Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Malifurion Erfahrener Benutzer
        Naja, ich hab ein AMD 6 Kerner und eine Ge Force Graka. Und auf diese Kombination schwöre ich seit Jahren, eigentlich seit es die ersten Modelle gibt. War immer zufrieden und hatte nie Probleme. Mir wurst was die Unternehmen da aushandeln, solange diese Kombination noch weitere Jahre nutzbar ist.
      • Von MrFob Erfahrener Benutzer
        Hm, ich schwoere schonb seit Jahren auf Ati, finde das Preis-Leistungs-Verhaeltnis um einiges besser als bei nvidia. Selbiges galt fuer mich eigentlich auch immer fuer Prozessoeren. Ich kenne zwar die neueste Generation von AMD's CPUs kaum aber mein Phenom II X4 3GHz leistet mir nun schon seit fast 3 Jahren…
      • Von toxin Erfahrener Benutzer
        Sorry Herr Thönig aber diese Headline klingt wirklich nach Hauptschule 9. Klasse. Haben Sie ein abgeschlossenes Journalismusstudium oder auch nur als Praktikant zur PCGames gekommen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
869825
AMD
AMD wollte eigentlich Nvidia kaufen - Ati war nur Ersatz
Der Grafikhersteller Ati gehört schon geraume Zeit zu AMD. Doch eigentlich war dieser Coup gar nicht geplant. Wie jetzt bekannt wurde, wollte AMD eigentlich Nvidia kaufen. Ati war nur zweite Wahl.
http://www.pcgames.de/AMD-Firma-238123/News/AMD-wollte-eigentlich-Nvidia-kaufen-Ati-war-nur-Ersatz-869825/
24.02.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/01/495832d1323172796-der-2d-3d-bilderthread-nvidia.jpg
amd,ati,nvidia
news