Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • AMD Catalyst 10.12: Neuester Grafikkarten-Treiber mit Zusatz-Features

    AMD hat den Catalyst 10.12 zum Download bereitgestellt. Der neue Grafikkartentreiber wartet neben einer frischen Benutzeroberfläche für Windows Vista und Windows 7 auch mit erweiterten Features auf.

    AMD hat Catalyst 10.12 zum Download bereitgestellt. Mit dem Update unterstützt AMD jetzt auch Open GL 4.1. Außerdem wurden Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen. So setzt AMD jetzt für das Cataclys Control Center auf Microsofts .NET Framework in Version 3.51. Wer noch Windows XP benutzt, muss sich jedoch mit der alten Ansicht zufriedengeben. Nur Windows Vista- und Windows 7-Nutzer profitieren von den Neuerungen.

    AMD hat einen Changelog in englischer Sprache herausgegeben, in dem die Änderungen von Catalyst 10.12 noch einmal im Detail erläutert werden. Den Download des Catalyst 10.12 finden Sie gewohnt auf der Homepage von AMD.

    AMD Catalyst 10.12 Preview - Featuring the New Catalyst Control Center
    • Try out the New Catalyst Control Center now!
    • The New Catalyst Control Center enables a simplified user experience to help users get the most out of their AMD product
    - Easily enable 3D settings to enhance game image quality
    -Setup multiple displays to increase productivity
    - Adjust power settings to increase battery life
    Note: The AMD Catalyst 10.12 Preview includes support for all of the Windows features listed below as well

    Highlights of the AMD Catalyst™ 10.12 Windows release include:

    New Features:
    • Support for DivX on the AMD Radeon 6800 Series
    - With DivX® software installed on an AMD Radeon™ HD 6800 Series and later GPU and the DivX Accelerated™ solution, consumers can enjoy an improved DivX video playback experience by lowering CPU load, extending computer battery life on notebooks, reducing noise on home theater PCs and improving overall computer operation.
    - Grab the DivX Accelerated download from here (Available December 15) http://go.divx.com/accelerated Support for OpenGL 4.1
    • New features introduced in OpenGL 4.1
    - Full compatibility with OpenGL ES 2.0 APIs for easier porting between mobile and desktop platforms
    - The ability to query and load a binary for shader program objects to save re-compilation time
    - The capability to bind programs individually to programmable stages for programming flexibility
    - 64-bit floating-point component vertex shader inputs for higher geometric precision
    - Multiple viewports for a rendering surface for increased rendering flexibility
    • New ARB extensions introduced with OpenGL 4.1
    - Linking OpenGL sync objects to OpenCL event objects for enhanced OpenCL interoperability
    - The ability to set stencil values in a fragment shader for enhanced rendering flexibility
    - Features to improve robustness, for example when running WebGL applications
    - Callback mechanisms to receive enhanced errors and warning messages

    AMD Stream 2.3 SDK release
    • Performance improvements for AMD's OpenCL toolset
    • Support UVD video hardware component through OpenCL driver (Windows 7 only)
    • Support for the Stream Profiler on Linux (command line version)
    • Support added for AMD Radeon HD 6800 Series and AMD Radeon HD 6900 Series
    • Support for FFT and BLAS-3 libraries
    • Stream Profiler enhancements (including timeline visualization)
    • Resolves a number of bug fixes from the Stream SDK 2.2 release

  • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Lightbringer667
    Hatte seit dem letzten Update Teilweise Grafikprobleme bei neuen Spielen, die davor nicht da waren. Ich hoffe das ist…
    Von guukkoo
    Soa, ich habe ihn jetzt drauf. Ich habe gedacht, dass ich endlich mal FIFA 11 mit 4x MSAA spielen kann, aber…
    Von Eschke
    Ich habe die HD5850 Black Edition und leider ruckeln nach der Treiberinstallation sämtliche HD- Videos. Das Problem…
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Lightbringer667 Erfahrener Benutzer
        Hatte seit dem letzten Update Teilweise Grafikprobleme bei neuen Spielen, die davor nicht da waren. Ich hoffe das ist mit dem neuen Treiber endlich gegessen.
      • Von guukkoo Benutzer
        Soa, ich habe ihn jetzt drauf. Ich habe gedacht, dass ich endlich mal FIFA 11 mit 4x MSAA spielen kann, aber Fehlanzeige. Muss hier weiterhin MSAA ausgeschaltet lassen und das trotz HD 6870 und PhenomII X4 3,4 GHz und 4 GB RAM.

        Bei anderen Games kann ich leider keinen Unterschied feststellen, da die anderen Games bei mir problemlos laufen. HD Videos habe ich leider nicht auf dem Rechner zum Testen.
      • Von Eschke Neuer Benutzer
        Ich habe die HD5850 Black Edition und leider ruckeln nach der Treiberinstallation sämtliche HD- Videos. Das Problem hatte ich auch schon bei der Version 10.10 und 10.11. Bis zu 10.09 läuft alles problemlos.
        Weiß jemand vielleicht eine Lösung?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804067
AMD
AMD Catalyst 10.12: Neuester Grafikkarten-Treiber mit Zusatz-Features
AMD hat den Catalyst 10.12 zum Download bereitgestellt. Der neue Grafikkartentreiber wartet neben einer frischen Benutzeroberfläche für Windows Vista und Windows 7 auch mit erweiterten Features auf.
http://www.pcgames.de/AMD-Firma-238123/News/AMD-Catalyst-1012-Neuester-Grafikkarten-Treiber-mit-Zusatz-Features-804067/
14.12.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/12/CCC-v2.0-Slides-01.jpg
amd,download,catalyst
news