Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Anno 1404 Venedig-Vorschau: Die Szenarien, der Multiplayer-Teil und das Ratssystem

    In unserer Vorschau zum Anno 1404-Addon Venedig erfahren Sie alles über Spionage, Ratssystem und die neuen Szenarien.

    Anno 1404: Venedig - Weitere Screenshots und Infos zur Technik von Anno 1404: Venedig finden Sie auf pcgameshardware. (3) Anno 1404: Venedig - Weitere Screenshots und Infos zur Technik von Anno 1404: Venedig finden Sie auf pcgameshardware. (3) Quelle: PC Games Hardware Willem van der Mark ist verzweifelt - mal wieder! Immer noch sucht der treusorgende Vater nach seiner Tochter. Wochen, Monate, Jahre hat er zugebracht auf der Suche. Und nun scheint es, dass endlich einen Hinweis auf den Verbleib der kleinen gefunden hat. Nur braucht er jemanden mit guten Verbindungen und noch besseren Schiffen. Und da kommen natürlich Sie ins Spiel. Echte Fans von Anno 1404, Related Designs Aufbau-Strategie-Geniestreich aus dem letzten Jahr, werden den gepeinigten alten Mann bereits kennen. Schon im Hauptspiel suchte er nach seiner Tochter. Eins der neuen Szenarien aus der Erweiterung Anno 1404: Venedig widmet sich nun voll und ganz dieser Familiengeschichte. Bei unserem Exklusiv-Besuch für die Anno 1404: Venedig-Vorschau im Januar konnten wir die 15 neuen Szenarien noch nicht anspielen. Das holten wir jetzt mit einer Vorschauversion nach. Tipp: Wer sich mehr für die Technik des Aufbauspiels interessiert, wird bei den Experten von PC Games Hardware fündig. Dort finden Sie exklusive Screenshots plus Technik-Interview zur neuen Vulkan-Simulation von Anno 1404 Venedig. Burkhard Ratheiser von Entwickler Related Designs sagt dazu:

    Im Gegensatz zur Vulkansimulation bei Anno 1701, wo die Lava sich ausschließlich auf dem Vulkan-Mesh befand, immer gleich aussah und somit auch nicht spielrelevant war, wird die Lava bei Anno 1404: Venedig in Echtzeit simuliert: Dabei fließt sie ausgehend vom Krater über beliebige Geometrie (Objekte und Terrain). Da die Lava Objekte wie Bäume und Häuser zerstören kann und im Multiplayer-Modus auf unterschiedlichen Systemen synchron laufen muss, wird sie auf der CPU simuliert.


    Den Rest des Interviews finden Sie auf pcgameshardware.de.

    Bleiben wir beim alten Willem: In seiner Geschichte müssen wir zunächst eine kleine Insel aufbauen und währenddessen mit unserem ersten Schiff die Umgebung erkunden. Willem vermutet seine Tochter auf einem der Eilande der Region, hat aber keine Ahnung von den Gewässern. Also katografieren wir nach und nach drei Inseln, von denen sich aber keine als die Richtige herausstellt. Also reisen wir herum und fragen die Führer der Hafenstädte um Rat.

    Und hier zeigt sich schon, dass mit der neuen Handelsmacht Venedig mehr Vielfältigkeit ins Spiel kommt. In jedem Hafen will der Machthaber eine andere Gefälligkeit für seine Informationen. So erledigen wir in diesem, relativ kleinen Szenario schon Aufträge für Lord Nothburgh, Al Wazir und für Giaccomo Garibaldi, den venezianischen Dogen. Hinzu kommen unzählige kleiner Nebenaufgaben, denn Related Designs hat 300 neue Quests und zwei neue Questtypen ins Spiel eingefügt. Sprich: Der Spieler ist die ganze Zeit beschäftigt, die Szenarien wirken wie verdichtete Formen des Hauptspiels ohne Leerlaufphasen. Übrigens: Wie Willems Suche nach seiner Tochter ausgeht, verraten wir natürlich nicht. Wir wollen ja die Spannung nicht fortnehmen. Auch die anderen Szenarien wissen zu unterhalten. Mal suchen Sie inmitten von Vulkanausbrüchen nach heidnischen Artefakten. Mal schließen Sie sich den Freibeutern an, um die Inselwelt unsicher zu machen. Uns hat es vor allem der Level Istars Labyrinth angetan, in dem Sie mit einem einzigen Schiff unterwegs sind und durch ein Insellabyrinth schippen. Dort suchen Sie unter Zeitddruck nach Schätzen und werden unterwegs von Geisterschiffen angegriffen. Das ist schon fast eine Hommage an Pac-Man.

