Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assetto Corsa: Umsetzung der Rennsimulation für PS4 und Xbox One angekündigt

    Assetto Corsa erscheint im kommenden Jahr auch für PS4 und Xbox One. Quelle: facebook.com

    Assetto Corsa erscheint im kommenden Jahr für PS4 und Xbox One. Dies bestätigten Entwickler Kunos Simulazioni und Publisher 505 Games erst kürzlich. Einen Release-Termin gibt es bislang nicht. PC-Spieler dürfen sich darüberhinaus über brandneue Inhalte freuen. Im Zuge der Ankündigung veröffentlichten die Macher auch einen neuen Teaser-Trailer zur Konsolen-Portierung.

    Assetto Corsa erscheint im kommenden Jahr auch für Sonys PlayStation 4 und Microsofts Xbox One, wie Entwickler Kunos Simulazioni und Publisher 505 Games nun bestätigten. Für die Konsolen-Fassung versprechen die Entwickler der Rennsimulation über 100 leistungsstarke Fahrzeuge, darunter der Team Lotus 98T, Pagani Zonda R, Ferrari LaFerrari, Mercedes C9 und McLaren 650S GT3 sowie mehr als zwanzig verschiedene Strecken-Konfigurationen, Einzel- und Mehrspieler-Modi, Herausforderungen und einen Karriere-Modus. Einen Teaser-Trailer zur Konsolen-Umsetzung seht ihr nachstehend am Ende dieser Zeilen.

    Darüberhinaus planen die Entwickler, Assetto Corsa auf PS4 und Xbox One mit gesteigerter Gegner-KI auszustatten, wie aus der offiziellen Ankündigung hervorgeht. Im Rahmen der kommenden E3-Messe in Los Angeles, die vom 16. bis zum 18. Juni stattfindet, sollen die Konsolen-Fassungen sowie brandneue Inhalte für die PC-Version präsentiert werden. Wann Assetto Corsa für die beiden Konsolen erscheinen, ist bislang unklar. Lediglich 2016 wird als angepeilter Release-Zeitraum angegeben. PC-Spieler können die Vollversion bereits per Steam beziehen. Weitere Infos zu Assetto Corsa erhaltet ihr auf unserer Themenseite.

    01:22
    Assetto Corsa: Teaser-Trailer zur Konsolen-Ankündigung
  • Assetto Corsa
    Assetto Corsa
    Developer
    Kunos Simulazioni (I)
    Release
    19.12.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Flatout 4: Total Insanity Release: Flatout 4: Total Insanity Strategy First Inc. (CA) , Kylotonn Games
    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1160789
Assetto Corsa
Umsetzung der Rennsimulation für PS4 und Xbox One angekündigt
Assetto Corsa erscheint im kommenden Jahr für PS4 und Xbox One. Dies bestätigten Entwickler Kunos Simulazioni und Publisher 505 Games erst kürzlich. Einen Release-Termin gibt es bislang nicht. PC-Spieler dürfen sich darüberhinaus über brandneue Inhalte freuen. Im Zuge der Ankündigung veröffentlichten die Macher auch einen neuen Teaser-Trailer zur Konsolen-Portierung.
http://www.pcgames.de/Assetto-Corsa-Spiel-18303/News/Umsetzung-der-Rennsimulation-fuer-PS4-und-Xbox-One-angekuendigt-1160789/
04.06.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/02/assetto_corsa_mclaren_5-pcgh_b2teaser_169.jpg
assetto corsa,ps4 playstation 4,rennspiel
news