Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Trent Oster: "Entwicklung von Baldur's Gate 3 ist unser Fernziel" - Finanzierung über Kickstarter?

    Auf die Enhanced Editions von Baldur's Gate 1 und 2 könnte tatsächlich irgendwann ein dritter Teil der RPG-Reihe folgen. Trent Oster bezeichnet die Entwicklung von Baldur's Gate 3 als "Fernziel". Finanziert werden könnte das Projekt mit Hilfe von Kickstarter.

    Unter der Woche kündigte Ex-Bioware-Designer Trent Oster gemeinsam mit Beamdog Interactive beziehungsweise Overhaul Games eine in vielerlei Beziehung aufpolierte, sogenannte Enhanced Edition der beiden Kult-Rollenspiele Baldur's Gate 1 und 2 an. Die Enttäuschung hierüber, wenn überhaupt vorhanden, hielt sich in Grenzen, hatten doch wohl ohnehin nur die Allerwenigsten mit der Enthüllung eines dritten Teils gerechnet. Völlig absurd scheint die Hoffnung auf einen solchen allerdings keineswegs zu sein, wie Oster den Kollegen von Gamespy nun anvertraute.

    Baldur's Gate 3 sei demnach eine Art Fernziel für ihn: "Wir müssen zunächst einmal eine Menge Dinge in die Reihe bringen, bevor ein solches Projekt gestartet werden kann. Momentan arbeiten wir noch nichts, aber wir wollen das tun. Wir sind der Meinung, dass die Enhanced Editions von Baldur's Gate 1 und 2 sinnvoll sind, bevor Baldur's Gate 3 kommt." Auch über die mögliche Finanzierung der Fortsetzung hat sich Oster bereits Gedanken gemacht: "Wir sind total fasziniert von Kickstarter. Es ist einfach so sinnvoll und löst so viele Probleme."

    01:31
    Baldur's Gate: Video-Teaser
  • Baldur's Gate 3
    Baldur's Gate 3
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Heldon
    Ich sehe das ehrlich gesagt mit Sorge. Das Bashing großer Entwicklerstudios entbehrt oft jeglicher Grundlage. Die…
    Von Orthus
    Nur ein Zehner? Also für ein BG 3 würd ich auch locker das doppelte Springen lassen, nur damit es überhaupt gemacht…
    Von Zocker134
    Baldurs Gate 3 wurde damals von Black Isle entwickelt, aber eingestellt, weil Interplay ja in die Insolvenz ging. Wäre…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Heldon Benutzer
        Ich sehe das ehrlich gesagt mit Sorge. Das Bashing großer Entwicklerstudios entbehrt oft jeglicher Grundlage. Die meisten Blockbuster sind sehr gute Spiele. Und Trent Oster ist bei weitem nicht Tim Schafer. Ob er es hinbekommt, ein solches Mammutprojekt wie Baldurs Gate 3 zu stemmen, da habe ich arge…
      • Von Orthus Erfahrener Benutzer
        Zitat von Witchfinder
        Also An BG3 würde ich mich sofort beteiligen! Ein Zehner ist allemal drin :D


        Nur ein Zehner? Also für ein BG 3 würd ich auch locker das doppelte Springen lassen, nur damit es überhaupt gemacht wird. 
        Auf jeden Fall tut es gut zu wissen, dass man ein BG 3 noch nicht völlig abgeschrieben hat.
      • Von Zocker134 Erfahrener Benutzer
        Baldurs Gate 3 wurde damals von Black Isle entwickelt, aber eingestellt, weil Interplay ja in die Insolvenz ging. Wäre cool wenn Obsidian dann sich an der entwicklung beteiligt von BG 3 die alten Daten und Unterlagen haben sie bestimmt noch.

        Und gut das Baldurs Gate nicht in den händen von EA ist, das wäre todes urteil für die Rollenspiel Serie.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873512
Baldur's Gate 3
Trent Oster: "Entwicklung von Baldur's Gate 3 ist unser Fernziel" - Finanzierung über Kickstarter?
Auf die Enhanced Editions von Baldur's Gate 1 und 2 könnte tatsächlich irgendwann ein dritter Teil der RPG-Reihe folgen. Trent Oster bezeichnet die Entwicklung von Baldur's Gate 3 als "Fernziel". Finanziert werden könnte das Projekt mit Hilfe von Kickstarter.
http://www.pcgames.de/Baldurs-Gate-3-Spiel-18525/News/Trent-Oster-Entwicklung-von-Baldurs-Gate-3-ist-unser-Fernziel-Finanzierung-ueber-Kickstarter-873512/
18.03.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/03/baldurs-gate_enhanced_teaser.jpg
rollenspiel,atari
news