Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Allison Road: Offizielles Statement zur Einstellung des Horror-Spiels

    Warum wurde die Entwicklung an Allison Road eingestellt? Ein offizielles Statement bietet keine Lösung für dieses Rätsel. Quelle: Chris Kesler

    Ein offizielles Statement zu der Einstellung des Horror-Titels Allison Road, das von Lilith entwickelt wurde und von Team 17 veröffentlicht werden sollte, wirft mehr Fragen auf, als es beantwortet.

    Nach der plötzlichen Einstellung von Allison Road, dem geistigen Ersatz für das ebenso eingestellte Horror-Spiel Silent Hills, Anfang dieses Monats, warteten Fans und Backer des Projektes auf eine offizielle Stellungnahme seitens Publisher Team 17, wie beim ursprünglichen Post versprochen. Doch der britische Publisher hält sich im Verborgenen und äußert sich bis dato nicht über das eingestellte Spiel und die Gründe, die dazu geführt haben. Dafür gibt aber Entwickler Lilith Inc. neue Infos preis. Diese sind aber mindestens genau so schleierhaft, wie das Schweigen des Publishers und einen ordentlichen Grund, kann man immer noch nicht daraus entnehmen.

    "Hallo allerseits. Nach langer Überlegung zwischen Team 17 und uns selbst, haben wir eine gemeinsame Vereinbarung getroffen, die besagt, dass die Zusammenarbeit an Allison Road und die Veröffentlichung des Spiels durch Team 17 beendet wird. Manchmal laufen die Dinge anders, als man es sich vorstellt, da Spielentwicklung und Publishing so viele komplexe Bestandteile haben. Wir möchten und ganz besonders bei allen bedanken, die uns durch und durch ihren Support gegeben haben. Das wurde und wird immer geschätzt werden", so der jüngste Post des Entwicklerteams bei Facebook.

    Woran es nun also konkret gelegen hat, dass Allison Road eingestellt wurde und nicht mehr erscheint - zumindest nicht unter der Fahne von Team 17 - weiß man immer noch nicht. Anscheinend gab es Probleme bei der Kooperation zwischen Publisher und Entwickler. Was konkret vorgefallen ist, wird nicht an die Öffentlichkeit getragen. Ob sich der Ex-Publisher noch dazu äußern wird, ist aktuell genauso fraglich und sieht nach zweiwöchiger Funkstille nicht danach aus. Schön wäre es aber allemal, wenn jemand von den Verantwortlichen endlich klare Worte und den Mut findet, die enttäuschten Backer und Fans aufzuklären.

    Mehr zu dem eingestellten Allison Road findet ihr auf unserer entsprechenden, umfangreichen Themenseite. Was ihr aus der Kommunikation von Lilith Inc. ableitet und woran es eurer Meinung nach vielleicht Gelegen haben könnte, dass der Horror-Schocker nicht mehr unter der Fahne von Team 17 veröffentlicht wird, könnt ihr uns gerne in den Kommentaren unterhalb dieser Zeilen mitteilen!

    03:50
    Allison Road: Kickstarter-Video zum Survival-Horror
  • Allison Road
    Allison Road
    Release
    2016
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von MichaelG
    Eigentlich schade. Hätte Potential.
    Von HeikoEttem
    Könnte sein das der einzige Entwickler vom Spiel einfach damit nicht klar gekommen ist das Team 17 da mehr erwartet…
    Von Shadow_Man
    Vielleicht hat man auch einfach keinen Bock mehr gehabt 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Eigentlich schade. Hätte Potential.
      • Von HeikoEttem Benutzer
        Könnte sein das der einzige Entwickler vom Spiel einfach damit nicht klar gekommen ist das Team 17 da mehr erwartet von ihm als nur hobbymäßig bissel rumzuarbeiten. Der Publisher wollte vermutlich auch mal Milestones sehen, QA ran lassen, Feedback geben, das Feedback auch bearbeitet sehen etc....
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Vielleicht hat man auch einfach keinen Bock mehr gehabt 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199083
Allison Road
Allison Road: Offizielles Statement zur Einstellung des Horror-Spiels
Ein offizielles Statement zu der Einstellung des Horror-Titels Allison Road, das von Lilith entwickelt wurde und von Team 17 veröffentlicht werden sollte, wirft mehr Fragen auf, als es beantwortet.
http://www.pcgames.de/Allison-Road-Spiel-55585/News/Offizielles-Statement-zur-Einstellung-des-Horror-Spiels-1199083/
18.06.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/05/Allison_Road_Lily__1_-pc-games_b2teaser_169.jpg
horror,team 17,indie game
news