Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Anno 1404: Venedig - Das Chatlog zum gestrigen Anno-Themenchat

    Im Chat zu Anno 1404 Venedig beantwortet PC Games-Tester Christian Schlütter Ihre Fragen zum ersten Addon für das Aufbauspiel von Ubisoft. Termin: 25. Februar, 18.00 Uhr.

    Update vom 26. Februar 2010:
    Pisselmann fragt: Wird es möglich sein, venezianische Schiffe zu bauen?
    ChristianSchluetter: Nein. Das ist leider nicht möglich. Du kannst keine eigene venezianische Insel bauen. Es bleibt bei Orient und Okzident. Das ist gerade deshalb schade, weil die venezianische Hafeninsel echt schön gestaltet ist.Die einzigen neuen Gebäude, die du bauen kannst sind die große Noria, die Vogtei und der Medicus. Und natürlich der riesige Ratspalast.

    Thunder 192 fragt: Kann man selbst Kanäle bauen?
    ChristianSchluetter: Nein. Du kannst dir nur die schönen Kanäle in der venezianischen Hafenstadt ansehen.Auch wenn das nicht entschädigt: Den Garten deines Ratspalastes darfst du mit Wasserführenden Kacheln auslegen!

    Coolbird fragt: Wer von den PC-Games Redakteuren wird Anno online spielen?
    ChristianSchluetter: Also ich habe es für den Test online gespielt. Aber im täglichen Redaktionsstress fehlt uns die Ruhe für so eine riesige Online-Partie in Anno 1404: Venedig. Vielleicht mal im Urlaub! :-)

    dasTir fragt: Wie fügen sich die neuen Spielelemente ins Spiel ein? Fühlt es sich richtig und passend an?
    ChristianSchluetter: Das ist das eigentlich Schöne an Venedig. Alle Features fühlen sich an, als wären sie genau für den Mehrspieler gemacht und sie sind auch noch alle toll mit venedig verbunden. Man merkt jedenfalls, dass Related Designs sich ordentlich Gedanken gemacht haben, welche Mechaniken zusammen gut funktionieren könnten

    Pisselmann fragt: Wie ist der multiplayer aufgebaut also Lobby usw.
    ChristianSchluetter: Du hast eine Lobby mit vier Fraktionen. In jeder Fraktion sind vier Spieler oder KI-Spieler möglich. Du kannst dann entscheiden, zu welcher Fraktion du willst. Das heisst, du kannst sowoh Koop als auch gegeneinander spielen. Das ist echt einfach. Und darunter kannst du dann einstellen, welche Siegbedingungen etc. du haben willst. In dem Menü findet sich dann auch der Eintrag für den Vulkan. Den muss man für eine Partie extra zulassen. Einmal gestartet, teilen sich dann alle Spieler einer Fraktion die Ressourcen und Schiffe. Du siehst aber, wenn jemand Geld ausgeben will und kannst so recht schnell eingreifen.

    Cool-Bird fragt: Wie fühlt es sich an Koop zu spielen? Ist das nicht unübersichtlich?
    ChristianSchluetter: :-) Nee überhaupt nicht. Diese Anzeige am oberen Bildschirmrand, die dir sagt, wieviel der andere gerade ausgeben will, ist echt praktisch. Am besten ist es natürlich, wenn man zusammen in einem Raum sitzt per LAN und sich absprechen kann. Online ist das schwieriger, funktioniert aber über den Chat ganz gut.Perfekt funktioniert es, wenn einer sich um die Hauptinsel, einer um den Orient und die restlichen beiden sich um Quests und Militär kümmern.

    Cool-Bird fragt: Was gibt es für neue Items?
    ChristianSchluetter: Es gibt zum Beispiel den Geologen, den du wie ein Saatgut kaufst, zur Vulkaninsel bringst und da "findet" er dann praktisch das Erz. Dann gibt es noch einen "Briefkasten" den du zu deiner Insel bringt, und der es einfacher macht, Spione zu entdecken. Allerdings gibt es auch das Gegenstück: Ein Item, dass du vor Die Küste einer gegnerischen Stadt bringst, und es erkennt dann ,wo die findlichen Geheimkabinette sind. Und natürlich gibt es wieder jede Menge Items, die Statuswerte verbessern, etc.

    Thunder192 fragt: Kann man in Venedig spezielle Waren kaufen?
    ChristianSchluetter: Nein. Der Warenkreislauf bleibt bestehen, so wie er in Anno 1404 war. Es kommen keine neuen Waren hinzu. Aber natürlich ist Venedig eine neue Handelsmacht und kauft euch waren ab und handelt mit euren Häfen. Und es gibt neue Upgrades für Venedig, die funktionieren genauso wie die Upgrades für Al Zahir oder Northburgh.

