Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • AMD-Prozessoren - der Chat

    Jan Güttner von AMD stellte sich den Fragen der PC Games-Leser. Jan Güttner von AMD stellte sich den Fragen der PC Games-Leser. Wer sonst könnte Fragen rund um die Prozessoren und Geheimprojekte von AMD kompetenter beantworten als Pressesprecher Jan Gütter? Er hat sich heute Abend Zeit genommen, um euch Rede und Antwort zu stehen. Eine Gelegenheit, die man nicht ungenutzt verstreichen lassen sollte...
    [20:04] [RR] Dies ist ein moderierter Chat. Permanent haben nur der Gast und ich eine Stimme. Wer eine Frage stellen möchte, wendet sich per Query (= privater Dialog -] einfach meinen Namen anklicken) an mich, ich erteile dann Stimmrecht.
    [20:04] RR begrüßt erst einmal Jan Güttner
    [20:05] [AMD_Guetter] Hallo in die Runde und danke für die Einladung.
    [20:05] [micha17] Anstatt auf schnellere Prozessoren zu konzentrieren sollte sich AMD auf stromsparende und weniger Hitze-entwickelnde CPUs konzentrieren, oder wird immer noch dran gewerkelt?
    [20:06] [micha17] Wie sieht es aus mit der Entwicklung eines Neuen CPU Slots ? Bleibt Sockel A noch lange bestehen?
    [20:06] [micha17] 1. Wann plant AMD endlich mal einen effektiven Hitzeschutz damit die AMD CPUs nicht wegrösten?
    [20:06] [AMD_Guetter] AMD wird natürlich auch weiterhin die Entwicklung darauf ausrichten, möglichst schnelle Prozessoren zu bauen. Aber immer wichtiger werden Stromsparversionen. Bereits jetzt haben wir einen sog. Low Power Athlon im Angebot.
    [20:07] [AMD_Guetter] Der mit weniger Leistungsaufnahme auskommt und die Taktfrequenz an die Leistung anpasst.
    [20:08] [AMD_Guetter] Sockel A: bis 2003 und evtl. länger für alle 32 Bit Versionen, Hammer hat 2 neue Sockel.
    [20:08] [Kaeseschnitte] Wann kommen der Claw und der Sledge - Hammer
    [20:08] [AMD_Guetter] Der Hammer wird einen sog. Heatspreader haben - also einen Deckel auf der CPU.
    [20:09] [AMD_Guetter] Der Clawhammer - also die Desktop Version der 64 Bit CPUs bis Ende diesen Jahres, der Server Hammer (Opteron) in der ersten Hälfte 2003.
    [20:10] [frogmaster] Dumme Frage, aber: ist es eigentlich sehr gefährlich seinen Prozessor zu übertakten??
    [20:11] [AMD_Guetter] Insofern gefährlich, als dass du die Garantie verlierst... wenn alles gut geht, kein Problem :-)
    [20:11] [eliteforcefreak] Wird AMD künftig mehr mit Microsoft zusammen arbeiten, so dass eine optimale Unterstützung gewährleistet ist?
    [20:12] [AMD_Guetter] Schon jetzt arbeiten wir sehr eng mit MS zusammen. Vor kurzem haben AMD und MS ihre Zusammenarbeit für den Hammer angekündigt, so dass es ein Betriebssystem für x86-64, also den Hammer Befehlssatz, geben wird.
    [20:12] [Kaeseschnitte] also: Mach Dresdens fab30 Werksverkauf?
    [20:13] [Kaeseschnitte] Wird es weiter 32bit - Prozis geben???
    [20:13] [AMD_Guetter] Nein einen Werksverkauf gibt es nicht.
    [20:13] [AMD_Guetter] Die 32 Bit Prozessoren werden noch eine Weile parallel zu den 64 Bit CPUs existieren. Wie lange, hängt ganz davon ab, wie lange der Markt (also Ihr) sie will.
    [20:13] [Antinazi] AMD: Wenn auf einem Athlon 1700 steht, wie viel ist dann drin? (bei meinem ist es dann 1400 MHZ)?
    [20:14] [LordAragorn] Hallo, mich würde interessieren, in welchem Preisbereich sich die neuen CPUs von AMD bewegen werden. Müssen wir mit einer Preissteigerung rechnen, oder bleibt es wie jetzt auch für Taschengeldspaarer erschwinglich? :)
    [20:15] [AMD_Guetter] Es ist eine Leitung drin, die einem Thunderbird (also einem normalen Athlon) mit 1700MHz entspricht. Die Taktfrequenz eines Athlon XP 1700+ ist 1466 MHz.
