Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed 2-Vorschau: Florenz und Rom als neue Schauplätze!

    PC Games-Redakteer Sebastian Weber schaute sich am gestrigen Messetag das Action-Adventure Assassin's Creed 2 bei Ubisoft an. Freiwillig präsentierten ihm die Entwickler den neuen Schauplatz Florenzt. Eher unfreiwillig enthüllten sie Rom als potenzielle Spielumgebung!

    Sebastian Weber berichtet für Sie von der gamescom 2009 über Assassin's Creed 2. Sebastian Weber berichtet für Sie von der gamescom 2009 über Assassin's Creed 2. Quelle: PC Games Ezio Auditore de Firenze, so heißt Ubisofts neuer Assassine, der voraussichtlich ab November in Assassin's Creed 2 das Italien der Renaissance unsicher macht. In einer exklusiven Präsentation durften wir dem Rächer und Nachfahren Altairs heute zuschauen, wie er Florenz durchstreift - eine bisher nicht gezeigten Stadt. Genau wie im bisher vorgestellten Venedig haben die Entwickler auch bei Florenz großen Wert darauf gelegt, bekannte Bauwerke so umzusetzen, wie sie Ende des 15 Jahrhunderts ausgesehen haben sollen. Der Fokus der Präsentation lag aber diesmal nicht auf der historischen Korrektheit oder der Story und den Hauptquests, sondern auf dem Fleisch um die Geschichte rund um Ezio. Die Städte sind nämlich vollgestopft mit Nebenquests und anderen Dingen, welche die Welt zum einen glaubwürdiger machen sollen, Ihnen aber zum anderen dazu dienen, Geld zu bekommen.

    Geld verdienen? Was zunächst seltsam für Assassin's Creed klingt, macht im zweiten Teil durchaus Sinn. Durch erfolgreich absolvierte Nebenaufgaben, durchsuchte Geheim-Locations oder ausgeräuberte Passanten scheffeln Sie Kohle, die Sie wiederum bei Doktoren, Schmieden oder anderen Helfern ausgeben. Erstgenannte zum Beispiel liefern Erste-Hilfe-Kits oder Gift, die Waffenbauer versorgen Sie mit neuen Klingen - denn die Ausrüstung, die Sie Gegnern stibitzen, dürfen Sie nicht dauerhaft behalten.
    Assassin's Creed 2-Screenshot: Rom als dritter, bis dato unangekündigter Schauplatz? Assassin's Creed 2-Screenshot: Rom als dritter, bis dato unangekündigter Schauplatz? Quelle: PC Games Überraschender als das "Wirtschaftssystem" waren jedoch die oben genannten Geheim-Locations. Davon soll es in den Städten Dutzende geben, die es zu entdecken gilt. Bis auf eine sind diese zwar nicht zwingend zu absolvieren, locken aber mit wertvollen Belohnungen. Als Beispiel rennt der Präsentator durch Katakomben unterhalb einer Kirche Florenz‘. Das tolle daran: Kaum betreten Sie den unterirdischen Komplex verändert sich das Gameplay gravierend.

    Während Sie in der Stadt der kaltblütige Killer sind, der über die Dächer hetzt und sein Opfer erbarmungslos zur Strecke bringt, mutiert Ezio unter Tage zu einer Art Lara Croft in weißer Robe. Denn um die geheimen Orte zu durchqueren, müssen Sie Schalter- und normale Rätsel lösen, sich mit Hilfe der akrobatischen Fähigkeiten des Assassinen durch die Komplexe hangeln und hin und wieder Gegner aus dem Weg räumen. Ziel am Ende: Ein Sarkophag oder ähnliches, in dem Sie Ihre Belohnung finden.

    Zum Schluss der Präsentation patzt Ubisoft dann ungewollt: Man zeigt uns die sogenannte Database, in der die Entwickler alle möglichen Informationen zu Florenz zusammenfassen, seien es spielrelevante oder historische Fakten, die mit Ezios Abenteuer zusammenhängen. Der Aufwand beeindruckt aber nur kurz, denn neben Florenz und Venedig taucht auch Rom in der Liste auf, was uns sogleich neugierig macht. Auf unsere Frage, ob die italienische Hauptstadt etwa auch zu den Schauplätzen von Assassin's Creed 2 zählt, weicht man uns aus und antwortet schließlich: "Naja, es steht zumindest in dieser Liste ..." Was das bedeutet? Was denken Sie wohl ...

    Bildergalerie: Neue Screenshots zu Assassin's Creed 2

  • Assassin's Creed 2
    Assassin's Creed 2
    Publisher
    Ubisoft
    Release
    04.03.2010
    Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von Alf1507
    AC ist doch als Trilogie geplant oder? Deshalb denke ich, wird es wieder ein Cliffhanger Ende geben.[/quote] Na wenn…
    Von Psychozocker
    Hi, wisst ihr vielleicht ob Assassin's Creed als DX11-Spiel geplant ist??? Eigentlich nicht oder? - zu knapp ^^ MfG
    Von frogi
    AC ist doch als Trilogie geplant oder? Deshalb denke ich, wird es wieder ein Cliffhanger Ende geben.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von Alf1507 Erfahrener Benutzer
        Zitat von frogi
        Zitat
        Hoffentlich gibt es dieses mal ein ordentliches Ende.

        AC ist doch als Trilogie geplant oder?

        Deshalb denke ich, wird es wieder ein Cliffhanger Ende geben.

        Na wenn das so ist sollte ich mich besser schonmal darauf einstellen das ich am Ende wieder mit einem Cliffhanger abgespeisst werde. Solange das Spiel was taugt kann ich damit aber sicherlich recht gut leben.
      • Von Psychozocker Benutzer
        Hi,

        wisst ihr vielleicht ob Assassin's Creed als DX11-Spiel geplant ist??? Eigentlich nicht oder? - zu knapp ^^



        MfG
      • Von frogi Erfahrener Benutzer
        Zitat
        Hoffentlich gibt es dieses mal ein ordentliches Ende.

        AC ist doch als Trilogie geplant oder?

        Deshalb denke ich, wird es wieder ein Cliffhanger Ende geben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
693026
Assassin's Creed 2
Assassin's Creed 2 Preview
PC Games-Redakteer Sebastian Weber schaute sich am gestrigen Messetag das Action-Adventure Assassin's Creed 2 bei Ubisoft an. Freiwillig präsentierten ihm die Entwickler den neuen Schauplatz Florenzt. Eher unfreiwillig enthüllten sie Rom als potenzielle Spielumgebung!
http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-2-Spiel-18272/News/Assassins-Creed-2-Preview-693026/
20.08.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/08/assassins_creed_2__004_.jpg
assassins creed 2
news