    Thunder192 fragt: Ist es nicht sehr schwierig den Spion in einer großen Stadt zu finden?
    ChristianSchluetter: Jap. Je größer die Stadt wird, desto schwieriger wird es. Deswegen musst du ja auch darauf achten, genug Geheimkabinette zu bauen, die dann selbstständig die Gegend überwachen. Selbst aufspüren kann man den Schergen fast nur in kleinen Städten. Allerdings ist der Typ auch total bunt gekleidet. Das ist sehr auffällig - gerade für einen Spion ;)

    Cool-Bird fragt: Wie steht es mit den "wahnsinnigen" Korsaren? Sollte man wirklich Angst vor ihnen haben?
    ChristianSchluetter: Die sind ganz cool, wenn du so etwas wie eine ständige Bedrohung haben willst. Die Typen kennen keine Furcht, rasen direkt in deinen schwer bewachten Hafen rein. Das gefährliche ist halt, dass sie schnell ein Schiff zerstören, bevor sie kaputt gehen

    Streetrazor fragt: Gibt es denn neue Schiffe und Rohstoffe ?
    ChristianSchluetter: Es gibt keine neuen Rohstoffe. Aber es gibt zwei neue Schiffe: Die kleine und die große venezianische Handelskogge. Der Vorteil: Die beiden Pötte sind sehr schnell und trotzdem gut gepanzert. Sie können Seeblockaden gut durchbrechen, sind aber natürlich teurer. Gerade im Unterhalt.

    Thunder192 fragt: Ist der Vulkan wirklich so gefährlich?
    ChristianSchluetter: Das gefährliche am Vulkan ist, dass er unberechenbar ist. Ich hatte ja in der Vorschau damals schon die drei Stufen geschildert. Erst Asche, dann Gesteinsbrocken, dann Lava. Es kann aber sein, dass gar nix davon kommt. Oder nur eines. Du kannst dir nie sicher sein. WENN er ausbricht, sieht es aber schlecht für deine Insel aus. Sogar nahe liegende Schiffe werden zerstört.

    webco fragt: Wie Groß ist nun diese "Pfannkuchen" Insel im Vergleich zu einer Großen Insel vom Hauptspiel?
    ChristianSchluetter: Der Pfannkuchen hat ungefähr die gleiche Größe wie die größten Inseln im Hauptspiel. Der Vorteil ist, dass er komplett flach ist. Du brauchst dir keine Sorgen um Felsen oder Bäche zu machen.

    nixeinfallenname fragt: Gibt es im Multiplayer nur den Koop-Modus oder ist es auch möglich "klassisch" zu spielen?
    ChristianSchluetter: Du kannst es sowohl im Koop als auch klassisch spielen. Beides geht.

    Streetrazor fragt: Was kann denn passieren oder kaputt gehen, wenn ein Vulkan auf einer Insel ausbricht?
    ChristianSchluetter: Alles geht kaputt, wenn der Vulkan wirklich ausbricht. Bis hinunter zu deinem Kontor und den Schiffen in der Umgebung. Auch Bäume werden verbrannt.

    webco fragt: Wann könnte man die Vulkaninsel wieder bebauen, wenn er mal ausgebrochen ist?
    ChristianSchluetter: Gute Frage! *G* So 20 Minuten musst du einplanen.

    Cool-Bird fragt: Findest du nicht das du 2%-Punkte zu niedrig gewertet hast, dafür dass "es alles besser als das Hauptspiel" macht?
    ChristianSchluetter: Nein. Die Punkte sind abgezogen zB für die Kampagne. Die Szenarien sind toll. Keine Frage. Aber mir ist eine durchgehende Kampagne immer lieber. Das ist natürlich eine Frage der persönlichen Einstellung. Eine Kaufempfehlung sind 90 % doch auf jeden Fall! :-)

    del-ta fragt: Gibt es auf den "Pfannkuchen" Inseln trotzdem Erze, vielleicht Unterirdisch?
    ChristianSchluetter: Zur Pfannkucheninsel: Die wird zufällig erstellt. Manchmal sind an den Rändern Berge mit Erz.

    NoCF_Spawn fragt: Mich würde mal interessieren ob der Test des Multiplayers im LAN oder im Online-Modus stattfand und wie lang die einzelenen Partien im Test waren. Ist ja ein Unterschied ob ein Spiel nach 10h-Spielzeit noch z.B. synchron läuft oder abstürzt.
    ChristianSchluetter: Die meisten Partien fanden im LAN statt. Wir haben aber auch den Online-Modus ausprobiert. Nach so 4 Stunden kam es kurz zu einer Async. Das Programm erkennt es aber selbst, stoppt kurz und behebt den Fehler. Jedenfalls war das in dem Fall so. Ich kann hier natürlich keinen 180Stunden-Extremtest machen! :-)

    webco fragt: Verändern sich die Vorkommen nach einem Vulkanausbruch oder bleiben diese bestehen?
    ChristianSchluetter: Die Vorkommen bleiben bestehen, werden nicht neu verteilt. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

    Streetrazor fragt: Unterstützt Anno 1404: Venedig auch PhysiX von Nvidia
    ChristianSchluetter: Zu Physix müsste ich die Hardware-Kollegen fragen. Es nutzt aber Phsyikeffekte zb für Segel oder Bäume.