    [20:16] [AMD_Guetter] Unser Prinzip war es und wird es bleiben, Leistung zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Dazu gehört nicht nur die CPU selbst, sondern auch die Möglichkeit, einfach und kostengünstig aufzurüsten (Sockel A)
    [20:16] [micha17] Guetter: Wie sieht es aus mit der Kühlung bei den zukünftigen AMD CPUs ? Wird ein Hitzeschutz endlich mal richtig entwickelt ?
    [20:16] [micha17] LOL - da fragt grade einer ob es einen Hammer in Schokolade gibt *g*
    [20:17] [RR] *hüstel* *streng guck*
    [20:17] [micha17] RR *hust* Sorry
    [20:18] [AMD_Guetter] Einen Hitzeschutz kann man verschieden implementieren. Auf dem Board oder in der CPU. Wir haben uns zusammen mit unseren Partnern, also Mainboardherstellern, entschieden den Hitzeschutz auf dem Board zu integrieren. Der Athlon XP hat zum genauen Auslesen der Temperatur eine integrierte Messdiode die sehr schnell ist und das Board zum Abschalten bringen kann.
    [20:18] [micha17] laut Tests hat dies aber versagt..
    [20:19] [frogmaster] Ist der Athlon echt, wie man immer sagt, viel besser für 3d spiele als der Intel??
    [20:19] [AMD_Guetter] Ich weiß, auf welchen Test du ansprichst, uns ist kein Fall bekannt, wo auf diese Art und Weise eine CPU zerstört worden wäre. Der Hitzeschutz, den AMD implementiert, ist effektiv
    [20:20] [BirdhouseLord] wie wird das höchste Model von dem Hammer sein. Werden wir dort auch die 2,5 GH Marke durchbrechen wird dort ein neues Motherboard und RAM benötigt?
    [20:20] [BirdhouseLord] werden neue Treiber für 64 Bit benötigt?
    [20:20] [AMD_Guetter] Es gibt so viele verschiedene Arten von 3D-Spielen, dass man das generell so nicht sagen kann. Das hängt ganz vom Spiel ab. Der Athlon XP hat aber in der Tat 3 parallel arbeitende Fliesskommaeinheiten, die gerade 3D-Spielen zugute kommen.
    [20:21] [BirdhouseLord] oder was ist das Hammer Anfangsmodel?
    [20:21] [Joe_2000] Frage: währe es nicht möglich, einen Art Kupferschicht über den CPU zu machen damit die Wärme schneller und besser auf den Kühler übergehen kann, was den Kühlerherstellern und den letztendlichen Benutzer doch entgegen kommen würde (und die Temperatur würde gesenkt werden) ?
    [20:21] [AMD_Guetter] Es ist zu früh, um über Modellbezeichnungen vom Hammer zu spekulieren. Wir gehen jedoch davon aus, dass es der dann schnellste Desktop-Prozessor sein wird.
    [20:22] [AMD_Guetter] Ein neues Motherboard ist nötig, alles andere (Speicher etc.) kann weiter benutzt werden (DDR Speicher).
    [20:23] [AMD_Guetter] Um den Hammer in 32 Bit zu nutzen, ist kein neuer Treiber/Betriebssystem nötig, für 64 brauchst du ein neues OS und Treiber, korrekt.
    [20:24] [AMD_Guetter] Wir empfehlen, die Kupferplatte im Kühlkörper zu integrieren. Das ist die technologisch sinnvollste Lösung.
    [20:24] [klausbyte] werden die zukünftigen CPU's wieder mit gelogenen Taktangaben sein, oder wird der richtige Takt angezeigt ? Ich meine anfangs waren es nur wenige MHZ, später dann um die 300 oder mehr, die 'herbeigeschummelt' wurden
    [20:25] [AMD_Guetter] Der Hammer wird mit einer Leistungsbezeichnung versehen werden, NICHT mit Taktfrequenzen. Wir werden jedoch immer die Taktfrequenz, so wie wir das auch jetzt schon tun, mit angeben. Hier wird also nicht gelogen. Das Gegenteil ist richtig: Um Jahre oder echte Leistung anzugeben, ist die Taktfrequenz schlicht und ergreifend untauglich und irreführend.
    [20:26] [cbw2491] Noch eine Temperaturfrage: wie ist eigentlich die Ideale Betriebstemperatur für einen Athlon XP?
    [20:27] [Kaeseschnitte] Lohnt es sich oder ist es sogar gefährlich einen Kupferspacer auf dem Prozi zu verwenden???
