Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von PostalDude83
        Minderjährige dürfen doch allenfalls ein wenig 'jobben', nicht jedoch wie dort üblich 12-14h Tage abreißen, sechs Tage die Woche.. für einen Hungerlohn.. mit Selbstmordverbotsklausel im Vertrag. ...
      • Von Xorydol Erfahrener Benutzer
        Ab wann gilt man denn dort als volljährig? Ich bezweifle nicht, dass sie Kinder angestellt haben, doch so wie es in dem Artikel formuliert ist, könnten das auch 16-jährige gewesen sein, und die dürfen wohl arbeiten oder?
      • Von RDSQUIRREL Benutzer
        Gute Entscheidung. Und das scheint mehr als eine simple PR-Aktion zu sein, wenn man bei Foxcon ebenso bessere Arbeitszustände anpeilt. Bleibt natürlich abzuwarten, ob dann auch regelmäßig Kontrollen durchgeführt werden, um sowas dauerhaft zu unterbinden...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1045912
Apple
iPhone 5: Apple kündigt chinesischem Zulieferer wegen Beschäftigung von Minderjährigen
Apple hat sein Geschäftsverhältnis mit dem Teile-Zulieferer Guangdong Real Faith Pingzhou Electronics beendet. Wie aus einem Bericht von Apple zu seinen Vertragspartnern hervorgeht, hatte der Zulieferer in 74 Fällen Minderjährige Arbeiter beschäftigt.
http://www.pcgames.de/Apple-Firma-26542/News/iPhone-5-Apple-kuendigt-chinesischen-Zulieferer-1045912/
26.01.2013
iphone,apple
news