    NoCF_Spawn fragt: Bezüglich der Antowrt von Herrn S. auf meine erste Frage: "Lag die längste Partie also bei 4 Stunden?" :)
    ChristianSchluetter: lol! Anno-Partie in vier Stunden? Das wird eng! *G* Nein. Eine Partie, in der wir alles ausprobieren wollten, ging über 20 Stunden. Natürlich nicht am Stück. Tatsächlich mussten wir zwischendurch mal schlafen oder essen. Aber zum Glück kannst du ja fortsetzen, wo du gestoppt hast und die Maschinen laufen hier Tag und Nacht.

    del-ta fragt: Wird bei einem Vulkanausbruch immer zwingend die ganze Stadt zerstört oder kann es sein das nur Häuser nahe des Vulkan "untergehen" ?
    ChristianSchluetter: Die Vulkaninsel ist in den meisten Fällen so klein, dass alles zerstört wird. In unserem Test ist es nur einmal vorgekommen, dass ein Gebäude - wohlgemerkt eines - "überlebt" hat., weil es hinter einer Klippe stand. Aber mit dem einen Gebäude kannst du dann auch nix mehr anfangen, wenn dein Kontor weg ist.

    webco fragt: Wie viele Ladekammern haben die neuen Schiffstypen?
    ChristianSchluetter: Die große Handelskogge hat genau so viele wie das Flaggschiff. Die kleine eins weniger.
    ChristianSchluetter: Ich sehe gerade. Die große Kogge hat 6 Ladekammern, die kleine 4.

    Streetrazor fragt: Gibt es auch neue Millitäreinheiten?
    ChristianSchluetter: Nein. Es gibt keine neuen Militäreinheiten. Aber die alten wurden überarbeitet. So sind die Raubritter jetzt sehr viel besser, um Marktebäude zu übernehmen. Und Trebuchets hingegen machen mehr Schaden gegen Mauern, etc.

    Cool-Bird fragt: Und wie viele Item-Sockel gibt es? (Ja ich bin Item vernarrt)
    ChristianSchluetter: Item-Sockel? Ich vermute du meinst bei den Schiffen? Es bleibt da beim alten.

    del-ta fragt: Reicht es Anno 1404 installiert zu haben und dann Anno 1404: Venedig zu installieren und danach nur noch mit der Add-on CD zu Starten/spielen oder braucht man die CD vom Hauptspiel weiterhin ?
    ChristianSchluetter: Ganz ehrlich: Keine Ahnung. Das konnten wir mit der Testversion nicht ausprobieren. Ich frage bei Ubi nach.

    webco: Welche Vorraussetzung muss man für das Schloss erfüllen?
    ChristianSchluetter: Die Bauteile für das Schloss sind zwar in der Bauern-Baureihe. Aber du musst Venedig entdeckt haben und bis zu den Patriziern aufgestiegen sein. Jedenfalls war das in meinen Partien so. Ich hoffe, das ändert sich nicht! Schließlich braucht man auch Glas, um die Schlossteile zu bauen. Und das bekommst du erst durch Patrizier. Einzelne Schlossteile schaltest du aber auch erst auf Adligen-Stand frei. Verbindungsteile mit hübschen Übergängen z.B. Und einige Ziergebäude musst du per Belohnung freischalten. Den Elefantenkäfig oder die Schiffsschaukel z.B.

    dasTir fragt: Gibt es Größenbegrenzungen für den Palast?
    ChristianSchluetter: Nein. Solange du genug Platz und Ressourcen hast, kannst du den so groß bauen, wie du willst. Der ist aber schon sauteuer. Das Haupthaus kostet 10.000 Gold, 20 Werkzeuge, 30 Stein und 50 Glas und 50 Gold im Unterhalt.

    del-ta fragt: Wird man auch mit nur einer Anno 1404: Venedig CD zu zweit gegen einander im Lan spielen können? Oder vielleicht sogar im Internet ?
    ChristianSchluetter: Nein. Du wirst zwei DVDs brauchen. Um im Internet zu spielen brauchst du auch noch einen Ubi-Account. Die zeiten von Diablo-Spawn-DVDs sind leider vorbei! *G*

    haudi31 fragt: Wie viele Teile gibt es vom Schloss? Und kann man diese beliebig auf der Karte plazieren?
    ChristianSchluetter: Es gibt sieben Hauptteile, die du komplett frei platzieren kannst. Und dazu kommen dann noch Zierelemente, die du ebenfalls frei platzieren kannst.

    dasTir fragt: Wird der Unterhalt des Palastes größer, je größer der Palast wird?
    ChristianSchluetter: Der Unterhalt des Palastes ist direkt an die einzelnen Teile gekoppelt. Ein Wohnflügel kostet nur 20 im Unterhalt. Aber je größer du den Palast baust, desto mehr Unterhalt musst du bezahlen.