    [20:27] [AMD_Guetter] Es gibt eine max. Die Temperatur. Die liegt zwischen 80 und 95 Grad, je nach CPU. Eine gute Temperatur liegt zwischen 45-60 Grad, kann aber durchaus auch darüber sein.
    [20:27] [AMD_Guetter] Wir empfehlen, grundsätzlich keine Kupferspacer zu verwenden - Kurschlussgefahr!
    [20:29] [eliteforcefreak] meine Frage bezog sich aufs P-Rating, wurde aber bereits beantwortet.
    [20:30] [Dorner77] Der erste Benchmark mit der neuen AMD CPU war mit einem 800 MHZ Hammer der ebenbürtig mit einem P4 war
    [20:30] [Dorner77] gibt es schon neue Benchmark
    [20:31] [AMD_Guetter] Interne schon, aber keine, die wir veröffentlichen. Wir sind in einer Phase der Evaluierung, da geht es weniger um Speed als um Funktionalität. Deshalb auch "nur" 800MHz.
    [20:31] [DeadlyTiga] hi, wird es neue Arbeitsspeicher geben die speziell für die neuen AMD Prozessoren konzipiert sind?
    [20:31] [AMD_Guetter] Es können herkömmliche DDR333- (PC2700) oder DDR266- (PC2100) Speichermodule verwendet werden. Neuer, spezieller Speicher ist nicht nötig.
    [20:32] [AMD_Guetter] Der Leistungsschub resultiert vor allem aus dem integrierten Memory Controller.
    [20:33] [Frauentyp_prallo] Also keine Taktfrequenzangaben mehr. Was meinst du mit Leistungsbezeichnung ? (in Bezug auf den Hammer)
    [20:33] [Isobuster] Wenn AMD von einem CPU-Spacer abrät, wieso wurde dann die DIE-Grösse nochmals verkleinert? Und wann implementiert AMD einen Heatspreader?
    [20:34] [Bernd_Holtmann] Isobuster: Kleinere DIE-Fläche resultier aus neuem, kleineren Fertigungsprozess und ist günstiger
    [20:34] [AMD_Guetter] Leistungsbeschreibung = Modellnummer
    [20:34] [ZAM] AMD_Guetter: Was ist der beste Grund der Ihnen so auf die schnelle einfällt, bei einem Neu-PC auf AMD statt auf Intel zu setzen?
    [20:35] [AMD_Guetter] Investitionssicherheit... Sockel a kann auch noch in über einem Jahr aufgerüstet werden. Darüber hinaus höchste Leistung zum fairen Preis.
    [20:36] [RR] Gute Antwort....
    [20:36] [Kaeseschnitte] Stimmt das, dass ein 800 MHz Hammer gleichschnell wie ein P4 war??? Wie viel Megahertz hatte der P4???
    [20:36] [AMD_Guetter] Ich habe die Benchmark nicht gemacht :-)
    [20:37] [Bernd_Holtmann] Der AthlonXP 2.200+ liegt in PC Games Benchmarks nur 20 Prozent hinter dem Intel P4 2.533 MHz, kostet aber *550* EURO weniger!
    [20:37] [micha17] Wie sieht es aus mit dem Kühlungsmöglichkeiten um einen AMD auf eine solide Temperatur runterzufrieren" ? Also ich meine, kann man ein Board in Öl tun und dann laufen lassen und kühlen dabei *g* (Foto irgendwo gesehen hab)
    [20:38] [AMD_Guetter] Aber wenn ich mich recht entsinne, war der 800MHz-Clawhammer gleich schnell wie ein 1600MHz P4.
    [20:39] [AMD_Guetter] Micha: Das klingt nach einem unkonventionellen Ansatz. Von so einer Möglichkeit habe ich noch nichts gehört. Aber ich denke, Luft- oder Wasserkühlung tut es auch. Und was meinst du mit solider Temperatur? Wie gesagt, 60 grad sind ok. Keine Notwendigkeit, die CPU tiefzukühlen :-)
    [20:39] [BirdhouseLord] ich habe einen AMD K6-2-500 und den AMD 2200 Xp auf einem Dual Motherboard. Bremst der Langsamere den Schnellen aus?? Wenn ja was kann ich tun
    [20:40] [micha17] 35°C sind optimaler ...
