Atlantis 2 (PC)

Release:
01.02.2000
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Cryo Entertainment (FR)
Übersicht News Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Im Weihrauchnebel

07.03.2001 15:51 Uhr
|
Neu
|

GEISTIG UMNACHTET Nur wer dem Pfad der Schildkröte über eine Art Schachbrett folgt, kann dem unsterblichen Exorzisten von Shambala gegenübertreten. Äh, wie meinen? GEISTIG UMNACHTET Nur wer dem Pfad der Schildkröte über eine Art Schachbrett folgt, kann dem unsterblichen Exorzisten von Shambala gegenübertreten. Äh, wie meinen? [Quelle: Siehe Bildergalerie] Alltagsesoterik heißt Tiefgang vortäuschen, Meditation im Selbsthilfekreis. Dazu passend präsentiert Cryo ein Programm, das mit süßen nichts sagenden Weisheiten nur so um sich schmeißt.
Than ist der Träger des Lichts. Das jedenfalls behauptet ein debil grinsender Eskimo im Schneeland. Was der große Name zu bedeuten hat, weiß wohl keiner so recht. Aber sei's drum, Eindruck schinden passt immer gut. Than müsse drei Steine finden, um sein Volk zu retten. Vor Schatten. Vor dem Bösen. Oder so. Ist letztlich auch einerlei, ohnehin will Atlantis 2 nur Zuckerwattefloskeln unters Volk mischen. Der mentale Kampf Geist gegen Garstigkeit zimmert dafür die Bühne. Um die Kiesel zu erhalten, muss Thans Seele fünf exotische Plätze beschweben - ein buddhistisches Kloster etwa, eine Majasiedlung oder Irland -, mit 50 wortverliebten Figuren um die Wette philosophieren und Rätsel im grauen Stil der Riven-Reihe durchleiden. Will sagen: Meist soll er Codes erraten. Dann öffnet sich eine Tür und weiter geht's gen Erleuchtung. Nur leidenschaftlich Gelangweilte ertragen das bis zum Ende. Witzig ist alleine die Sprecherschar, die, nie zur jeweiligen Rolle passend, eine so überzogene Vorstellung gibt, dass die Schwafeloper auch als Parodie auf sich selbst anstandslos durchginge.

Atlantis 2 (PC)
Spielspaß-Wertung

46 %
Leserwertung
(0 Votes):
-
Moderation
07.03.2001 15:51 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar