Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von Maxicus
        Das hab ich jetz nich erwartet  ... na hoffentlich hat Blizzard, jetz da sie über sich selbst bestimmen, nicht so wenig Druck, das die Spiele alle 11 jahre daueren :D
        Das Entwicklerstudio Blizzard gehört noch immer dem Publisher Activision Blizzard. Daran hat sich nichts…
      • Von Maxicus Benutzer
        Das hab ich jetz nich erwartet  ... na hoffentlich hat Blizzard, jetz da sie über sich selbst bestimmen, nicht so wenig Druck, das die Spiele alle 11 jahre daueren :D
        Bin mal gespannt ob sich diese Entwicklung auf den Rest auswirkt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080381
Activision Blizzard
Activison Blizzard: Eigene Firmenanteile für 8 Milliarden US-Dollar gekauft
Publisher-Riese Activision Blizzard gehört nicht mehr zu großen Teilen dem französischen Medienkonzern Vivendi. Wie das US-amerikanische Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, kauft Activison sowie eine Investorengruppe unter CEO Bobby Kotick die meisten Anteile zum Preis von insgesamt acht Milliarden US-Dollar auf.
http://www.pcgames.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Activison-Blizzard-Eigene-Firmenanteile-fuer-8-Milliarden-US-Dollar-gekauft-1080381/
26.07.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/09/activision_blizzard_logo_17_09_2008.jpg
activision
news