Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed 3: Entwickler des Action-Adventures findet zu lange Stories in Videospielen "desaströs"

    Ubisofts Creative Director von Assassin's Creed 3, Alex Hutchinson, hat sich in einem Interview über den Umfang von Assassin's Creed 3 und die Gefahr zu langer Storylines in Videospielen geäußert. Nach Meinung des US-Amerikaners zieht eine lange Story eine "desaströse" Wirkung mit sich. Assassin's Creed 3 ist ab dem 31. Oktober 2012 für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich.

    Alex Hutchinson, Assassin's Creed 3-Creative Director bei Ubisoft, hat sich im Interview mit der Internetplattform vg247.com zum Umfang des Assassinen-Abenteuers im US-amerikanischen Unabhängigkeitskrieg geäußert. "Das Spiel ist riesig, sowohl in physischer Sicht und Spielzeit, als auch in der Größe der neu eingebauten Gameplay-Funktion. Wir haben zwar viele Mechaniken und System aus den Vorgängern gestrichen, jedoch glaube ich, dass wir den maximalen Umfang [bei Assassin's Creed 3] erreicht haben", erklärt der US-Amerikaner im Interview.

    Allerdings müssen die Entwickler bei der Storylänge eines Videospiels auch auf den maximalen Umfang achten, so Hutchinson: "Die Schwierigkeit besteht darin, die vielen Dinge, die gleichzeitig geschehen, in einer maximalen Größe zu halten – bevor alles wirr und ungebunden aussieht. Außerdem haben wir eine hohe Vervollständigungsrate in unserem [Assassin's Creed]-Franchise, die bei einer zu hohen Länge das Wichtigste verliert. Das wäre ein Desaster für unser Spiel, da wir Kontinuität und Konsistenz unseres Spieluniversums sehr schätzen."

    Der Assassin's Creed 3-Creative Producer offenbarte außerdem, dass die Größe der virtuellen Welt in Assassin's Creed 3 ungefähr das Eineinhalbfache der italienischen Hauptstadt Rom in Assassin's Creed: Brotherhood betragen soll. Assassin's Creed 3 erscheint am 31. Oktober 2012 für PC, Xbox 360 und PS3. Das komplette Assassin's Creed 3-Interview mit Alex Hutchinson könnt ihr auf vg247.com nachlesen. Auf unserer Themenseite zu Ubisofts Action-Adventure findet ihr wie gewohnt News und Infos zu Assassin's Creed 3, wie etwa ein neues Video zum Assassinen-Abenteuer von Connor, das die AnvilNext-Engine zeigt.


    06:05
    Assassin's Creed 3: Neues Gameplay-Video zeigt Connor in Boston
    Spielecover zu Assassin's Creed 3
    Assassin's Creed 3
  • Assassin's Creed 3
    Assassin's Creed 3
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft
    Release
    22.11.2012
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von golani79
    Sollte normerweise kein Problem darstellen bzw. halt je nachdem, wie gut die Story ist - ein gutes Buch liest man auch…
    Von legion333
    Naja, so lang es mindestens den Umfang von ACII hat, ist es ja ok, ich werd es mir eh kaufen, die neuen Animationen…
    Von RoTTeN1234
    Ich lese irgendwie nur: "Wir kürzen hier und schmeissen da was raus...". Ah das klingt für mich doch allzu vertraut.…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von golani79 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Worrel
        Das Problem ist ja auch, daß man PC Spiele nicht unbedigt an einem Stück durchspielt - im Gegensatz zu einem 2h Film.

        Das heißt, man muß auch nach einer Pause noch wissen können, was die Story gerade ist. Dazu bieten sich "geschachtelte" Quests an.

        Sollte normerweise kein…
      • Von legion333 Erfahrener Benutzer
        Naja, so lang es mindestens den Umfang von ACII hat, ist es ja ok, ich werd es mir eh kaufen, die neuen Animationen sind echt schön  und ich hoffe die Story wieder genauso interessant wie bei den Vorgängern, dann wird alles gut 
      • Von RoTTeN1234 Erfahrener Benutzer
        Ich lese irgendwie nur: "Wir kürzen hier und schmeissen da was raus...". Ah das klingt für mich doch allzu vertraut. Mal sehen was die da noch rauskitzeln wollen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1015026
Assassin's Creed 3
Assassin's Creed 3: Entwickler des Action-Adventures findet zu lange Stories in Videospielen "desaströs"
Ubisofts Creative Director von Assassin's Creed 3, Alex Hutchinson, hat sich in einem Interview über den Umfang von Assassin's Creed 3 und die Gefahr zu langer Storylines in Videospielen geäußert. Nach Meinung des US-Amerikaners zieht eine lange Story eine "desaströse" Wirkung mit sich. Assassin's Creed 3 ist ab dem 31. Oktober 2012 für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich.
http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-3-Spiel-6620/News/Assassins-Creed-3-Entwickler-findet-zu-lange-Stories-desastroes-1015026/
03.08.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/03/Assassin_s_Creed_3_Screenshots__9_1.jpg
assassins creed,action-adventure,ubisoft
news