scannt, bevor den AGBs zugestimmt wurde und zudem Steuerprogramm-Dateien und Handy-Ordner samt SMS durchstöbert. Update: Ein neues Video zeigt weitere Scans durch die origin.exe.

    Update 2: Unter dieser Meldung findet ihr ein weiteres Video, in dem zu sehen ist, wie die Origin.exe auf medizinische Daten und Chat-Protokolle zugreift. Update 1: Offenbar zeigt der Protest der Spieler Wirkung bei Electronic Arts. Der Publisher hat nach Angaben der Protestseite "theorigin" die EULA zu seinem Online-Dienst Origin kurzerhand massiv verändert. Unter anderem sei folgender, viel umstrittener Abschnitt komplett gestrichen worden: "EA behält sich das Recht vor, die über die Anwendung stattfindende Kommunikation zu überwachen und jegliche Information zu veröffentlichen, die EA für nötig hält, um deine Einhaltung dieser Lizenz sicherzustellen; geltende Gesetze, Regelungen oder Bestimmungen rechtlicher Verfahren einzuhalten;die Rechte, Interessen und das Eigentum von EA, seinen Angestellten oder der Öffentlichkeit zu schützen. EA behält sich auch das Recht vor, nach eigenem Ermessen Informationen, Material oder Teile davon zu bearbeiten und/oder zu entfernen und einen Transfer abzulehnen." Weitere Details zur veränderten Origin-EULA halten die Betreiber der Website "theorigin" bereit, die ein Bild parat haben, worauf der direkte Vergleich zur Origin-EULA vom 26. zum 29. Oktober zu erkennen ist. Auf der deutschen Original-Website zu den EULA-Nutzungsbedingungen sind die Änderungen bislang jedoch nicht in Kraft getreten. Die neuen AGBs von EA sollen laut der besagten Homepage unter der Verlinkung zu lesen sein.

    EA hat nach Angaben einer Protestseite seine Origin-EULA massiv geändert. Die neue Online-Plattform des Publishers ist für das Spielen von Battlefield 3 erforderlich. EA hat nach Angaben einer Protestseite seine Origin-EULA massiv geändert. Die neue Online-Plattform des Publishers ist für das Spielen von Battlefield 3 erforderlich. Quelle: EA Originalmeldung: Die für Battlefield 3 erforderliche Online-Plattform Origin gerät bei Datenschützern und Spielern immer mehr in die Kritik. Aktuell sorgen neue Videos und Bilder im Netz für Aufsehen, welche beweisen sollen, dass Origin bereits vor der AGB-Zustimmung PC-Systeme durchsucht, was eindeutig gegen deutsches Recht verstoßen würde. In einem der Videos wird unter anderem gezeigt, dass Origin angeblich schon bei der Installation nach einem möglichen Steam-Ordner Ausschau hält. Darüber hinaus soll Origin nach Angaben von Youtube-Nutzer "Lukethetiger" Steuerprogramm-Dateien und Handy-Ordner samt SMS (siehe Bild) durchstöbert haben. Die angebliche Durchsuchung der Steuerprogramm-Dateien wurde ebenfalls in einem Video dokumentiert: "Origin spioniert meine Dateien aus. U.a wurde mein Steuerprogramm gescannt. Wie ich in diversen Foren bereits lesen konnte, bin ich kein Einzelfall. Bei anderen Usern wurden die Handyordner gescant, in diesen befanden sich synchronisierte SMS." so "Lukethetiger" über seinen Youtube-Channel.

    Aktuelles aus der Battlefield-Reihe: Battlefield 1

    Beide Videos stellen wir euch unterhalb dieser Meldung zur Begutachtung bereit. Deren Echtheit ist bislang allerdings nicht bestätigt. Eine offizielle Stellungnahme seitens des Publishers Electronic Arts zu den Vorwürfen steht zum aktuellen Zeitpunkt noch aus. Hintergrund: Origin muss zum Spielen von Battlefield 3 auf dem PC installiert sein. Die Online-Plattform vom Publisher Electronic Arts sammelt unter anderem personenbezogene Daten und prüft den PC automatisch auf Lizenzrechte "für einige oder alle EA-Produkte". Juristen und Datenschützer sind alarmiert und bereiten einen Fragenkatalog für den Publisher vor. Näheres dazu und zum Thema Origin-Datenschutz erfahrt ihr innerhalb einer gesonderten News auf PCGames.de.


  • Battlefield 3
    Battlefield 3
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    27.10.2011
    Es gibt 192 Kommentare zum Artikel
    Von Rabowke
    Du laberst so einen Unsinn, das ist im Grunde unfassbar. Bevor du mir irgendwelche Dinge unterstellst, solltest du…
    Von bitstopfen
    Ich habe keine Adressdaten von mir unter dem erfundenen Nick hinterlegt. Gegen google hilft der Google Analyse…
    Von N7ghty
    Der Vergleich mit der Stasi is völlig an den Haaren herbeigezogen, da kannste du den CEO von EA auch gleich mit Hitler…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Es gibt 192 Kommentare zum Artikel

      • Von Rabowke Klugscheißer
        Zitat von bitstopfen
        [...]

        Du laberst so einen Unsinn, das ist im Grunde unfassbar. Bevor du mir irgendwelche Dinge unterstellst, solltest du etwas an deiner Diskussionskultur arbeiten damit wir ungefähr auf einem gemeinsamen Nenner kommen. 

        Was in den Vertragsbedingungen steht und was…
      • Von bitstopfen Neuer Benutzer
        Ich habe keine Adressdaten von mir unter dem erfundenen Nick hinterlegt. Gegen google hilft der Google Analyse Deinstaller, plus Ghosthery, noscript und Adblock auch reale Daten existieren von mir da nicht. Selbst mit Amazon bin ich zufrieden, noch nie unerwünschte Post erhalten, desweiteren hält sich…
      • Von N7ghty Erfahrener Benutzer
        Zitat von bitstopfen
        Naivität an: Naivität aus

        beschäftige dich mal mit der Staatssicherheit

        und zu EA es wäre schön, das man vorher liest, was genau ausgewertet wird, z.B. welche Komponenten im System sind um die Programmierung zu optimieren und dann für jeden Vorgang man zum Daten…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
852101
Battlefield 3
Battlefield 3: Scannt Origin PCs vor AGB-Zustimmung sogar medizinische Daten und Chat-Protokolle? Neues Video!
Die Online-Plattform Origin kommt einfach nicht aus den Schlagzeilen. Nun machen neue Videos und Bilder die Runde, die eindeutig beweisen sollen, dass der EA-Dienst bereits PC-Systeme scannt, bevor den AGBs zugestimmt wurde und zudem Steuerprogramm-Dateien und Handy-Ordner samt SMS durchstöbert. Update: Ein neues Video zeigt weitere Scans durch die origin.exe.
http://www.pcgames.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-Scannt-Origin-PCs-vor-AGB-Zustimmung-sogar-medizinische-Daten-und-Chat-Protokolle-Neues-Video-852101/
30.10.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/09/valvebeiorigin_b2teaser_169.JPG
battlefield 3,ea electronic arts,ego-shooter
news