Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 49 Kommentare zum Artikel

      • Von MrBigX Erfahrener Benutzer
        Zitat von Shadowskin
        Also irgendwo finde ich ist doch die Luft mal raus aus der Sache und hier wird doch nur noch ins Loch getreten. Die EULA war meiner Meinung nach nur echt selten dämlich geschrieben. Hätte Sie von Anfang an ne Standard EULA aufgesetzt wie jeder andere auch hätte es…
      • Von JeremyClarkson Erfahrener Benutzer
        Zitat von Darknomis806
        sorry aber welcher idiot glaubt jetzt noch EA???!

        Ich. Warum auch nicht?
      • Von stawacz
        juhuu jetzt brach keiner mehr angst um seine raubkopien haben...:-D:-B:-B:-B
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
852787
Battlefield 3
Battlefield 3 - EA erklärt Origin-Funktionen: kein PC-Scan oder Raubkopien-Check durch den Publisher
Battlefield 3 beziehungsweise der obligatorische Origin-Client stehen in der Kritik, da viele Spieler der Meinung sind, die Software scanne den PC nach persönlichen Daten, um diese anschließend an den Publisher zu übermitteln. Ein Techniker von Electronic Arts erklärt nun, was das Programm wirklich macht und warum es so aussieht, als würde Origin selbst den Rechner durchleuchten.
http://www.pcgames.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-EA-erklaert-Origin-Funktionen-kein-PC-Scan-oder-Raubkopien-Check-durch-den-Publisher-852787/
03.11.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/06/battlefield_3_4.jpg
battlefield,ea electronic arts,ego-shooter
news