Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed 4: Neues Setting, besseres Kampfsystem, mehr Stealth - Wunschliste an Ubisoft

    Ubisoft hat Assassin's Creed 4 vor wenigen Tagen offiziell angekündigt. Das Action-Adventure soll irgendwann zwischen April 2013 und März 2014 in den Handel kommen. Wir haben bereits jetzt eine Liste mit unseren persönlichen Wünschen zusammengetragen. Dabei kommen wir unter anderem auch auf unsere Lieblings-Settings zu sprechen. Was wir uns von Assassin's Creed 4 erhoffen, verraten wir euch in dem heutigen Special.

    Assassin's Creed 4 kommt. Zugegeben, eine riesengroße Überraschung ist das angesichts der überragenden Verkaufszahlen des Vorgängers nicht. Assassin's Creed 3 ist aus Sicht von Ubisoft ein echter Goldesel. Mehr als zwölf Millionen Einheiten hat der französische Publisher bereits verkauft. Das Abenteuer von Halbindianer Connor ist damit das bis dato erfolgreichste der gesamten Action-Adventure-Reihe. An diesen Erfolg gilt es nun möglichst mit Teil 4 anzuknüpfen. Mit einem neuen Helden und frischem Szenario soll der Neustart, womöglich auf den Nextgen-Konsolen Xbox 720 und PS4, gelingen. Wir präsentieren im Folgenden unsere persönliche Liste mit Wünschen für Assassin's Creed 4. Teilt uns eure Ideen in den Kommentaren mit.

    Szenario

    Bereits vor der offiziellen Ankündigung von Assassin's Creed 4 begannen im Internet Spekulationen um den nächsten Schauplatz. So soll Bertrand Chaverot, Managing Director bei Ubisoft Brazil verraten haben, dass der vierte Teil des Action-Adventures in Brasilien angesiedelt ist. Wir hoffen allerdings, dass sich Ubisoft für die Französische Revolution entscheidet. Der politische und gesellschaftliche Umbruch des Landes und die damit verbundenen Probleme würden unserer Ansicht nach hervorragenden Stoff für spannende Abenteuer hergeben. Wir könnten beispielsweise an dem Sturm auf die Bastille teilnehmen, einer wichtigen Station im Kampf gegen die Feudalherrschaft.

    Ein weiterer Favorit ist London im viktorianischen Zeitalter. Dieser Schauplatz würde sich rein optisch deutlich von den Settings bisheriger Assassin's Creed-Spiele unterscheiden. Wer Dishonored: Die Maske des Zorns oder Thief: The Dark Project gespielt hat, dürfte wissen, was wir meinen. Außerdem spielten sich in dem Zeitraum allerhand interessante Geschichten ab. Man denke nur an den berühmt-berüchtigten Serienkiller Jack the Ripper. Auch die russische Oktoberrevolution verbunden mit dem militärischen Umsturz würde sich durchaus als Schauplatz für Assassin's Creed 4 eignen. Wir sind gespannt, auf welche Stadt und Zeitepoche die Wahl am Ende fällt.

    Stealth-Mechaniken und Kampfsystem

    In Assassin's Creed 3 hat sich Ubisoft noch weiter von Stealth-Elementen entfernt. Connor war schon früh im Spiel übermächtig und konnte mit wenig Mühe ein ganzes Heer von Soldaten überwältigen. Wir würden uns jedoch wünschen, dass das Entwicklerstudio in Montreal zurück zu den Wurzeln der Reihe geht und die Attentate wieder stärker in den Vordergrund rückt. In diesem Zusammenhang sollte Schleichen und Taktieren belohnt werden. Kämpfe gegen mehrere Feinde sollten deutlich mehr Geschick von dem Spieler abverlangen. Einfache Konter-Manöver sollen nicht mehr so übermächtig gestaltet werden. Ubisoft täte gut daran, Assassin's Creed 4 ein völlig neues Kampfsystem zu spendieren. Hier ist noch viel Luft nach oben möglich.

