Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Elektrostuhl Erfahrener Benutzer
        Zitat von sauerlandboy79
        Eigentlich schade, aber hoffen wir mal dass auch die restlichen Mitwirkenden an "Adr1ft" an anderer Stelle ihr technisches Know-How weiter umsetzen können. Wäre zu schade um deren Potential.
        Dass Know-How nimmt Adam Orth ja mit. Er war an Adr1ft maßgeblich beteiligt,…
      • Von slevin007 Neuer Benutzer
        Adrift sah so gut aus. und am ende war das spiel totaler rotz. kein wunder, dass die schließen mussten. wenn man sowas abliefert
      • Von RumbleDante Neuer Benutzer
        Schade wenn ein innovatives Studio seine Pforten schließt, aber ein Feature macht nun mal kein Spiel und das scheint Herr Orth noch nicht verstanden zu haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1220745
Adr1ft
Adrift: Entwicklerstudio Three One Zero offiziell geschlossen
Der für das Virtual-Reality-Spiel Adrift verantwortlich zeichnende Entwickler Three One Zero hat seine Pforten geschlossen. Das geht aus einem Status-Update des Studios auf Twitter hervor. Hieß es Anfang des Jahres noch recht geheimnisvoll "Signing Off", spricht der Entwickler nun eindeutigere Worte: "2013-2017 R.I.P. Creators of #ADR1FT" - so heißt es im Twitter-Profil von Three One Zero.
http://www.pcgames.de/Adr1ft-Spiel-54183/News/entwicklerstudio-three-one-zero-offiziell-geschlossen-1220745/
13.02.2017
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/03/Adrift-PCGames-Review-Test06-pc-games_b2teaser_169.jpg
adr1ft,studio,vr,virtual reality
news