Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Aqua Moto Racing Utopia gespielt: Das moderne Wave Race

    Wertanlage: Sämtliche Jetskis liefern unterschiedliche Leistung in Sachen Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit, Kurven- und Stunttauglichkeit. Quelle: Zordix

    15 Jahre nach dem letzten Wave Race geht es zurück in den Rennsport-Wasserpark - und dank kompetenter Starthilfe aus Schweden macht das auch noch richtig Spaß! Wir haben Aqua Moto Racing Utopia gespielt und berichten in der Vorschau von unseren Eindrücken.

    München, zwölf Uhr mittags: Zwar lassen wir es uns nicht in einem der schönen bayerischen Freibäder gut gehen, klatschnass sind wir aber trotzdem - die Straßenbahnen der süddeutschen Metropole halten eben nichts von Klimaanlagen. Zum Glück sind wir wenigstens gedanklich nah am kühlen Nass, auf uns wartet nämlich eine Privatvorstellung des Early-Access-Build von Aqua Moto Racing Utopia! Habt ihr schon mal Wave Race auf dem altehrwürdigen N64 oder auf dem Gamecube gezockt? Exakt dieselbe Bauart von Jetski-Rennspiel erwartet euch nun 15 Jahre später mit Utopia!

    Als unsere Straßenbahn schließlich am Zielort ankommt, einem unfassbar nerdigen Spiele-PR-Büro tief im Herzen von München, steht vor uns ein sympathischer Mann in der Türe. Unser zünftig-bayerisches "Servusla!" zur Begrüßung beantwortet der Kollege mit den leicht zerzausten Haaren und der frechen Baseball-Cap nur mit einem Hilfe suchenden Blick weiter in die Tiefen des Büros. Kein Wunder, denn wie sich gleich darauf herausstellt, handelt es sich bei dem Besucher erstens um einen Vollblut-Schweden ohne viel Ahnung von der deutschen (geschweige denn bayerischen) Sprache und zweitens um den Aqua Moto Racing Utopia-Chef und Zordix-CEO höchstpersönlich: Matti Larsson.

    Spielspaß? Chefsache!

          

    Ohne Gischt läuft nischt: Wer in dem geistigen Wave Race Nachfolger nicht rigoros und taktisch clever seine Turbos zündet, hat gegen echte Profis keine Chance. Ohne Gischt läuft nischt: Wer in dem geistigen Wave Race Nachfolger nicht rigoros und taktisch clever seine Turbos zündet, hat gegen echte Profis keine Chance. Quelle: Zordix Keine fünf Minuten später läuft die Early-Access-Version von Utopia dann auch mit Matti und uns am Start - hier ist der schwedische Programmiererchef offensichtlich deutlich mehr in seinem Element als beim Thema Münchner Smalltalk. Wenn Matti Aqua Moto Racing zockt und von all den tollen Features seines Spiels erzählt, merkt man richtig, wie ihm das Herz aufgeht. Mit Recht: Utopia sieht nicht nur großartig aus, wenn es drauf ankommt (etwa bei den Wassereffekten, den 44 selbst erdachten Jetskis oder euren frei editierbaren Fahrer-Avataren), es spielt sich auch verdammt flüssig. Kaum zu glauben, dass dieses Teil eine Early-Access-Version sein soll - andere Softwarestudios stellen deutlich unfertigere Spiele als Vollpreis-Games ins Regal. Auf diese Tatsache angesprochen, macht sich ein breites Schmunzeln auf Mattis Gesicht breit - sein 16 Mann starkes Team möchte den Titel trotz des verdammt guten ersten Eindrucks stets weiter verbessern.

    Schluck Wasser in der Kurve?

          

    Boje-Group: Je enger ihr um die Slalom-Markierungen fahrt, desto stärker lädt sich euer Boost auf. Vorsicht - verpasst ihr zu viele der Bojen, werdet ihr disqualifiziert. Boje-Group: Je enger ihr um die Slalom-Markierungen fahrt, desto stärker lädt sich euer Boost auf. Vorsicht - verpasst ihr zu viele der Bojen, werdet ihr disqualifiziert. Quelle: Zordix Schwer zu sagen, wo die Zordix-Crew da überhaupt noch ansetzen will. Beim Handling etwa? Können wir uns nicht vorstellen, die Steuerung ist durchdacht, schön bissig und sehr leicht zu meistern - bereits nach 30 Minuten können wir mit Matti im lokalen Splitscreen-Multiplayer für bis zu vier Spieler mithalten. Starten hier mehrere Racer am selben Bildschirm, fährt Utopia smarterweise die Wellen und Wassereffekte herunter, um auch hier einen rigoros FPS-stotterfreien Rennsport zu gewährleisten. Im Online-Mehrspielermodus für acht Mann bedarf es dieser Grafik-Reduzierung natürlich nicht, hier bringt schließlich jeder Teilnehmer seine eigene Hardwarepower ein.

