Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 23 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Anscheinend müssen die Spieler solchen Firmen heutzutage erstmal in den Hintern treten, bevor sich wirklich das halten, was sie versprochen oder beworben haben. Traurig.
      • Von X3niC Erfahrener Benutzer
        Zitat von IlllIIlllI
        eine von vielen leeren versprechungen seitens EA / DICE
        eine von vielen leeren trollversuchen seitens IlllIIlllI
      • Von trying2sleep Neuer Benutzer
        "EA hat sich nicht ohne grund gegen sammelklagen (z.b. origin) geschützt."

        Weil sich jede vernünftige Firma in den USA rechtlich absichert wenn sie sich das leisten kann
        .
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
855337
Battlefield 3
Battlefield 3: Klage gegen EA wegen nicht eingehaltenem Battlefield 1943-Versprechen - Update
Auf seiner vergangenen E3-Pressekonferenz versprach der Publisher Electronic Arts allen Battlefield 3-Käufern der PS3-Version, Battlefield 1943 als Gratis-Bonus zu erhalten. Daraus wurde bekanntlich nix, was nun zu einer Sammelklage in den USA führte. Update: EA lenkt ein und bietet PS3-Spielern nun doch den Ego-Shooter kostenlos zum Download an.
http://www.pcgames.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-Klage-gegen-EA-wegen-nicht-eingehaltenem-Battlefield-1943-Versprechen-Update-855337/
24.11.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/11/battlefield_3_best_shots_996.jpg
battlefield 3,ea electronic arts,ego-shooter
news