Anno 1404 (PC)

Release:
25.06.2009
Genre:
Strategie
Publisher:
Ubisoft

Anno 1404: Patch 1.2 zum Download bereit

16.02.2010 19:17 Uhr
|
Neu
|
Zu Anno 1404 ist der Patch 1.2 als Download erhältlich. Er behebt unter anderem Fehler unter Windows 7, Bugs und Probleme bei der Kampagne, der KI und Erfolgen.

Update vom 16. Februaru 2010:
Für Anno 1404 ist nach Patch 1.1 mittlerweile auch Patch 1.2 erschienen, den Sie bei uns als Download finden. Der Patch behebt einige Fehler und bringt zusätzliche Verbesserungen.

ANNO 1404 – Patch-Notes 1.2 (Patchgröße: 127 MByte)

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:
- Das Goldene Schiff ist nun durch das Lösen aller Erfolge erreichbar sein (die entsprechenden, fehlerhaften Erfolge wurden angepasst und sind nun lösbar).
- Der Cooldown zwischen einzelnen Kaiser und Sultan Quests wurde verringert.
- Sultan Quests kommen jetzt auch ohne das der Spieler Adelige beherbergt.
- Es ist nicht länger möglich, den Fahrweg von gegnerischen Transportbooten zu sehen.
- Durch drücken (und halten) der Mittlere Maustaste können nun Gebäude und Felder gedreht werden.
- Die Bauzeit des großen orientalischen Handelsschiffs wurde verdoppelt.
- Eine Verbindung zum Tor zur Welt ist nun auch mit Windows 7 möglich.

Weitere Änderungen:
- SaveGames von UserContent-Szenarien gehen jetzt nicht mehr kaputt, wenn man im Szenario einen Mitspieler besiegt.
- In einigen Fällen kam es vor, dass ein Upload zum Tor zur Welt fehlschlug. Dieser Fehler wurde behoben und der Upload zum Tor der Welt sollte nun deutlich stabiler funktionieren.
- Es wurde ein Fehler in Mission 7 korrigiert, bei dem unter bestimmten Voraussetzungen keine schwarze Perle, die für den Abschluss der Mission erforderlich ist, an den Spieler übergeben wurde.
- Es wurde ein Bug behoben der es dem Spieler erlaubte Waren, durch geschicktes hin- und her bewegen in den Slots eines Schiffes, zu vervielfältigen.
- Der Titel „Der Weltreisende“ wird nun korrekt in der Titelauswahl angezeigt.
- Wurde für die Errungenschaft „Schiffsbaukunst des Okzidents“ die zweite oder dritte Stufe gekauft, konnte dies dazu führen das alle betroffenen Schiffe die Waren die über 40t zählen über Bord geworfen haben. Dieser Fehler wurde korrigiert.
- Die Schiffe der Quest „Historische Schlacht“ können nun auch zurückschießen!
- Die Goldkosten in der Liefermeldung der Karawanserei wurden nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde korrigiert.
- Gesandet, die nun alle Bedürfnisse befriedigt bekommen und außerdem kaum Steuern zahlen müssen, sind nicht länger „erzürnt“ sondern „euphorisch“.
- Die Items der Experten für Zollwaren sind nun etwas mächtiger.
- Es wurden einige kleinere Verbesserungen implementiert.
- Es wurden diverse Rechtschreibfehler korrigiert.

ANNO 1404 – Patch-Notes 1.1

Ubisoft hat den ersten Patch zu Anno 1404 als Download veröffentlicht. Patch 1.1 zum Aufbaustrategiespiel Anno 1404 ist rund 220 MByte groß. Er behebt aut Readme zahlreiche Probleme (beispielsweise Abstütze in der Kampagne, KI-Fehler, Hardware-Inkompatibilitäten), dazu kommen Änderungen im Speicherystem und bei Onlineprofilen. Außerdem hat Ubisoft zeitgleich auch Entwicklertools veröffentlicht, mit deren Hilfte der interessierte Spieler eigene Szenarien erstellen oder gleich Weltkarten bearbeiten und neu gestalten kann.

