Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von golani79 Erfahrener Benutzer
        Habs gestern mal kurz angespielt und mir sind gleich zu Beginn schon einige Unterschiede zu The Dark Descent aufgefallen.
        Es fühlt sich auch ein wenig anders an als der Vorgänger - hoffe mal, dass es trotz unendlichem Öl und dem Fehlen des Verrücktwerdens in Dunkelheit eine beklemmende Atmosphäre entwickeln…
      • Von Monalye Erfahrener Benutzer
        ich hab es geschafft, von einem Schwein zerfleischt zu werden, kurz nachdem ich die großen Öfen mit Kohle befüllt und eingeschaltet hatte, obwohl ich hinter den Rohren hockte und mich nicht rührte, sah ich den Schatten auf mich zukommen und dann.... bin fast gestorben vor Angst :D nun…
      • Von xNomAnorx Erfahrener Benutzer
        Zitat von Shadow_Man
        Und was macht Frictional Games selbst? Die werden dann ja sicher an einem anderen, neuen Spiel arbeiten.

        Genau das tun sie ;-)
        Wird wieder ein Horrorspiel werden und mit ihrer neuen HPL Engine 3 laufen, TDD und AMFP laufen noch unter der HLP 2. Mehr ist aber noch nicht bekannt.
        Ich freu mich auf jeden Fall schon mal drauf 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1087852
Amnesia: A Machine for Pigs
Amnesia: A Machine for Pigs - Darum entwickelte ein neues Studio das Spiel
Amnesia: A Machine for Pigs wurde von The Chinese Room entwickelt, die auch für den Titel Dear Esther verantwortlich sind. In einem Interview erklärt Frictional Games-Mitarbeiter Jens Nilsson jetzt, warum das Entwicklerstudio diese Entscheidung getrofft hat. Demnach hatte Frictional Games befürchtet, dass eine eigenproduzierte Fortsetzung miserabel werden könnte.
http://www.pcgames.de/Amnesia-A-Machine-for-Pigs-Spiel-17918/News/Amnesia-A-Machine-for-Pigs-Darum-entwickelte-ein-neues-Studio-das-Spiel-1087852/
11.09.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/03/Amnesia-A-Machine-For-Pigs-Logo.jpg
amnesia,horror
news