Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Anno 2205: Sechster Teil der Aufbaureihe angekündigt

    Anno 2205 angekündigt. (2) Quelle: Ubisoft

    Anno 2205 heißt der neueste Teil der beliebten Aufbaustrategiereihe von Ubisoft. Das Spiel erscheint im November für PC und lässt euch erstmals die Erde verlassen, indem ihr Städte auf dem Mond errichtet, um wertvolle Ressourcen abzubauen. Als Gameplay-Neuerung haben die Entwickler den Session-Modus vorgestellt.

    Vier Jahre nachdem die Anno-Reihe mit Anno 2070 in die Zukunft aufgebrochen ist, kündigt Ubisoft im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz die Fortsetzung Anno 2205 an. Der mittlerweile sechste Teil der legendären Aufbauserie macht damit einen weiteren Schritt in die Zukunft und lässt euch diesmal sogar die Erde verlassen. Entwickelt wird das Spiel von Blue Byte und der Release ist für den 3. November 2015 auf PC geplant.

    Anno 2205 angekündigt. (6) Anno 2205 angekündigt. (6) Quelle: Ubisoft "Wir sind sehr stolz darauf, Spieler über die Grenzen des Planeten Erde hinaus in das größte Anno aller Zeiten mitzunehmen. Das Entwicklerteam hat hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass wir frische und innovative Inhalte integrieren, aber gleichzeitig auch den Wurzeln der Marke Anno treu bleiben", kommentiert Benedikt Grindel, Studio Manager bei Blue Byte, die Ankündigung von Anno 2205. Um in den Weltraum vorzustoßen müsst ihr im Aufbauspiel zunächst wohlhabende Städte auf der Erde errichten.

    Anno 2205 angekündigt. (7) Anno 2205 angekündigt. (7) Quelle: Ubisoft Damit schafft ihr die Grundlagen, um erste Mondmissionen zu starten und auf dem Erdtrabanten Ressourcen abzubauen. Diese dienen wiederum der weiteren Entwicklung eurer Metropolen auf der Erde. Wie gewohnt besteht die Spielwelt aus verschiedenen Inseln, die diesmal jedoch bis zu fünf Mal großer ausfallen als je zuvor. Die Entwickler haben an der Leistungsfähigkeit der Grafikengine gearbeitet, die zahlreiche Details wie fliegende Autos, Millionen von Bürgern und geschäftige Produktionsstätten ermöglicht.

    Als neues Gameplay-Element in Anno 2205 stellen die Entwickler den sogenannten Session-Modus vor. Dieser soll es euch ermöglichen verschiedene Spielsitzungen auf Erde und Mond gleichzeitig zu kontrollieren. So sollen mehrere Regionen verschiedener Sitzungen miteinander verbunden werden. Anno 2205 erscheint als Standard-, Gold- und Collector's Edition, die bereits vorbestellt werden können. Dadurch erhaltet ihr unter anderem Zugang zur geschlossenen Beta, die vor dem Release am 3. November stattfinden soll.

    02:14
    Anno 2205: Ankündigungs-Trailer von der E3 2015
    Spielecover zu Anno 2205
    Anno 2205
    01:41
    Anno 2205: Gameplay-Trailer zum nächsten Anno
    Spielecover zu Anno 2205
    Anno 2205
  • Anno 2205
    Anno 2205
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Blue Byte
    Release
    03.11.2015
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 46 Kommentare zum Artikel
    Von abe15
    Ich bin gespannt auf das neue Anno. Bisher war 1404 auch mein absoluter Lieblingsteil. 2070 habe ich eine Weile…
    Von McDrake
    Hier ist nun mal das "Problem", dass die Wirklichkeit, das effiziente Gameplay eingeholt hat.Solche Strassen sind nun…
    Von Shadow_Man
    Wie ich gelesen habe, läuft das Spiel über Uplay, soll aber komplett offline spielbar sein. Also ohne Onlinezwang, das…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Hand of Fate 2 Release: Hand of Fate 2
    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    • Es gibt 46 Kommentare zum Artikel

      • Von abe15 Erfahrener Benutzer
        Ich bin gespannt auf das neue Anno. Bisher war 1404 auch mein absoluter Lieblingsteil. 2070 habe ich eine Weile gespielt, aber der Funken konnte nicht endgültig überspringen.Was mir gut gefallen hat war die Tiefsee, wäre cool wenn sowas im neuen Teil auch wieder enthalten wäre. Ich habe irgendwie immer den…
      • Von McDrake Erfahrener Benutzer
        Hier ist nun mal das "Problem", dass die Wirklichkeit, das effiziente Gameplay eingeholt hat.
        Solche Strassen sind nun mal in der Praxis das effizienteste.
        Schau dir mal zum Beispiel Dubai an.
        Wenn Städte heutzutage geplant werden, dann wird die eben nicht an der Natur angepasst, sondern umgekehrt…
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Wie ich gelesen habe, läuft das Spiel über Uplay, soll aber komplett offline spielbar sein. Also ohne Onlinezwang, das ist schon mal eine gute Nachricht. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1161956
Anno 2205
Sechster Teil der Aufbaureihe angekündigt
Anno 2205 heißt der neueste Teil der beliebten Aufbaustrategiereihe von Ubisoft. Das Spiel erscheint im November für PC und lässt euch erstmals die Erde verlassen, indem ihr Städte auf dem Mond errichtet, um wertvolle Ressourcen abzubauen. Als Gameplay-Neuerung haben die Entwickler den Session-Modus vorgestellt.
http://www.pcgames.de/Anno-2205-Spiel-55714/News/Sechster-Teil-der-Aufbaureihe-angekuendigt-1161956/
16.06.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/anno_2205_0010-pc-games_b2teaser_169.jpg
anno,strategie,ubisoft
news