Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Aithir Erfahrener Benutzer
        Reuters ist irgendwie schlecht informiert, immerhin hatte Microsoft nicht gerade kurze Zeit mehrere sehr erfolgreiche Studios und hat erst vor kurzer Zeit sämtliche Möglichkeiten mit eigenen Ressourcen Spiele zu produzieren fast vollständig aufgegeben. War damals bei Microsoft ein hoch bejubelter Schritt,…
      • Von Angeldust Erfahrener Benutzer
        Uiii... Triumvirat des Übels ;o
      • Von Meckermann Gesperrt
        Aller bösen Dinge sind drei.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
988723
Activision Blizzard
Activision Blizzard: Microsoft ist aussichtsreichster Kandidat für die Konzern-Anteile von Vivendi
Der Plan Vivendis, seine Aktien-Anteile an Activision Blizzard veräußern zu wollen, ist seit längerem bekannt. Weiterhin ist bekannt, dass der französische Medienkonzern eine Bank mit der Suche nach möglichen Investoren beauftragt hat - neu ist aber, dass den neusten Gerüchten zufolge Microsoft an der Spitze der interessierten Investoren steht. Auf den Plätzen folgen Time Warner und der chinesische Publisher Tencent.
http://www.pcgames.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Activision-Blizzard-Microsoft-Vivendi-988723/
12.07.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/09/activision_blizzard_logo_17_09_2008.jpg
activision,blizzard,verkauf
news