Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von paysen Erfahrener Benutzer
      • Von Onlinestate Erfahrener Benutzer
        Ich weiß nicht, wieso immer alle denken, es handele sich um die Pitcairn/Bonaire Karten aus dem Desktop Segment. Das ist quatsch. Die GPUs ordnen sich von Anzahl der GigaFlops dort ein, deswegen wurde der Vergleich gezogen. Aber das heißt doch nicht, dass die Chips auf den Desktop Versionen basieren. Es…
      • Von supergrobi1 Benutzer
        Hi,

        nö, nix Fanboy, ist ganz einfach so. Die Pitcairn auf welcher die PS4 GPU basiert entspricht nicht dem vollen DX11.2 Standard. Tiled Resources Tier 2 wird nicht unterstützt, GCN 2.0 ist weder die eine, noch die andere. Die GPU der Xbox One basiert auf der Bonaire, welche Tiles Resources Tier 2…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115178
Batman: Arkham Knight
Batman: Arkham Knight - Grafik soll auf PS4 und Xbox One identisch sein
Die Grafik von Rocksteadys Batman: Arkham Knight soll auf PS4 und Xbox One identisch sein. In welcher Auflösung und mit wie vielen Bildern pro Sekunde Batman: Arkham Knight auf PS4 sowie Xbox One dargestellt wird, ist bislang aber noch offen. "Wir arbeiten derzeit noch daran", kommentiert ein Entwickler gegenüber Videogamer.com.
http://www.pcgames.de/Batman-Arkham-Knight-Spiel-54131/News/Batman-Arkham-Knight-Grafik-auf-PS4-und-Xbox-One-identisch-1115178/
27.03.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/03/batman_arkham_knight_0007-pc-games_b2teaser_169.jpg
batman,action-adventure,rocksteady
news