    Tick, Trick und Track

          

    Flip & Dip: Stunts könnt ihr in der Luft oder stehend auf dem Jetski ausführen. Legt ihr euch dabei nicht auf die Schnauze, gibt's zur Belohnung Boost-Punkte. Flip & Dip: Stunts könnt ihr in der Luft oder stehend auf dem Jetski ausführen. Legt ihr euch dabei nicht auf die Schnauze, gibt's zur Belohnung Boost-Punkte. Quelle: Zordix Auch beim Thema Spielmodi wüssten wir nicht, wo Utopia Hilfe nötig hätte. Mit den angesprochenen Multiplayer-Optionen, den Championships, Zeitfahrten und dem Kennenlernen der Kurse im freien Modus sind alle wichtigen Klassiker dabei. Dazu gesellen sich dann auch noch reine Fun- und Partyspielvarianten wie die Stunt-Rennen, Keep the Flag (lasst euch nicht von anderen Jetski-Fahrern die Flagge stibitzen!) oder eine King-of-the-Hill-Version. Am besten ist überhaupt die Disziplin "Duckling Mama". Hier sammelt man auf einem Hinderniskurs kleine Quietscheentchen ein, die einem je nach Menge in jeder Sekunde Punkte bringen. Wer am Ende der Runde die meisten Punkte hat, gewinnt - was vor allem dadurch spannend wird, dass man seinen Kontrahenten die Entchen per Rammattacke klauen kann. Das Ganze erinnert an eine Variante der Ballonkampf-Arenen aus Mario Kart, bereitet unfassbar viel gute Laune und ist ein schöner Bonus zu den intensiv geführten Wettkämpfen auf den abwechslungsreich designten Strecken.

    NX zu befürchten

          

    All-in auf dem River: Der grüne Pokerchip bringt Geld auf euer Konto. Damit lassen sich später neue Jetskis einkaufen. Sammelt also immer schön die Chips ein! All-in auf dem River: Der grüne Pokerchip bringt Geld auf euer Konto. Damit lassen sich später neue Jetskis einkaufen. Sammelt also immer schön die Chips ein! Quelle: Zordix Benötigt dann vielleicht einfach das reine Racing-Gameplay noch den Zordix-Support? Auch hier: eher nicht! Utopia fordert seinen Spieler zu jedem Zeitpunkt auf mehreren Ebenen: hartes Kurvenfahren im Kampf gegen die Wellen, Einsammeln von Goodies, Aufbauen eines Turbos durch Stunts und möglichst enges Passieren der Slalom-Bojen sowie das taktisch geschickte Zünden fertig geladener Boosts. Nur wer hier genügend Geschick und die richtige Strategie mitbringt, gewinnt - und hat den Sieg dann auch wirklich verdient, leichtes Rubberbanding bei KIKampffahrten hin oder her. Etwas unbeholfen wirken bestenfalls die Animationen der virtuellen Sportler auf ihren Jetskis und während der Jubelposen - aber wenn das die größten Probleme von Aqua Moto Racing Utopia sind, kaufen wir das Ding gerne bereits im Early Access. Knapp eine Stunde wollte Matti mit uns zocken, fast zwei sind es am Ende dann geworden. Wir hatten eben unseren Spaß. Zum Abschied gab es die Worte "Wir wollen das Spiel auch für NX rausbringen, selbst wenn wir immer noch nicht wissen, was das Ding mal werden soll." Sympathischer Schwede.

    Aqua Moto Racing Utopia erscheint im dritten Quartal für PC und Konsolen. Derzeit lässt sich eine Early-Access-Version für 20 Euro auf Steam erwerben.

  • Aqua Moto Racing Utopia
    Aqua Moto Racing Utopia
    Release
    3. Quartal 2016
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Sanador
    Schön, dass darüber berichtet wird!Ich werde den Titel weiterhin im Auge behalten, denn aktuell ist es für meinen…

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    Cover Packshot von The Collider 2 Release: The Collider 2 Techland
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Sanador Erfahrener Benutzer
        Schön, dass darüber berichtet wird!
        Ich werde den Titel weiterhin im Auge behalten, denn aktuell ist es für meinen Geschmack noch zu unfertig.
        Keine Grafikeinstellungen und nur 1080p (dabei will ich hohe Auflösungen haben, 1080p ist so 2011 
    • Aktuelle Aqua Moto Racing Utopia Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202303
Aqua Moto Racing Utopia
Aqua Moto Racing Utopia gespielt: Das moderne Wave Race
15 Jahre nach dem letzten Wave Race geht es zurück in den Rennsport-Wasserpark - und dank kompetenter Starthilfe aus Schweden macht das auch noch richtig Spaß! Wir haben Aqua Moto Racing Utopia gespielt und berichten in der Vorschau von unseren Eindrücken.
http://www.pcgames.de/Aqua-Moto-Racing-Utopia-Spiel-57433/Specials/Modernes-Wave-Race-1202303/
21.07.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/07/Aqua-Moto-Racing-Utopia-2--gamezone_b2teaser_169.jpg
specials