Alan Wake (PC)

Release:
02.03.2012
Genre:
Action
Publisher:
Nordic Games

Alan Wake mit FXAA Injector: Top-Atmosphäre für das Action-Adventure, interaktiver Grafikvergleich - jetzt mit Video!

23.02.2012 15:41 Uhr
|
Neu
|
Es gibt ein neues Alan-Wake-Profil für die FXAA Injector-Grafikmod, das für eine dichtere Atmosphäre im Action-Adventure sorgt. Neben einem Download findet ihr hier Screenshots sowie einen interaktiven Grafikvergleich zwischen Alan Wake mit Standard-Grafik und Alan Wake mit FXAA Injector-Mod. Zudem bieten wir euch selbiges auch im Video an. Schaut rein!

Wer die Atmosphäre in Alan Wake ein wenig dichter gestalten möchte, installiert die neuen Settings für den FXAA Injector. Diese kommen von einem Nutzer aus dem Community-Forum des Entwicklerstudios Remedy und verhelfen dem Action-Adventure zu einer Top-Atmosphäre und teilweise besseren Optik. Wir zeigen euch im Folgenden Screenshots inklusive interaktivem Slider-Vergleich, damit ihr direkt seht, ob sich der Download der FXAA Injector-Mod für Alan Wake lohnt. Dazu solltet ihr euch auch das passende Video ansehen, dass beide Alan Wake-Varianten, mit und ohne Mod, vergleicht.

Los geht es auf dieser Seite unter dem Inhaltsverzeichnis. Wie gehabt, könnt ihr bei jedem Slider-Modul Pixel für Pixel analysieren, was sich mit der FXAA Injector-Mod für Alan Wake ändert. Habt ihr die Grafikmod für das Action-Adventure heruntergeladen, entpackt ihr es einfach in den Alan Wake-Ordner. Anschließend läuft das Paket und ihr könnt euch über die bessere Atmosphäre freuen. Mehr zum Spiel verraten wir euch auf unserer Alan Wake-Themenseite. Nach dem ersten Slider-Modul gibt es das Video!

before
after
10:34
Alan Wake-Grafikvergleich: High Settings vs. FXAA Injector-Mod
Erfahrener Benutzer
Moderation
23.02.2012 15:41 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Neuer Benutzer
Bewertung: 0
07.03.2012 16:09 Uhr
Also ich finde die Mod wirklich nice, denn sie macht deutlich mehr als nur den Gamma und Kontrast zu verändern.... Vielen Dank für den Link!
Benutzer
Bewertung: 0
24.02.2012 18:08 Uhr
Tolle Mod, Alan Wake jetzt noch dunkler. Gut, dass ich bereits einen Mod-tauglichen Monitor mit dem Top-Secret-Zusatz-Feature "Helligkeitsregler" habe.
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
23.02.2012 23:01 Uhr
Ich kann der Mod auch nichts abgewinnen. Das Spiel ist auch ohne eine Mod in Ordnung und ich werde das Gefühl nicht los, dass viele Spieler sich mittlerweile einfach von einem cool klingenden Modnamen wie FXAA Injector dazu verleiten lassen, Hosianna rufend viele nicht vorhandene Verbesserungen zu sehen.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
PC Games sagt euch, welche Grafikkarte in eurem Rechner schlummern sollte, um Alan Wake überhaupt zu starten. Außerdem kündigte Remedy an, dass die PC-Version hinsichtlich der Frames pro Sekunde nicht nach oben hin gesperrt sei. mehr... [13 Kommentare]
Neu
 - 
PC Games vor 5 Jahren: Das Entwicklerstudio Remedy möchte sich nicht genauer zu Gerüchten um den Release-Termin von Alan Wake äußern - es gilt die Devise "when it's done". In Trailern war zuvor von 2007 die Rede gewesen, einige Quellen vermuten allerdings einen Release erst 2008. mehr... [11 Kommentare]
Neu
 - 
Spiele wie Alan Wake, Resident Evil 5 oder Heavy Rain sorgen bei den Käufern für einen Gänsehautschauer nach dem anderen. Dabei ist es nicht nur der Einsatz von möglichst viel Pixelblut, der die Spieler ängstigt - es gibt noch viel subtilere und effizientere Möglichkeiten. mehr... [13 Kommentare]
Neu
 - 
Auf pcgames.de informieren wir Sie täglich über die neuesten Entwicklungen der Spielwelt. Doch was wird anschließend daraus? Haben die vorgestellten Spiele die an sie gestellten Erwartungen erfüllt? In unserem neuen Format PC Games vor 5 Jahren lassen wir regelmäßig eine News aus der Gameswelt von vor 5 Jahren Revue passieren. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Als Microsoft und Remedy den Thriller Alan Wake exklusiv für Xbox 360 ankündigten, war das ein herber Rückschlag für PC-Fans. Doch nun keimt neue Hoffnung für alle Action- und Grusel-Fans. mehr... [96 Kommentare]