    [20:40] [BirdhouseLord] wird es noch einen Duran in Zukunft geben
    [20:40] [micha17] außerdem gibt's so was als Foto im Internet als Beweis
    [20:40] [AMD_Guetter] Ich kenne kein einziges Dual Board, das einen K6-2 und einen Athlon xp aufnimmt :-)
    [20:44] [harhuettne] also: plant AMD für die Zukunft eine aggressivere Werbestrategie? Bisher wurde ja im Gegensatz zu Intel nahezu keine Präsenz gezeigt. Jedenfalls hat es keine größere Kampagne gegeben. Wie sieht es in Zukunft also aus?
    [20:45] [AMD_Guetter] Mit dem Athlon xp haben wir schon eine größere Kampagne in Spiegel, Focus etc. gehabt. Wir setzen vor allem auf Werbekooperationen mit unseren Partnern. Aber wir werden in Zukunft mehr Augenmerk auf Werbung legen.
    [20:46] [Playmate] AMD_Guetter: Wird's mal einen Aldi PC mit einem AMD geben? nur mal so....
    [20:46] [AMD_Guetter] Ahja bei der Frage bin ich abgestürzt :-) Jemand von Aldi hier? :-)
    [20:46] [Haudy1] Hi, Ich habe gehört das es in ca. 15-20 Jahren mal eine Grenze geben wird, das man dann die MHZ Zahl nicht mehr erhöhen kann und dann etwas anderes machen muss damit höhere Taktfrequenzen möglich sind. Was können sie genaueres dazu sagen?
    [20:46] [AMD_Guetter] Also: Wenn AMD und Aldi eine gemeinsame Geschäftsbasis finden, könnte es auch einen Aldi PC geben.
    [20:47] [Playmate] und wie sieht's dafür aus?
    [20:47] [AMD_Guetter] Playmate: Darüber möchte ich nicht spekulieren.
    [20:48] [AMD_Guetter] Haudy: Das ist ein Thema für sich. Im Moment sehen wir keine Grenze. Wir haben einen Transistor mit 15GHz vorgestellt...das ist also momentan unsere technologische Grenze, die wir sehen - aber das heißt nicht, dass es darüber hinaus nicht auch weitergehen könnte.
    [20:49] [Crazytype] kann es sein das sich AMD zu sehr auf den Hammer konzentriert und den Athlon vernachlässigt?
    [20:50] [AMD_Guetter] Nein das ist ganz und gar nicht der Fall. Wir bekennen uns ausdrücklich dazu, auch den Athlon weiterzuführen und zu entwickeln.
    [20:50] [AMD_Guetter] Der nächste Athlon xp ist der Barton z.b. mit 512KB L2 Cache.
    [20:50] [Frauentyp_prallo] Was heißt Leistungsbeschreibung = Modellnummer. Könnte es nicht etwas ausführlicher sein ?(Hammer-Prozi) *grummel*
    [20:51] [AMD_Guetter] hm, es wird eine Leistungsbeschreibung in Form von Modellbezeichnungen geben. Wenn du wissen willst, mit welcher Modellbezeichnung der Hammer auf den Markt kommen wird, muss ich dich enttäuschen, das geben wir derzeit noch nicht bekannt. Das bleibt der offiziellen Vorstellung Ende des Jahres vorbehalten
    [20:52] [AMD_Guetter]Iist die Frage damit beantwortet?
    [20:52] [Frauentyp_prallo] nein
    [20:52] [Frauentyp_prallo] aber egal
    [20:52] [AMD_Guetter] Dann bitte die Frage genauer formulieren.
    [20:52] [RR] Prallo: nicht?
    [20:52] [Frauentyp_prallo] Der Nächste bitte
    [20:53] [Bernd_Holtmann] Also: Es ist doch sehr verständlich, dass solche Details zum Hammer *JETZT* noch nicht herausgegeben werden, oder hab ich da nur ein falsches Verständnis von Sicherheit gegenüber der Konkurrenz?
    [20:53] [Isobuster] Wenn ich keinen CPU-Spacer nehme ist dann ein Kühler mit Klammer besser oder einer der verschraubt wird? Und wie sieht es mir Wärmeleitpaste aus?
    [20:54] [micha17] Iso schon mal gesagt worden das hier die Gefahr eines Kurzschluss basieren sein soll *g*
    [20:54] [AMD_Guetter] Es ist eigentlich egal ob Klammer oder Schrauben. Ein schwererer Kühler sollte verschraubt werden, muss aber nicht. Wir empfehlen Wärmeleitpads oder silbrige Wärmeleitpaste.
