Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 25 Kommentare zum Artikel

      • Von zerr Erfahrener Benutzer
        wie wärs mit vollständigen spielen zu einen fairen preis und ordentlichen erweiterungen und keine mini dlcs ...

      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Ich bin auch der Meinung, dass Gebrauchtkäufer eine Seuche sind und ausgerottet werden sollten  

        Unglaublich, was manche Publisher so vom Stapel lassen. Raubkopien werden so langsam zur Notwehr gegen deren ständige Arschtritte.
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Was diese Herrschaften nicht verstehen: In dem ein Spieler, der ein sehr enges Budget hat, ein Spiel wieder verkauft, bekommt er ja wieder Geld rein, welches er in das Nachfolgeprodukt stecken kann.
        Hat er diese Möglichkeit nicht mehr, kann er auch die Nachfolgeprodukte nicht mehr kaufen. Er wird dann eben…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
766768
Activision Blizzard
Activision sieht DLC als gutes Mittel gegen Second-Hand-Käufer
Activisions Finanzchef Tippl äußerte sich im letzten Conference Call über Mittel gegen Gebrauchtkäufer. Demnach sei DLC momentan ein guter Weg, der erweitert werden soll.
http://www.pcgames.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Activision-sieht-DLC-als-gutes-Mittel-gegen-Second-Hand-Kaeufer-766768/
07.08.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/07/call_of_duty_7_black_ops_screenshots_bilder__14_.jpg
activision,call of duty black ops,verkauf
news