Beide Dateien finden Sie im lokalen PCGH-Download - getrennt nach Patch und Entwicklertools. In der Archivdatei der Entwicklertools gibt es zwei Handbücher im PDF-Format. Die Release Notes zum Patch 1.1 für Anno 1404 finden Sie als separaten Download.

Originalmeldung vom 17. Juni 2009:
Publisher Ubisoft veröffentlichte bereits vor Release die PC-Demo zum Aufbaustrategiespiel Anno 1404. Die Demo-Datei bringt rund 1,7 GB auf die Waage und bietet die ersten zwei Missionen der Einzelspielerkampagne. Darüber hinaus gibt's das Endlos-Szenario, das die meisten Technologien, Gebäude und Einheiten der Vollversion umfasst. Das Endlosspiel ist ferner auf 60 Minuten Spielzeit begrenzt.

Mehr zu Anno 1404:
Anno 1404 im PC Games-Test
Anno 1404 Komplettlösung zu allen Szenarien
Anno 1404: Von Kopierschutz, TAGES, limitierten Aktivierungen und dem Ubisoft-Support
Lynnfield im Test: Benchmarks des Intel Core i5-750 und Core i7-860 in Anno 1404

Erfahrener Benutzer
Moderation
16.02.2010 19:17 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
18.02.2010 22:11 Uhr
Achja wegen diesen Problemen ... davon habe ich nichts bemerkt.  

Download: erfolgreich, problemlos 
Installation: erfolgreich, problemlos 
Spielen: erfolgreich, problemlos 

ANNO ist nie abgestürzt und hat auch keine anderen Probleme seit dem Patchen bereitet. Und auch mit den Spielständen gibts be mir keine Probleme
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
16.02.2010 23:06 Uhr
Wie Patch 1, hat auch Patch 2 keinen Kopierschutz mehr, wohl einfach
wieder falsch compiled, da 1x eine protected anno4.exe drauf ist, und 1x
unprotected.
Neuer Benutzer
Bewertung: 0
16.02.2010 21:25 Uhr
Ubi halt :).
Für das Crash To Desktop Problem gibt es bereits einen Userlösungsansatz:
Habe unseren Beitrag editiert:
http://www.anno-vision.de...

Verwandte Artikel

58°
 - 
Anno 1404 ist komplex. Unsere allgemeinen Tipps erleichtern Ihnen die ersten Schritte in Endlosspiel und Szenarien. mehr... [4 Kommentare]
47°
 - 
Anno 1404-Tipps >>> Von der Fischerhütte bis zur Zuckerbäckerei: Hier finden Sie eine praktische Übersicht aller Produktionsketten des Orients und für Europa (Okzident) - inklusive der Baukosten für jedes Gebäude. mehr... [13 Kommentare]
46°
 - 
Treffen der Kulturen, Zugänglichkeit und Komplexität - Anno 1404 ist die perfekte Aufbau-Strategie-Symbiose. Warum? Das verraten wir in unserem ausführlichen Anno-1404-Test auf den folgenden Seiten. mehr... [136 Kommentare]
46°
 - 
Die Meldung über den Kopierschutz in Anno 1404 zieht weite Kreise. Jetzt meldet sich Ubisoft zu Wort und sagt: "Auch offline Rechner können Anno 1404 aktivieren". PC Games zeigt wie es geht. mehr... [42 Kommentare]
44°
 - 
Anno 1404 verkauft sich wie warme Semmeln. Fast ganz Spiele-Deutschland ist im Anno-Fieber, Annoholiker hängen wieder an der Nadel und selbst Frauen lockt das neueste Werk von Related Designs und Ubisoft vor den PC. mehr... [74 Kommentare]