    [20:54] [micha17] Muss ich mich als Anwendungsentwickler besonders auf spezifische Sachen beim AMD mit programmieren um eine Optimierung eines beliebigen Programms zu erreichen oder so ? Intel hat ja einen entwickelten Compiler rausgebracht und wie sieht's mit euch aus *g* ?
    [20:55] [AMD_Guetter] Es gibt Programmbibliotheken und Entwicklerpakete speziell für AMD Prozessoren (3dNow! zum Beispiel). Ansonsten tut es jeder normale x86 Compiler.
    [20:56] [Dorner77] Kann der Hammer seine Vorteile nur optimal in einem &4 Bios Os ausreizen
    [20:58] [AMD_Guetter] Nein! Er hat bei 32 Bit Software (nicht optimiert oder neu kompiliert) eine um bis zu 25% höhere Performance bei gleichem Takt, verglichen mit einem Athlon XP. Unter 64-Bit-Betriebssystem und -Programmen gibt es noch mal einen zusätzlichen Performance-Schub.
    [20:59] [BirdhouseLord] Wann wird es den HAMMER geben? Wird dieser mit einer speziellen Werbung angekündigt und kommt er in einer Box? Wäre ein richtiger AMD Internet online Shop mit Poster Aufkleber ein guter Einfall? Danke das war's macht weiter so Gruß an jeden einzelnen von AMD.
    [21:00] [AMD_Guetter] Hammer: Auslieferung wie gesagt Ende des Jahres. Spezielle Werbung ist sehr wahrscheinlich. Er wird wohl auch boxed erhältlich sein. Danke für die Anregung mit dem Online-Shop. Werd ich weitergeben, und danke für die Wünsche
    [21:00] [flashpointer86] wieso hat AMD günstigere Preise als z.B. Intel, obwohl die Prozessoren eigentlich "leistungsstärker" sind?
    [21:01] [AMD_Guetter] Wir können aufgrund der geringeren Chipfläche (Athlon xp=80mm2, p4=148mm2) günstiger produzieren.
    [21:01] [Joe_2000] Frage: einen Thunderbird (b) mit 1000 MHZ auf 1300 zu übertakten (mit entsprechender Kühlung) ist das noch im Bereich des "Möglichen" oder grenzt das an Größenwahnsinn? (d.h. nicht mehr zu empfehlen) (ps: wie wirkt sich die FSB-Übertaktung auf die Wärme aus [100 auf 105 fsb])?
    [21:03] [AMD_Guetter] Ich kann hier keine Übertaktungsempfehlungen abgeben - ich bitte um Verständnis :-) Generell hängt aber die Übertaktbarkeit ganz vom jeweiligen Prozessor ab. Das können mal 20MHZ sein und mal 200MHZ.
    [21:03] [AMD_Guetter] Und was die fsb-Übertaktung angeht: Ich weiß es nicht. Er wird wärmer :-)
    [21:04] [Kaeseschnitte] Ist es schlimm, wenn ein schwerer Kühler wie der Heatpipe wenn er sicher montiert ist, mit rumgetragen wird (z.B.: LAN) ach ja und viele Grüße an alle Mitarbeiter, macht's noch besser als jetzt ohnehin schon und tut in den Online Shop bitte auch große durchsichtige Aufkleber für Seitenfenster eines Gehäuses ;) Andy P.S:.: Gibt es auch Ausschuss-Wafer und kann man die sich bei einem Werk (z.B.: Dresden) abholen ?
    [21:05] [AMD_Guetter] Für den Transport von schweren Kühlkörpern empfehlen wir die Demontage vor dem Transport. Danke für die Grüße. Wafer abholen geht leider nicht :-)
    [21:06] [RR] amd_guettner: 21 Uhr - du hast es überstanden. :-)
    [21:06] [AMD_Guetter] War doch nicht so schlimm...danke an alle, die hier waren!
    [21:06] [RR] amd_guettner: Soll ich jetzt die Tore öffnen?
    [21:07] [Bernd_Holtmann] Herzlichen Glückwunsch :)
    [21:07] [RR] amd_guettner: Ich danke dir vielmals für den Chat.
    [21:07] [Bernd_Holtmann] Tore öffnen = Moderation aufheben :) Danke noch mal an Jan Gütter für die letzte Stunde im Chat!
    [21:08] [Bernd_Holtmann] Ich hoffe, es hat euch gefreut und gefallen.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
68790
AMD
AMD-Prozessoren - der Chat
http://www.pcgames.de/AMD-Firma-238123/Specials/AMD-Prozessoren-der-Chat-68790/
17.07.2002
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2002/07/guetter_jan.jpg
specials