    Sackhaar fragt: Wenn man durch das Loch der Anno 1404 CD einen Stift steckt, taugt die CD dann auch als Pizzaschneider? ;)
    ChristianSchluetter: Nein. Dazu ist die DVD leider zu labberig und nicht scharf genug. Als Frisbee hingegen funktioniert sie recht gut.

    Anno-Ryan fragt: Wird ein Venedig-Fansite-Kit kommen?
    ChristianSchluetter: Das glaube ich kaum. Diese Kits gibts doch meist vor Release oder? Und darin sind ja meist die neuen Gebäude in Renderings etc. Da es so viel neues aber nicht gibt, bin ich da skeptisch.

    haudi31 fragt: Welche neuen Gebäude können abgesehen vom Schloss noch gebaut werden?
    ChristianSchluetter: Es gibt die Vogtei, mit der du einen Überblick über deine Gebäude bekommst und direkt siehst, wo es gerade hapert. Außerdem kannst du da Notizen für deine Mitspieler hinterlassen. Außerdem natürlich das Geheimkabinett, das dir Zugriff auf die Spion-Features gibt.

    Originalmeldung vom 25. Februar 2010:
    Zum Anno 1404-Addon Venedig veranstaltet PC Games am 25. Februar um 18.00 Uhr einen Themen-Chat mit Tester Christian Schlütter. Fragen Sie ihn alles zum Anno-Addon, beispielsweise zum Mehrspielermodus, der Kampagne oder den Einflussmöglichkeiten der neuen Ratsversammlung in Venedig. Weitere Infos und mögliche Anregungen für Nachfragen finden Sie in unserer Vorschau zu Anno 1404 Venedig.

    Wie immer handelt es sich hierbei um einen moderierten Chat. Bitte stellen Sie Ihre Fragen via Query an SebastianThoeing - doppelklicken Sie dazu einfach den Namen. Die Fragen werden im globalen Chat beantwortet. Den PC Games Chat finden Sie unter diesem Link.

    Werbung: Anno 1404 Venedig jetzt bei Amazon für 29,95 Euro vorbestellen.

  • Anno 1404: Venedig
    Anno 1404: Venedig
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Related Designs
    Release
    25.02.2010
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Einstein111
    Also Anno 1404 ist nur bis Version 1.1 mit W2k kompatibel. Anno 1404 v1.2 und Anno 1404 Venedig laufen definitiv…
    Von Cool-Bird
    Eine Frage:Wer von den PC-Games Redakteuren wird Anno Online spielen?
    Von Orgaserv
    Mich interessiert, ob dieses Addon, wie das Hauptspiel Anno 1404, ebenfalls unter dem OS W2k Prof. lauffähig ist. Das…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Einstein111 Benutzer
        Zitat von Orgaserv
        Mich interessiert, ob dieses Addon, wie das Hauptspiel Anno 1404, ebenfalls unter dem OS W2k Prof. lauffähig ist.
        Also Anno 1404 ist nur bis Version 1.1 mit W2k kompatibel.
        Anno 1404 v1.2 und Anno 1404 Venedig laufen definitiv nicht unter W2k.
      • Von Cool-Bird Erfahrener Benutzer
        Eine Frage:
        Wer von den PC-Games Redakteuren wird Anno Online spielen?
      • Von Orgaserv Neuer Benutzer
        Mich interessiert, ob dieses Addon, wie das Hauptspiel Anno 1404, ebenfalls unter dem OS W2k Prof. lauffähig ist. Das Hauptspiel läuft, sogar Online sehr flott, wie alle anderen Spiele, die "eigentlich" nur für WinXP und Vista vorgesehen waren. Weil aber bereits die Patch-Datei V2.1 nicht zu installieren war, habe ich Bedenken, das Addon zu kaufen.
        Ich hoffe, dass es noch User gibt, die Erfahrung mit dem "Fossil" W2k haben....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
704904
Anno 1404: Venedig
Anno 1404: Venedig
Im Chat zu Anno 1404 Venedig beantwortet PC Games-Tester Christian Schlütter Ihre Fragen zum ersten Addon für das Aufbauspiel von Ubisoft. Termin: 25. Februar, 18.00 Uhr.
http://www.pcgames.de/Anno-1404-Venedig-Spiel-17998/News/Anno-1404-Venedig-704904/
26.02.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/11/Venetian09.jpg
erweiterung
news