    Weitere Wünsche und Vorschläge

    Das war nur ein Auszug aus unserer persönlichen Wunschliste. Weitere Ideen für die Fortsetzung haben wir in unserer Bilderstrecke am Ende dieser Meldung verewigt. Wir sind gespannt, welche neuen Features in Assassin's Creed 4 schlussendlich Einzug halten werden. Theoretisch hat Ubisoft nicht mehr lange Zeit, um das Action-Adventure zu entwickeln. Laut Angaben von Ubisoft-Chef Yves Guillemot soll das Sequel bereits im Geschäftsjahr 2014 erscheinen, also im Zeitraum zwischen dem 1. April 2013 und 31. März 2014. Habt ihr eigene Wünsche und Erwartungen an Assassin's Creed 4? Dann nutzt die Kommentarfunktion! Wir werden dieses Special gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt um eure Vorschläge ergänzen.

    01:05
    Assassin's Creed 3: Der Trailer zum Season Pass
    Spielecover zu Assassin's Creed 3
    Assassin's Creed 3
  • Assassin's Creed 4: Black Flag
    Assassin's Creed 4: Black Flag
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft Montreal
    Release
    21.11.2013
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von ThomasTrost
    Mir ist es relativ egal, wann AC 4 spielt. Sollte es wieder ein geschichtsträchtiges Ereignis geben, würde ich es mir…
    Von LordCrash
    Das Ende ovn AC 3 war keinesfalls ein Abschluss. Eine Sache endet, das stimmt, aber die "große" Geschichte geht…
    Von LordCrash
    Also ich finde das Kampfsystem im Prinzip richtig gut. Ein Assassine ist eben ein professioneller Killer, dessen…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von ThomasTrost
        Mir ist es relativ egal, wann AC 4 spielt. Sollte es wieder ein geschichtsträchtiges Ereignis geben, würde ich es mir wünschen, wenn die Hauptfigur mehr in geschichtlichen Ereignisse mit eingebunden wird... Auch dass das Kampfsystem sollte ein wenig überarbeitet werden, denn Assassinen sind ja schließlich…
      • Von LordCrash Gesperrt
        Zitat von Master451

        Ich mache mir eher sorgen um die große Hauptstory, die in der jetzigen Zeit spielt; ich möchte jetzt nicht spoilern, falls das einige noch nicht gespielt haben, das Ende von AC3 war ja irgendwie ein Abschluss, und ich weiß jetzt nicht wie Ubisoft das weitertreiben kann...
      • Von LordCrash Gesperrt
        Also ich finde das Kampfsystem im Prinzip richtig gut. Ein Assassine ist eben ein professioneller Killer, dessen Training und Kampfkunst der normaler Soldaten weit überlegen ist. Ich würde mir nur wünschen, dass die Gegner mehr Diversität "in gleicher Uniform" hätten, d.h. dass gleich aussehende Gegner…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1054802
Assassin's Creed 4: Black Flag
Assassin's Creed 4: Neues Setting, besseres Kampfsystem, mehr Stealth - Wunschliste an Ubisoft
Ubisoft hat Assassin's Creed 4 vor wenigen Tagen offiziell angekündigt. Das Action-Adventure soll irgendwann zwischen April 2013 und März 2014 in den Handel kommen. Wir haben bereits jetzt eine Liste mit unseren persönlichen Wünschen zusammengetragen. Dabei kommen wir unter anderem auch auf unsere Lieblings-Settings zu sprechen. Was wir uns von Assassin's Creed 4 erhoffen, verraten wir euch in dem heutigen Special.
http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Spiel-18269/Specials/Assassins-Creed-4-Wunschliste-an-Ubisoft-1054802/
13.02.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/02/assateaser.jpg
assassins creed,action-adventure,ubisoft
specials