    Neue Szenarien: In 'Der Fall di Mercante' (rechts unten) helfen Sie der bekannten Adelsfamilie, die Reste des Vermögens zusammenzuklauben. Neue Szenarien: In "Der Fall di Mercante" (rechts unten) helfen Sie der bekannten Adelsfamilie, die Reste des Vermögens zusammenzuklauben. Quelle: PC Games Wer solche Spielereien in der Anno-Welt ablehnt und ernsthaft an die Sache herangehen will, für den haben die Entwickler neun besonders knifflige Szenarien eingebaut, die selbst Profis zum Schwitzen bringen. So sollen Sie beispielsweise in einer Mission 1000 Bettler auf den Straßen Ihrer Stadt beherbergen und trotzdem eine positive Bilanz aufweisen. Oder Sie sollen 2000 Adlige in einer Stadt ansiedeln, in der die Einwohner keinerlei Steuern zahlen. Diese Missionen funktionieren praktisch wie kleine Puzzles. Sie müssen an vielen kleinen Stellschrauben wie Handel, Rohstoffinseln, Warenverkehr und so weiter drehen, um schließlich genau den einen Weg zu finden, mit dem das Szenario abzuschließen ist.

    So schön die neuen Szenarien auch sind: Eigentliches Herzstück eines jeden Anno-Spiels bleibt das Endlosspiel. Und auch das wird mit der Erweiterung Anno 1404: Venedig vielseitiger und spannender. In der Redaktion freuten wir uns wie Schneekönige, als wir zum ersten Mal eine Mehrspieler-Partie im Spannungsfeld zwischen Orient, Okzident und Venedig starten konnten. Und der Spaß hielt an. Denn Related Designs hat die Neuerungen sinnvoll in einen motivierenden Multiplayer eingebaut. Mehr dazu lesen Sie auf der folgenden Seite.

    Werbung:
    Anno 1404: Venedig jetzt bei Amazon für nur 27,50 Euro vorbestellen

  • Anno 1404: Venedig
    Anno 1404: Venedig
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Related Designs
    Release
    25.02.2010
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von rohan123
    Nach dem ich das hier angesprochen habe, neben der Kritik zu diesem Schutzsystem im Gegenzug mal ein Vorschlag: Poste…
    Von rohan123
    Na dann ab nach Venedig. Passt.Danke für den Hinweis
    Von wolferl-ooe
    Tja, Rohan, da kann ich dich beruhigen. Du kannst dir das Spiel ohne Bedenken zulegen, weil im offiziellen Forum von…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von rohan123 Erfahrener Benutzer
        Nach dem ich das hier angesprochen habe, neben der Kritik zu diesem Schutzsystem im Gegenzug mal ein Vorschlag: Poste ich dann sicher bei der nächsten Diskussion passend an der richtigen Stelle nochmal:

        Das Spiel muss nach der Erstinstallation online aktiviert werden. Danach kann man es offline spielen -…
      • Von rohan123 Erfahrener Benutzer
        Na dann ab nach Venedig. Passt.
        Danke für den Hinweis
      • Von wolferl-ooe Neuer Benutzer
        Zitat von rohan123
        Die Screenshots sehen ja schon mal vielversprechend aus. Nur, für mich wird es kein Anno 1404 Venedig geben, obwohl ich das Hauptspiel habe. Mit Tages konte ich mich anfreunden, mit ständigem Onlienzwang jedoch nicht.
        Tja, jammerschade aber auch.
        Tja, Rohan, da kann ich dich…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
704136
Anno 1404: Venedig
Anno 1404 Venedig: Riesen-Vorschau mit neuen Screenshots
In unserer Vorschau zum Anno 1404-Addon Venedig erfahren Sie alles über Spionage, Ratssystem und die neuen Szenarien.
http://www.pcgames.de/Anno-1404-Venedig-Spiel-17998/News/Anno-1404-Venedig-Riesen-Vorschau-mit-neuen-Screenshots-704136/
02.02.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/02/anno_1404_venedig__001_.jpg
vorschau
news