Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Apple: Alle Details zum neuen iPhone 4S mit Siri - iPhone 5 nicht angekündigt

    Das iPhone 5 wurde gestern zwar von Apple nicht angekündigt, dafür kommt in diesem Oktober allerdings das iPhone 4S in den Handel - quasi eine aufgebohrte Version des iPhone 4. Zusammen mit iOS 5, dem Assistenzprogramm Siri und neuer Hardware soll es der Konkurrenz zeigen, wo es auf dem Smartphone-Markt langgeht.

    Apple hat am gestrigen Abend das iPhone 4S enthüllt. Damit haben sich diverse Gerüchte, die bereits im Vorfeld von einem iPhone 4S statt eines iPhone 5 sprachen, bewahrheitet. Das iPhone 4S verfügt über Apples Dual-Core A5 Prozessor, eine neue Kamera mit 1080p-Full-HD-Videoaufnahme und Siri. Darunter versteht Apple einen intelligenten Assistenten, der dabei hilft Dinge zu erledigen indem man danach fragt. Das iPhone 4S kommt mit dem neuen mobilen Betriebssystem iOS 5, das im Vergleich mit dem Vorgänger 200 neue Funktionen bietet. Das Feature iCloud ist hingegen bereits bekannt. Dabei handelt es sich um einen Cloud-Service für Apples mobile Geräte.

    Das interessanteste Feature des iPhone 4S heiß, wie bereits beschrieben, Siri. Das Programm versteht Kontexte, welche es ermöglichen normal zu sprechen, wenn man eine Frage stellt. Siri versteht bei der Frage "Werde ich dieses Wochenende einen Regenschirm benötigen?", beispielsweise, dass ihr nach dem aktuellen Wetterbericht sucht. Siri ist außerdem so schlau, dass es die persönlichen Informationen nutzt, auf die im Vorfeld Zugriff erlaubt wurde. Wenn ihr beispielsweise "Erinnere mich bitte Mutter anzurufen wenn ich nach Hause komme" sagt, findet Siri "Mutter" im Adressbuch. Darüber hinaus kann Siri auch die aktuelle Position nutzen, um so beispielsweise Verkehrsdaten aus dem Internet abzurufen. Siri hilft ferner dabei Anrufe zu tätigen, Textnachrichten oder E-Mails zu versenden, Meetings oder Erinnerungen zu planen, Notizen zu machen, etwas im Internet zu suchen, lokale Geschäfte zu finden oder Wegbeschreibungen zu erhalten. Außerdem erhält man Antworten, erfährt Fakten und kann sogar komplexe Rechenaufgaben durchführen indem man einfach fragt.

    Das iPhone 4S verfügt über eine neue Kamera mit 8-Megapixel-Sensor. Dieser hat laut Apple 60 Prozent mehr Pixel um damit hochqualitative und noch detailliertere Fotos zu machen. Darüber hinaus verfügt das Smartphone über eine neue Linse, eine größere f/2.4 Blende und einen verbesserten Hybrid-IR-Filter der schärfere und genauere Bilder macht. Beim iPhone 4S startet die Kamera-App schneller und die Geschwindigkeit bei aufeinanderfolgenden Fotoschüssen ist nun doppelt so schnell. Das iPhone 4S kann nun außerdem in 1080p Full-HD Auflösung Videos aufnehmen und mit der neuen Bildstabilisierungsfunktion ruhigere Videos machen. Mit iMessage in iOS 5 können diese nun augenblicklich mit Familie und Freunden geteilt werden.
    Durch Verbesserungen am äußeren Edelstahl-Antennendesign des iPhone 4, ist das iPhone 4S das erste Telefon, welches zwischen zwei Antennen wechseln kann um zu senden und zu empfangen. Das iPhone 4S unterstützt nun die doppelte Download-Geschwindigkeit mit HSDPA mit bis zu 14.4 Mbps.

    Das iPhone 4S wird in Schwarz und Weiß in den USA für 199 US-Dollar für das 16 GB-Modell, für 299 US-Dollar für das 32 GB-Model und für 399 US-Dollar für das 64 GB-Model verfügbar sein. Allerdings nur mit einem entsprechenden Zwei-Jahres-Vertrag. Es wird in den USA, Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Japan und England am Freitag, den 14. Oktober erhältlich sein. Vorbestellungen werden ab 7. Oktober entgegen genommen. Das iPhone 4 wird es in den USA für 99 US-Dollar, das iPhone 3GS kostenlos mit einem Zweijahresvertrag geben. Siri wird es nur auf dem iPhone 4S geben, iOS 5 erscheint am 12. Oktober als Gratis-Update für fast alle mobilen Geräte von Apple.

  • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von TrinityBlade
    Und wer genau zwingt dich, Apple-Geräte zu nutzen? Ansichtssache. Wer wirklich nur ein Telefon braucht, ist mit dem…
    Von Parady
    Ich besitze nur ein Samsung Star, gibts überall für 60€. Mehr brauche ich nicht. Alles preisliche darüber ist nur…
    Von Malifurion
    Dieser Apple Zwang geht mir langsam aufn Sack. Ich hasse es. Irgendwann haben wir alle Apple Chips im Hirn implantiert…
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von TrinityBlade Erfahrener Benutzer
        Und wer genau zwingt dich, Apple-Geräte zu nutzen?


        Ansichtssache. Wer wirklich nur ein Telefon braucht, ist mit dem Star sicherlich gut beraten. Aber Smartphones sind halt mehr als Telefone. Dass ich beispielsweise mit meinem Smartphone meine Mails auch auf dem Weg zur Uni lesen kann statt morgens…
      • Von Parady Erfahrener Benutzer
        Ich besitze nur ein Samsung Star, gibts überall für 60€. Mehr brauche ich nicht. Alles preisliche darüber ist nur Spielzeug und Design, mehr nicht.
      • Von Malifurion Erfahrener Benutzer
        Dieser Apple Zwang geht mir langsam aufn Sack. Ich hasse es. Irgendwann haben wir alle Apple Chips im Hirn implantiert und jede Regierung kann uns auf Knopfdruck eliminieren. Und selbst jeder Apple Fan würde sich gleich so ein Chip implantieren lassen, da man ja damit auch noch ins Internet gehen kann, ohne ein Peripherigerät zu brauchen.....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848055
Apple
Apple: Alle Details zum neuen iPhone 4S mit Siri - iPhone 5 nicht angekündigt
Das iPhone 5 wurde gestern zwar von Apple nicht angekündigt, dafür kommt in diesem Oktober allerdings das iPhone 4S in den Handel - quasi eine aufgebohrte Version des iPhone 4. Zusammen mit iOS 5, dem Assistenzprogramm Siri und neuer Hardware soll es der Konkurrenz zeigen, wo es auf dem Smartphone-Markt langgeht.
http://www.pcgames.de/Apple-Firma-26542/News/Apple-Alle-Details-zum-neuen-iPhone-4S-mit-Siri-iPhone-5-nicht-angekuendigt-848055/
05.10.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/10/iPhone_4_s_4.jpg
apple,iphone 5,iphone 4s
news