Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed 4: Black Flag - Ubisoft erklärt Sinn des Piraten-Settings

    Assassin's Creed 4: Black Flag wird bekanntlich im Zeitalter der Piraten angesiedelt sein, was im Hinblick auf den Kampf zwischen Assassinen und Templern im ersten Moment nicht allzu viel Sinn ergibt. Allerdings hat Senior Producer Hugues Ricour nun den Sinn des Piraten-Settings erklärt.

    Das Piraten-Setting von Assassin's Creed 4: Black Flag ergibt im Hinblick auf den Kampf zwischen Assassinen und Templern im ersten Moment nicht allzu viel Sinn. Aus diesem Grund hat sich nun Senior Producer Hugues Ricour zu Wort gemeldet und eine entsprechende Erklärung abgeliefert. "Wenn man sich die Marke anschaut, dann ist es eine Geschichte rund um die Assassinen und Templer. Es hat immer etwas mit politischen Kräften zu tun, die sich in einer bestimmten Region der Welt bekämpfen. Genau das is auch am Anfang des 18. Jahrhunderts geschehen."

    Weiter heißt es: "All das Gold und die Reichtümer kommen aus der neuen Welt; von der Karibik und Amerika. Die Großmächte waren alle im Krieg. Aus diesem Grund macht die Piratengeschichte total Sinn, wenn man Assassin's Creed betrachtet." Erscheinen wird Assassin's Creed 4: Black Flag am 31. Oktober 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und die Wii U. Next-Gen-Versionen für die Xbox One und die PlayStation 3 sowie eine PC-Fassung werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Die Originalmeldung zum Sinn des Piraten-Settings von Assassin's Creed 4: Black Flag findet ihr unter gamingbolt.com.

    02:32
    Assassin's Creed 4: Black Flag - Das Piratenleben auf hoher See
    Spielecover zu Assassin's Creed 4: Black Flag
    Assassin's Creed 4: Black Flag
  • Assassin's Creed 4: Black Flag
    Assassin's Creed 4: Black Flag
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft Montreal
    Release
    21.11.2013
    Es gibt 69 Kommentare zum Artikel
    Von LordCrash
    Naja, VÖLLIG aufgeschmissen ist ja relativ. Natürlich wird man AC4 auch gut spielen können, ohne die vorherigen Spiele…
    Von Spassbremse
    Da habe ich mich, zugegeben, missverständlich ausgedrückt, ich meinte, dass die moderne Rahmenhandlung OHNE D.M.…
    Von LordCrash
    So überaus kompliziert ist das eigentlich gar nicht mit der AC Story. Ich denke in 10 Minuten kann man praktisch…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 69 Kommentare zum Artikel

      • Von LordCrash Gesperrt
        Zitat von Spassbremse
        Da habe ich mich, zugegeben, missverständlich ausgedrückt, ich meinte, dass die moderne Rahmenhandlung OHNE D.M. fortgesetzt wird. So, wie ich es geschrieben habe, ist das nicht unbedingt eindeutig, ja. :-)

        Aber ich möchte Dir dahingehend widersprechen, dass man…
      • Von Spassbremse Erfahrener Benutzer
        [QUOTE=LordCrash;9616013]Also die Information, dass es in AC keine moderne Rahmenhandlung geben wird, ist schlicht falsch, denn die wird es in der Tat geben - sonst wäre es ja auch noch weniger ein AC.....natürlich wird sich diese nicht mehr um Desmond drehen nach den Geschehnissen in AC3.... ;…
      • Von LordCrash Gesperrt
        So überaus kompliziert ist das eigentlich gar nicht mit der AC Story. Ich denke in 10 Minuten kann man praktisch alles lernen (wenn man eine gute Zusammenfassung+Zusatzinfos hat), was man dazu wissen muss, um in AC4 alles verstehen und genießen zu können. Aber manchmal können 10 Minuten Mehraufwand eben ein…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080747
Assassin's Creed 4: Black Flag
Assassin's Creed 4: Black Flag - Ubisoft erklärt Sinn des Piraten-Settings
Assassin's Creed 4: Black Flag wird bekanntlich im Zeitalter der Piraten angesiedelt sein, was im Hinblick auf den Kampf zwischen Assassinen und Templern im ersten Moment nicht allzu viel Sinn ergibt. Allerdings hat Senior Producer Hugues Ricour nun den Sinn des Piraten-Settings erklärt.
http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Spiel-18269/News/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Piraten-Setting-von-Ubisoft-erklaert-1080747/
29.07.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/03/afaec4e08ff3b50019efb1ac314088c1.jpg
assassins creed,action-adventure,ubisoft
news